Sie sind hier: Home > Themen >

Mönchengladbach

Thema

Mönchengladbach

Maibaumverkauf in Mönchengladbach abgesagt

Maibaumverkauf in Mönchengladbach abgesagt

Die Corona-Krise macht auch vor dem Maibaumverkauf im Hardter Wald in Mönchengladbach keinen Halt. Der für Donnerstag geplante Verkauf der jungen Birken findet nicht statt, sagte Revierförster Werner Stops am Montag. Weil der Andrang meist ... mehr
Kleff zu Gladbachs Ära vor 50 Jahren:

Kleff zu Gladbachs Ära vor 50 Jahren: "Waren wie Heilige"

Als am 30. April 1970 um 21.48 Uhr im Mönchengladbacher Stadtteil Eicken die Kirchenglocken läuteten, hat Wolfgang Kleff davon nichts mitbekommen. "Das Glockengeläut habe ich nicht mehr im Ohr, aber das war ja fast normal. Wir waren ja damals so etwas wie Heilige ... mehr
Gladbach vor 50 Jahren erstmals Meister

Gladbach vor 50 Jahren erstmals Meister

50 Jahre nach dem Gewinn der ersten deutschen Fußballmeisterschaft ist der 30. April 1970 nicht nur für den Bundesligaclub Borussia Mönchengladbach ein besonderer Tag. Auch für die damaligen Helden vom Bökelberg ist der späte Donnerstagabend im April mit dem turbulenten ... mehr
Grevenbroich: Behörden testen Hunderte Hochhausbewohner auf Corona

Grevenbroich: Behörden testen Hunderte Hochhausbewohner auf Corona

In Grevenbroich ist e in ganzes Hochhaus abgeriegelt worden, weil zwei an Corona erkrankte Familien sich nicht an die Auflagen gehalten haben. 450 Nachbarn müssen nun auf das Virus getestet werden.  Weil sich zwei mit dem Coronavirus infizierte Familien nicht ... mehr
Ginter fürchtet Rückfall in alte Muster nach Corona

Ginter fürchtet Rückfall in alte Muster nach Corona

Nationalspieler Matthias Ginter hat Zweifel an einer nachhaltigen Veränderung im Bundesliga-Alltag nach dem Ende der Corona-Krise. Er befürchte, "dass wir nach der Rückkehr zum Alltag beispielsweise bei Trainerentlassungen schnell wieder in alte Muster verfallen ... mehr

Im Bundesliga-Alltag: Ginter fürchtet Rückfall in alte Muster nach Corona

Berlin (dpa) - Nationalspieler Matthias Ginter hat Zweifel an einer nachhaltigen Veränderung im Bundesliga-Alltag nach dem Ende der Corona-Krise. Er befürchte, "dass wir nach der Rückkehr zum Alltag beispielsweise bei Trainerentlassungen schnell wieder in alte Muster ... mehr

Fußballprofi Ginter fordert: In der Krise Menschen helfen

Nationalspieler Matthias Ginter hat angesichts der Corona-Krise zur Solidarität aufgerufen und ein Umdenken im Profifußball gefordert. "Ich wünsche mir das sehr. Niemand wird leugnen können, dass sich der Profifußball immer mehr - nennen ... mehr

Jantschke will auch nach Profi-Karriere bei Gladbach bleiben

Tony Jantschke würde nach seiner Karriere als Fußballprofi gerne bei Borussia Mönchengladbach bleiben. "Ich könnte mir schon einen Job bei Borussia vorstellen", sagte der 30 Jahre alte Abwehrspieler im Interview der "Rheinischen Post" (Samstag). "Ich kenne den Verein ... mehr

Ehemaliger Bundesliga-Trainer: Winfried Schäfer mag keinen "Pep-Fußball"

Berlin (dpa) - Der frühere Bundesliga-Coach Winfried Schäfer ist kein Freund der modernen Fußball-Trainer. "Das hört sich jetzt vielleicht etwas blöd an, aber ich mag diesen Pep-Fußball nicht", sagte der frühere Fußballprofi der "Süddeutschen Zeitung ... mehr

Bürgermeister hat "große Bedenken" gegen Geisterspiele

Mönchengladbachs Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners hat Vorbehalte gegen die von der Deutschen Fußball Liga geplanten Geisterspiele. "Stand jetzt hätte ich große Bedenken, es zuzulassen, wenn nicht sichergestellt werden kann, dass die Regeln, die im Augenblick ... mehr

