• Home
  • Themen
  • Max Eberl


Max Eberl

Max Eberl

"Rote Linie": Schalke verteidigt neuen Trainer Kramer

Frank Kramer ├╝bernimmt die K├Ânigsblauen zur neuen Saison, die Wahl des neuen Schalke-Trainers st├Â├čt aber auch auf viel Ablehnung unter den Fans der K├Ânigsblauen┬áÔÇô nun ├Ąu├čert sich der Klub zu den Reaktionen.

Frank Kramer: Die Wahl des neuen Schalke-Trainers kam ├╝berraschend.

Fu├čball-Nationalspieler Matthias Ginter hat Borussia M├Ânchengladbach f├╝r den Umgang mit ihm kritisiert. Der 28-J├Ąhrige berichtete im Fan-Podcast "MitGeredet" von einem Gespr├Ąch mit ...

Matthias Ginter

Matthias Ginter wird im Sommer aller Voraussicht nach Borussia M├Ânchengladbach verlassen. Einem Bericht zufolge hat Startrainer Jos├ę Mourinho bereits die F├╝hler nach dem Innenverteidiger ausgestreckt.

Umworbener Akteur: Der deutsche Nationalspieler Matthias Ginter.

Ende Januar verk├╝ndete Max Eberl seinen R├╝cktritt bei Borussia M├Ânchengladbach. Seitdem l├Ąuft die Suche nach einem Nachfolger. Einen Favoriten soll der Klub nun auserkoren haben.┬á

Spielte einst selbst f├╝r die Elf vom Niederrhein: Hubert Fournier.

Borussia M├Ânchengladbach hat auch das erste Spiel nach der Eberl-├ära nicht gewinnen k├Ânnen. In Bielefeld reichte es nur zu einem Remis. Au├čerdem lieferten sich Stuttgart und Frankfurt ein torreiches Duell.

Alassane Plea: Der Gladbacher St├╝rmer erzielte auf der Alm ein Kopfballtor.

Der Abgang von Gladbachs langj├Ąhrigem Sportchef Max Eberl hat in der Liga f├╝r einen Knall und Diskussionen gesorgt: Kann es so weitergehen oder brauchen die Klubs neue Strukturen?

Bayerns Vorstand Sport Hasan Salihamidzic soll demn├Ąchst seinen Vertrag beim Rekordmeister verl├Ąngern. Braucht er f├╝r den Job dann etwa Unterst├╝tzung nach einem Modell Doppelspitze?
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann und Florian Wichert

Max Eberls R├╝cktritt bewegt die Bundesliga. Die Entscheidung des bisherigen Gladbachs-Manager wurde auch im Doppelpass diskutiert. Kritik gab es dabei vor allem an einem Vorgesetzten Eberls.

Stefan Effenberg: Der t-online-Kolumnist kritisierte die Aussagen von Gladbachs Pr├Ąsidenten Rolf K├Ânigs scharf.
Symbolbild f├╝r ein Video

Max Eberl hat ├Âffentlich seinen Ausstieg aus dem ├╝berhitzten Fu├čball bekanntgegeben - wie andere zuvor, die weg wollten. Sportpsychiater...

Max Eberl (r) h├Ârt nach fast einem Vierteljahrhundert als Fu├čball-Profi und -Funktion├Ąr bei Borussia M├Ânchengladbach auf.

Max Eberl ist als Sportdirektor bei Borussia M├Ânchengladbach zur├╝ckgetreten. Der 48-J├Ąhrige pr├Ągte den Fu├čballclub wie kaum ein anderer. Und auch seine Partnerin hat eine Gladbach-Vergangenheit.┬á

Sedrina Schaller: Sie arbeitete als Teammanagerin bei Gladbach und ist die Freundin von Max Eberl.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website