• Home
  • Themen
  • Matthias Ginter


Matthias Ginter

Matthias Ginter

Nationalspieler Ginter kritisiert Arbeit mit Ex-Trainer

Matthias Ginter lĂ€uft ab der kommenden Saison wieder im Trikot des SC Freiburg auf. Bei Gladbach hatte er Probleme mit Adi HĂŒtter, wie er nun verrĂ€t. 

Matthias Ginter: Der Ex-Gladbacher spricht ehrlich ĂŒber seine Beziehung zum frĂŒheren Trainer Adi HĂŒtter.

In der Nations League traf Wilfried Gnonto gegen Deutschland. Bald könnte der 18-JĂ€hrige auch in der Bundesliga auf Torejagd gehen. Das italienische Toptalent hat sich wohl fĂŒr einen Wechsel ins Breisgau entschieden.

Wilfried Gnonto: Der 18-jĂ€hrige FlĂŒgelstĂŒrmer traf zuletzt fĂŒr Italien gegen Deutschland.

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter hat Borussia Mönchengladbach fĂŒr den Umgang mit ihm kritisiert. Der 28-JĂ€hrige berichtete im Fan-Podcast "MitGeredet" von einem GesprĂ€ch mit ...

Matthias Ginter

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Roland Virkus hat GerĂŒchte bestĂ€tigt, dass sich Matthias Ginter fĂŒr einen neuen Verein entschieden habe. "Wir haben kurz gesprochen und er ...

t-online news

Drei Tage vor dem Halbfinal-RĂŒckspiel in der Europa League bei den Glasgow Rangers wechselt RB Leipzigs Trainer Domenico Tedesco seine Bundesliga-Startelf auf gleich fĂŒnf ...

t-online news

Abwehrprofi Nico Schlotterbeck wechselt im Sommer von Freiburg nach Dortmund. Nun muss der SC eine LĂŒcke in der Defensive fĂŒllen. Berichten zufolge soll Matthias Ginter kurz vor einer RĂŒckkehr stehen.

Matthias Ginter: Der Nationalspieler wird Gladbach im Sommer verlassen.

Nach neun Jahren steht der SC Freiburg erstmals wieder im Pokal-Halbfinale. Damals brach das hochgelobte Team ein. Ex-Spieler verraten nun, woran der Finaleinzug 2013 scheiterte. 

Christian Streich: Der Trainer war mit Freiburg schon beim DFB-Pokal-Halbfinale 2013 dabei.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Matthias Ginter wird in der kommenden Saison nicht mehr fĂŒr Borussia Mönchengladbach auflaufen. Der Nationalspieler hat sich nun zu seinem Abschied und den Trubel um ihn geĂ€ußert. 

Matthias Ginter: Er spielt seit 2017 bei Gladbach.

Dass Matthias Ginter Borussia Mönchengladbach am Saisonende verlÀsst, ist beschlossene Sache. Wohin es den Nationalspieler zieht allerdings noch nicht. Nun gibt es wohl Interesse aus England.

Matthias Ginter: Gladbachs Defensivspezialist wird die Borussia im Sommer nach fĂŒnf Jahren verlassen.

Kommt nun in Sachen Abwehr-Neuzugang beim Rekordmeister alles ganz anders? Einem Bericht zufolge haben Bayern-Bosse die Suche nach einem Ersatz eingestellt – und einen anderen Plan. 

Niklas SĂŒle verlĂ€sst den FC Bayern am Saisonende Richtung Dortmund. Der Rekordmeister sucht nun Ersatz fĂŒr den Nationalspieler.
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic

Nach einem blutleeren Auftritt gegen Israel kommt es jetzt zum großen Prestigeduell. Diese Partien sind nicht gut ausgewĂ€hlt, denn im WM-Jahr bleibt dafĂŒr eigentlich keine Zeit. 

Eine Szene von Thomas MĂŒller aus dem Spiel gegen Israel: Ex-Bundestrainer Berti Vogts war mit der deutschen Leistung nicht einverstanden.
Von Berti Vogts

Der FC Bayern möchte im Sommer seine Defensiv personell verstĂ€rken. Ganz weit oben auf der Wunschliste steht ein neuer Rechtsverteidiger. Einen solchen könnten die MĂŒnchner in Amsterdam gefunden haben. 

Noussair Mazraoui: Der Spieler von Ajax Amsterdam soll weit oben auf der Wunschliste des FC Bayern stehen.
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic

Die Saison neigt sich langsam dem Ende zu, viele Personalien beim Rekordmeister hĂ€ngen noch in der Schwebe. Vor allem in der Defensive benötigt Bayern neue Spieler. So steht es um MĂŒnchens Wunschkandidaten.

Bald Teamkollegen? Matthias Ginter, hier im Duell mit Bayerns Dayot Upamecano, wird Borussia Mönchengladbach im Sommer verlassen. Über einen Abgang nach MĂŒnchen wird spekuliert.
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic

Matthias Ginter ist auf der Suche nach einem neuen Verein. Inter Mailand wird wohl entgegen ĂŒbereinstimmender Medienberichte nicht der neue Klub. Nun soll der FC Bayern im Fokus stehen.

Matthias Ginter: Der Innenverteidiger wird die Borussia im Sommer verlassen.

Matthias Ginter wird im Sommer aller Voraussicht nach Borussia Mönchengladbach verlassen. Einem Bericht zufolge hat Startrainer JosĂ© Mourinho bereits die FĂŒhler nach dem Innenverteidiger ausgestreckt.

Umworbener Akteur: Der deutsche Nationalspieler Matthias Ginter.

Borussia Mönchengladbach steht vor dem grĂ¶ĂŸten Umbruch der jĂŒngeren Vereinsgeschichte. Wie konnte es dazu kommen – und welche Ereignisse haben dazu gefĂŒhrt? Chronologie eines Zerfalls.

Max Eberl: "MĂŒde und erschöpft".
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Das Ende einer Ära: Die Anzeichen verdichten sich, dass Max Eberl nach 23 Jahren Borussia Mönchengladbach verlĂ€sst. Die Fohlen wĂŒrden damit mitten in ihrer Krise und im Abstiegskampf ohne FĂŒhrung dastehen.

Seine Zukunft liegt wohl nicht in Gladbach: Max Eberl.

Niklas SĂŒle wird den FC Bayern MĂŒnchen im Sommer ablösefrei verlassen. Der Rekordmeister hat jedoch schon einen möglichen Nachfolger im Visier. Dieser ist auch in der Bundesliga aktiv. 

Matthias Ginter: Der Verteidiger hat bisher 46 Spiele fĂŒr die Nationalmannschaft absolviert.

In wenigen Tagen schließt sich das Transferfenster, der Endspurt fĂŒr die Bundesliga-Klubs beginnt: Wer wechselt wohin? Gibt es Überraschungen? Ein Überblick ĂŒber die wichtigsten GerĂŒchte.

Der Schock am letzten Wochenende: Haaland verletzt sich gegen Hoffenheim, muss ausgewechselt werden.
Von Andreas Becker

Die "Fohlen" verlieren nach dem peinlichen Pokal-Aus auch in der Bundesliga. Gegen Union zeigt die Borussia zwar eine ordentliche Leistung, verzweifelt aber an Max Kruse. Eng wird es derweil fĂŒr den VfB Stuttgart.

Max Kurse: Unions Angreifer war in Mönchengladbach der entscheidende Mann auf dem Platz.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website