Getöteter Fünfjähriger: Mutter und Lebensgefährte in U-Haft

Nach dem Tod eines Fünfjährigen in Mönchengladbach sitzen dessen Mutter und ihr Lebensgefährte in Untersuchungshaft. Ein Richter erließ gegen den 23-Jährigen Haftbefehl wegen Totschlags, gegen die gleichaltrige Frau erging Haftbefehl wegen Totschlags durch Unterlassen ... mehr

Fünfjähriger stirbt: Mutter festgenommen

Nach dem Tod eines fünfjährigen Jungen in Mönchengladbach ermittelt eine Mordkommission der Polizei. Die Beamten nahmen die 23-jährige Mutter und den gleichaltrigen Lebensgefährten vorläufig fest, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch hieß. Die Mutter hatte ... mehr

Bundesliga-Fortsetzung: Gladbacher Ginter zwiespältig

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter hat sich zwiespältig über eine Fortsetzung der Bundesliga-Saison in der Corona-Krise geäußert. "Der Fußball sollte keine Sonderstellung einnehmen. In unserer Gesellschaft gibt es viel wichtigere Dinge", betonte der 26 Jahre ... mehr

Kramers Dank an Neururer: Empathie ist seine große Stärke

Fußball-Weltmeister Christoph Kramer hat in seiner Karriere schon eine Menge erlebt, doch die ersten Schritte als Profi unter Trainer Peter Neururer beim VfL Bochum wird er nicht vergessen. "Ich erinnere mich noch an das Gefühl, das er mir gegeben ... mehr

"Kurioser Zufall": Zwei Kornnattern entdeckt

Wegen ungewöhnlicher Funde von Kornnattern ist die Feuerwehr in Mönchengladbach gleich an zwei Tagen hintereinander gerufen worden. Ein Exemplar der ungiftigen Schlangenart, die eigentlich in Nordamerika heimisch ist, versteckte sich den Angaben zufolge am Samstag ... mehr

Begehrtes Gut in Corona-Zeiten: Dieb stiehlt Klopapier

Ein Dieb hat in Mönchengladbach in größerem Umfang Toilettenpapier aus einem Kellerverschlag gestohlen. Das in Zeiten der Corona-Krise recht begehrte Gut verschwand nach Angaben der Polizei irgendwann zwischen dem 9. und 16. April aus einem Raum, der zu einer Praxis ... mehr

Gladbachs Herrmann: "Entscheidend ist der Kopf, der Wille"

Stürmer Patrick Herrmann von Borussia Mönchengladbach empfindet die Corona-Krise und die angepeilten Geisterspiele in der Bundesliga vor allem als Herausforderung für den Kopf. "Entscheidend ist der Kopf, der Wille. Ich bin überzeugt, das gilt ganz generell ... mehr

Geisterspiele - Gladbachs Herrmann: "Entscheidend ist der Kopf, der Wille"

Mönchengladbach (dpa) - Stürmer Patrick Herrmann von Borussia Mönchengladbach empfindet die Coronavirus-Krise und die angepeilten Geisterspiele in der Bundesliga vor allem als Herausforderung für den Kopf. "Entscheidend ist der Kopf, der Wille ... mehr

Gladbacher Neuhaus sieht Gute Chancen im Titelrennen

Borussia Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Florian Neuhaus traut seinem Club nach einer möglichen Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Fußball-Bundesliga auch den Meistertitel zu. "Aktuell haben wir eine neue Situation. Ich glaube die Mannschaft, die die Situation ... mehr

Gladbacher Offensivspieler - Embolos Zwischenbilanz: "Ich habe noch Luft nach oben"

Berlin (dpa) - Breel Embolo hat nach seinem Wechsel von Schalke 04 zu Borussia Mönchengladbach eine positive Zwischenbilanz gezogen. Beim 2:1-Sieg im Geisterspiel gegen den 1. FC Köln vor der Liga-Unterbrechung schoss der Stürmer sein siebtes Saisontor ... mehr

Embolos Zwischenbilanz: "Ich habe noch Luft nach oben"

Breel Embolo hat nach seinem Wechsel von Schalke 04 zu Borussia Mönchengladbach eine positive Zwischenbilanz gezogen. Beim 2:1-Sieg im Geisterspiel gegen den 1. FC Köln vor der Liga-Unterbrechung schoss der Stürmer sein siebtes Saisontor. "Fußball ist zurzeit ... mehr

Gladbach-Torhüter - Yann Sommer: Geht jetzt um mehr, als "Spaß" zu haben

Berlin (dpa) - Torhüter Yann Sommer vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach würde angesichts der Corona-Pandemie auch "Geisterspiele" akzeptieren. "Ich habe Lust, Fußball zu spielen. Lieber wären mir Spiele mit Zuschauern, aber die werden ... mehr

Gladbach-Torhüter Sommer: Geht jetzt um mehr als "Spaß"

Torhüter Yann Sommer vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach würde angesichts der Corona-Pandemie auch "Geisterspiele" akzeptieren. "Ich habe Lust, Fußball zu spielen. Lieber wären mir Spiele mit Zuschauern, aber die werden in der nächsten Zeit nicht ... mehr

Gladbachs Trainer: "Spiele ohne Fans großer Verlust für uns"

Nach Meinung von Trainer Marco Rose wären die eventuell anstehenden Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga ein harter Schlag für sein Team. "Das ist ein großer Verlust für uns. Ich gehe sogar so weit, dass ich sage, die Fans können mit ihrem Support Ergebnisse ... mehr

Stöger: "Nicht sicher, ob die Watschn für alle gesund ist"

Der frühere Bundesligatrainer Peter Stöger sieht die Corona-Krise als großen Wendepunkt im Fußball. "In der nahen Zukunft wird vieles anders sein als sonst. Dann, wenn wieder die Normalität einkehrt, kann alles geschehen. Ich bin mir nicht sicher, ob die Watschn ... mehr

Gladbachs Sportdirektor: Vorerst keine Großveranstaltungen

Max Eberl glaubt nicht, dass so schnell wieder Fußballspiele mit Zuschauern stattfinden. "Momentan können wir uns alle noch keine Großveranstaltungen wieder vorstellen. Das sind Bereiche, die wohl als allerletztes von möglichen Lockerungen ... mehr

Nationalspieler Ginter hofft auf normale Europameisterschaft

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter wünscht sich eine normale Europameisterschaft im Sommer 2021 und keine weiteren Einschränkungen durch die Corona-Krise. "Ich hoffe, dass bis dahin alles mehr oder weniger beim Alten ist. Dass die Fans sich wieder frei bewegen ... mehr

Sommer 2021: Nationalspieler Ginter hofft auf normale EM

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter wünscht sich eine normale Europameisterschaft im Sommer 2021 und keine weiteren Einschränkungen durch die Corona-Krise. "Ich hoffe, dass bis dahin alles mehr oder weniger beim Alten ... mehr

Nationalspieler Ginter genießt mehr Zeit mit seinem Sohn

Für das Familienleben von Nationalspieler Matthias Ginter (26) hat die Corona-Zwangspause auch Vorteile. "Die Nächte sind aufgrund unseres Sohnes etwas kürzer, aber es ist wahnsinnig schön, zurzeit so viele Momente mit ihm verbringen zu dürfen und jeden Augenblick ... mehr

Produktion Gladbacher Pappkameraden gestartet

Das Fanprojekt Mönchengladbach hat mit der Produktion der Pappfiguren für weitere Geisterspiele der Borussia in der Fußball-Bundesliga begonnen. Der Druck ging mit deutlich über 1000 ersten Figuren los. "Die Nachfrage war recht zügig da", sagte Mit-Initiator ... mehr

Gladbachs Schippers verspricht: Kein Ausverkauf der Stars

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach sieht sich trotz der Corona-Krise und drohender Millionen-Verluste nicht gezwungen, im Sommer Stars zu verkaufen. "Nein, einen Ausverkauf wird es sicher nicht geben", sagte Gladbachs Finanzchef Stephan Schippers in einem ... mehr

Kramer: "Nichts ist schlimmer, als gar nicht zu spielen"

Weltmeister Christoph Kramer hat seine Meinung über Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga geändert. "Es fühlt sich zwar nicht richtig wie Bundesliga an", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach am Samstagabend im ZDF-"Sportstudio ... mehr

Jonas Hofmann stockt Kurzarbeitergeld seiner Mitarbeiter auf

Die Mitarbeiter in den Fast-Food-Filialen von Fußball-Profi Jonas Hofmann haben wegen der Corona-Krise bislang keine finanziellen Nachteile. Zwar war der 27-Jährige von Borussia Mönchengladbach zusammen mit seinem Geschäftspartner gezwungen, die 42 Mitarbeiter in seinen ... mehr

Polizisten schenken bestohlenem Geflüchtete neue Klarinette

Einem irakischen Flüchtling wurde aus seinem Spind seine Klarinette gestohlen - jetzt hat ein Polizist ihm eine neue geschenkt. "Überglücklich" habe der 29-Jährige am Donnerstag das Instrument in Mönchengladbach entgegen genommen, berichteten die Beamten am Freitag ... mehr

Gladbacher Vertragsgespräche mit Ginter unterbrochen

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter hat eine Unterbrechung seiner Vertragsverhandlungen mit Bundesligist Borussia Mönchengladbach bestätigt. "Die Gespräche haben Zeit, es gibt jetzt Wichtigeres. Der Verein muss sich mit dringenderen Themen beschäftigen", sagte ... mehr

Corona-Auflagen ignoriert: Polizei beendet Partys in NRW

Trotz der Kontakt-Verbote im Kampf gegen das Corona-Virus veranstalten Uneinsichtige in Nordrhein-Westfalen immer wieder - verbotene - Partys. In Mönchengladbach gab es beispielsweise am Montagabend einen Polizeieinsatz wegen einer privaten Party ... mehr

"Ich hab Corona!": 20-Jähriger spuckt Polizisten an

Mit den Worten "Ich hab' Corona!" soll ein 20-Jähriger aus dem Risikogebiet Kreis Heinsberg einen Polizisten angespuckt haben. Er habe in einer Gruppe Alkohol getrunken und die Aufforderung der Polizei, das Gelage aufzulösen, ignoriert, berichtete ein Polizeisprecher ... mehr

Gladbach präzisiert Erstattungsfrist für Ticketkäufer

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat zweieinhalb Wochen nach dem Geisterspiel gegen den 1. FC Köln die Frist für die Rückerstattung des Geldes für erworbene Eintrittskarten präzisiert. Der Tabellenvierte hatte ursprünglich erklärt, dass Käufer einer ... mehr

Gladbach-Torhüter Sommer froh über Verlegung der Fußball-EM

Torhüter Yann Sommer vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist froh, dass die Europameisterschaft auf das nächste Jahr verschoben wurde. "Es fühlt sich richtig an. Eine EM unter diesen Umständen, möglicherweise ohne Zuschauer, hätte sich nicht ... mehr

Ehemaliges Stellwerk brennt in Magdeburg

Ein ehemaliges Stellwerk der Bahn hat am Mittwochabend in Magdeburg gebrannt. Feuerwehrleute löschten die Flammen am Bahnübergang Blumenberger Straße, wie eine Sprecherin der Bundespolizei am Donnerstag sagte. Auch auf der gegenüberliegenden Seite der Bahnstrecke brach ... mehr

Heinen-Esser warnt vor Betrügern in Corona-Krise

NRW-Verbraucherschutzministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) hat vor Betrügern und Geschäftemachern in der Corona-Krise gewarnt. "Es ist perfide, dass einige Menschen aus der Krise Profit schlagen wollen", sagte sie am Mittwoch in Düsseldorf. Ob gefälschte Websites ... mehr

Heinen-Esser: "Wir haben keine Versorgungskrise"

NRW-Verbraucherschutzministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) hat die Verbraucher in der Corona-Krise aufgefordert, Hamsterkäufe zu unterlassen. "Wir haben keine Versorgungskrise", sagte sie am Mittwoch in Düsseldorf. Die Verbraucher sollten sich "solidarisch und besonnen ... mehr

Unbekannte rauben Kiosk in Mönchengladbach aus

Mit einem Messer und einer Pistole bewaffnet haben zwei unbekannte Männer einen Kiosk in Mönchengladbach überfallen. Sie betraten ihn am Samstagabend mit Sturmhauben maskiert und verlangten Bargeld, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Als der Kioskinhaber ... mehr

Zwei Menschen und Katze vor Brand gerettet

Die Feuerwehr hat in Mönchengladbach zwei Menschen und eine Katze vor einem Wohnungsbrand gerettet. Die beiden Personen seien mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden, erklärte die Stadt. Das Feuer habe sich am Samstag ... mehr

Eberl zu "Szenarien der negativen Art"

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist offenbar auch für die schlimmsten Folgen der Coronavirus-Pandemie gerüstet. "Wenn dann aber alle Szenarien der negativen Art eintreten sollten, kann ich sagen: Borussia bleibt handlungsfähig", sagte Sportdirektor ... mehr

Co-Trainer Zickler bewundert Investoren wie Mateschitz

Borussia Mönchengladbachs Co-Trainer Alexander Zickler hat wenig Verständnis für die mitunter heftigen Proteste vieler Fußballfans gegenüber Investoren wie Hoffenheims Dietmar Hopp und Leipzigs Dietrich Mateschitz. "Ich finde es schade, dass solche Anfeindungen ... mehr

Betrunkener verpasst Halt und springt aus fahrendem Bus

Ein 44-jähriger Mann ist in Mönchengladbach aus einem fahrenden Bus gesprungen, weil er seine Haltestelle verpasst hatte. Er verletzte sich dabei schwer. Wie die Polizei berichtet, soll der Betrunkene sich im Bus zuvor lautstark über das Verpassen der Haltestelle ... mehr

Gladbach-Profis verzichten freiwillig auf Gehalt

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach ist der erste Fußball-Profiverein in Deutschland, bei dem die Spieler freiwillig auf Teile ihres Gehalts verzichten. "Der Trainerstab hat sich dem angeschlossen, genau wie unsere Direktoren und Geschäftsführer", sagte ... mehr

Hohe Duldungsquote bei Asylsuchenden in NRW

Rund 84 Prozent der über 72 000 eigentlich ausreisepflichtigen Asylsuchenden in Nordrhein-Westfalen haben eine Duldung. Das geht aus einem Bericht von NRW-Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) an den Fachausschuss des Düsseldorfer Landtags hervor. Demnach ... mehr

Gladbachs Nachwuchs-Training vorerst komplett eingestellt

Der Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach trainiert vorerst nicht mehr. Um zur Eindämmung des Coronavirus beizutragen, kündigte der Fußball-Bundesligist am Montag an, den Trainingsbetrieb aller Nachwuchsmannschaften zunächst einzustellen ... mehr

Drogendealer versteckt 17 Portionen im Mund

Gleich 17 Drogenrationen - klein verpackt - hat ein Dealer in Mönchengladbach in seinem Mund versteckt. Weil Bundespolizisten ihn aber bei einem Fünf-Euro-Geschäft beobachteten, kamen sie dem 23-Jährigen auf die Schliche. Wie die Beamten am Freitag weiter berichteten ... mehr

Mitarbeiterin von Borussia Mönchengladbach in Quarantäne

Beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist eine Geschäftsstellen-Mitarbeiterin in häuslicher Quarantäne. Das bestätigte Mediendirektor Markus Aretz auf Anfrage, nachdem zuvor die "Rheinische Post" darüber berichtet hatte. Die Mitarbeiterin hatte ... mehr

Coronavirus: Mitarbeiterin von Borussia Mönchengladbach in Quarantäne

Mönchengladbach (dpa) - Beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist eine Geschäftsstellen-Mitarbeiterin in häuslicher Quarantäne. Das bestätigte Mediendirektor Markus Aretz auf Anfrage, nachdem zuvor die "Rheinische Post" darüber berichtet hatte ... mehr

Bundesliga - Sinnfrage bei Geisterspielen: DFL gerät unter Druck

Frankfurt/Main (dpa) - Die ersten großen Geisterspiele mit deutscher Beteiligung sind kaum vorbei, da sind die neuen Maßnahmen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie eigentlich schon ad absurdum geführt. Fürchterliche Tristesse auf dem Rasen, unglückliche Protagonisten ... mehr

Gladbachs Rose will nicht über Bundesliga-Abbruch nachdenken

Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose plädiert dafür, die Saison in der Fußball-Bundesliga notfalls auch ohne Zuschauer zu Ende zu spielen. Einen vorzeitigen Saisonabbruch wegen des Coronavirus kann sich Rose nicht vorstellen. "Können Sie sich vorstellen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: