Sie sind hier: Home > Themen >

Ostsee

Thema

Ostsee

Nord Stream 2: Deutschland und USA signalisieren Zusammenhalt

Nord Stream 2: Deutschland und USA signalisieren Zusammenhalt

Nord Stream 2 ist ein heißes Thema zwischen Deutschland und den USA. Die Verteidigungsministerien betonen dennoch ihre Verbundenheit. Derweil klagt die Deutsche Umwelthilfe gegen den Weiterbau. Im Streit um die Gas-Pipeline Nord Stream 2 hat Verteidigungsministerin ... mehr
Kampfstoffe: Forscher untersuchen Weltkriegs-Wrack

Kampfstoffe: Forscher untersuchen Weltkriegs-Wrack

Bremerhaven (dpa) - Auf der Suche nach gefährlichen Alt-Munitionen in der Nordsee sind Wissenschaftler am Donnerstag von Bremerhaven aus zu einem Schiffswrack aus dem Ersten Weltkrieg aufgebrochen. Ziel ist der Marinekreuzer "SMS Mainz", der 1914 westlich von Helgoland ... mehr
Städte-Wissen: Wie gut kennen Sie Kiel?

Städte-Wissen: Wie gut kennen Sie Kiel?

Kiel ist eine Hafenstadt an der deutschen Ostseeküste und besitzt viele Sehenswürdigkeiten. Wie gut kennen Sie die Stadt in Schleswig-Holstein? Testen Sie Ihr Wissen ... mehr
Aus Weltkriegen: Forscher untersuchen Schiffswrack und Munition in Nordsee

Aus Weltkriegen: Forscher untersuchen Schiffswrack und Munition in Nordsee

Millionen Tonnen Weltkriegsmunition sollen auf dem Grund der Nordsee liegen. Wie gefährlich die vermoderten Waffen noch sind, ist bislang ungeklärt. In einem versunkenen Kriegsschiff wollen Forscher nun Antworten finden. Auf der Suche nach gefährlicher Alt-Munition ... mehr
Nato: Ungewöhnlich viele russische Militärflugzeuge gesichtet

Nato: Ungewöhnlich viele russische Militärflugzeuge gesichtet

Sechs Gruppen von russischen Bombern und Kampfjets sind der Nato über Meeren in der Nähe des eigenen Gebiets aufgefallen. Und das innerhalb von weniger als sechs Stunden. Abfangmanöver wurden gestartet. Nahe dem Bündnisgebiet der Nato sind nach Angaben ... mehr

Giftige Quallen: Erste Hilfe bei Quallenstich

Kommt man im Meer mit den giftigen Tentakeln einer Qualle in Berührung, kann das  starke Schmerzen und Verletzungen verursachen. Dann ist schnelles Handeln gefragt. An vielen Badestränden drohen ab und zu Quallenplagen. Die meisten  Quallen in europäischen Meeren ... mehr

Mallorca-Diskussion bei MPK: Verschärfung gefordert – nicht nur für Spanien-Reisen

Eine heftige Diskussion ist um Reisen nach Mallorca entbrannt. Kurz vor dem Corona-Gipfel fordern die Ministerpräsidenten eine harte Verschärfung – nicht nur für Spanien-Reisen.  Bundeskanzlerin Angela Merkel und die 16 Ministerpräsidenten beraten beim Corona-Gipfel ... mehr

Reisen trotz Corona | Urlaub an Ostern: Das ist der Stand der Diskussion

Ein Urlaub im eigenen Bundesland ist für Vizekanzler Olaf Scholz das Maximum, Markus Söder will erst eine Prognose des RKI abwarten. Vor dem Corona-Gipfel zwischen Bund und Ländern herrscht noch Uneinigkeit. Die Bundesländer und Spitzenpolitiker ... mehr

Kieler Geschwader leitet internationales Minenabwehrmanöver

Große Aufgabe für ein Kieler Geschwader: Soldaten aus der Landeshauptstadt werden bei einem internationalen Minenabwehrmanöver die Leitung übernehmen. Ein Minenabwehrverband der Marine ist am Montag von  Kiel aus zu einem internationalen Seemanöver gestartet. Die Boote ... mehr

Krebsgefahr durch Munition – ein Tauchroboter aus Kiel gibt Hoffnung für die Ostsee

Kiels Küste ist wie die gesamte Nord- und Ostsee von Munitionsbergen verseucht. Bisherige Räummethoden scheitern an der puren Menge. Ein neuartiger Roboter lässt eine komplette Bergung erstmals realistisch erscheinen. Geschätzte 1,6 Millionen Tonnen Bomben und Munition ... mehr

Kieler Handball-"Zebras" galoppieren Richtung Tabellenspitze

Gegen die Füchse Berlin haben die Handballer aus Kiel einen weiteren großen Schritt in Richtung Tabellenspitze gemacht. Vor allem die Rückkehr von Sagosen hat der Mannschaft einen Schub verpasst. Das war ein ganz deutliches Signal im Kampf um die deutsche ... mehr

Warmes Wetter in Deutschland: Zahlreiche Ausflügler beschäftigen Polizei

Bei schönstem Wetter zog es am Sonntag viele Menschen nach draußen. Die Ausflügler riefen jedoch die Polizei auf den Plan: Vielerorts wurde die Einhaltung der Corona-Regeln verstärkt kontrolliert. Sonnenschein und milde Temperaturen, nachdem es nur wenige Tage zuvor ... mehr

Von "Fucking" bis "Å": Kuriose Ortsnamen, die für Aufsehen sorgen

Ein Kaff in Oberösterreich oder ein abgelegener Fleck auf den Lofoten: Es gibt einige Orte, die mit einem ungewöhnlichen Namen Erheiterung auslösen. Sind sie auch eine Reise wert? Nicht jeder Ortsname ist so sprechend wie Heringsdorf oder so klangvoll ... mehr

Drohnenvideo nach Kältewelle: Meer vor Polen gefriert in Wellen

Polen: Der Strand im Badeort Misdroy ist nach der Kältewelle kaum wiederzuerkennen. (Quelle: KameraOne) mehr

Nord Stream 2: Warum Deutschland so hart bleibt

Die Gaspipeline zwischen Russland und Deutschland ist längst zum Wahlkampfthema geworden. Vor allem die Grünen greifen die Bundesregierung deswegen an. Die gibt sich jedoch entschlossen.  Am Mittwoch platzte dem sonst so beherrschten Außenminister Heiko Maas der Kragen ... mehr

Ferienwohnung kaufen: Lohnt sich eine eigene Zweitwohnung?

Zweitwohnungen in den Bergen oder an der Küste waren schon vor der Corona-Krise begehrt. Die Pandemie verstärkt den Wunsch, in der eigenen Ferienimmobilie auf Abstand zu gehen. Rentiert sich das?  Ein Haus am See, eine Wohnung mit Meeresblick ... mehr

Usedom: Junge klettert auf Eisschollen – und kracht in die Ostsee

Trotz Warnungen der Behörden turnte auf der Ostseeinsel Usedom ein Junge auf Eisschollen herum und krachte anschließend ins Meer. Ein Rettungshubschrauber musste ihn in eine Klinik bringen.  Rettungskräfte haben auf der Insel Usedom einen Jungen aus der Ostsee gerettet ... mehr

Kiel: Mann täuscht Tod in Ostsee vor Bewährungsstrafe – Bewährungsstrafe

Nachdem ein Paar den Tod des Mannes auf der Ostsee vergetäuscht hat, sind im Prozess die Urteile gefallen. Das Ehepaar wurde schuldig gesprochen. Im Prozess um einen vorgetäuschten Tod auf der Ostsee hat das Kieler Landgericht am Mittwoch ein Ehepaar aus Kiel wegen ... mehr

Nord Stream 2: Steinmeier weist Kritik aus der Ukraine zurück

Mit Äußerungen zur Ostseepipeline Nord Stream 2 hat Bundespräsident Steinmeier großen Unmut in der Ukraine ausgelöst. Die Kritik trifft im Schloss Bellevue aber auf "völliges Unverständnis".  Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit Äußerungen zur umstrittenen ... mehr

Kiel: Zehn Meter langer Wal in der Eckernförder Bucht entdeckt

Ein Ornithologe in Schleswig-Holstein hat eine besondere Entdeckung gemacht. In der Eckernförder Bucht hat er einen Wal entdeckt – und zwar keinen kleinen. Ein Vogelbeobachter hat in der Eckernförder Bucht einen Wal gesehen ... mehr

Tod in Ostsee vorgetäuscht: Urteil in Kiel am 10. Februar geplant

Der Prozess um einen vorgetäuschten Tod in der Ostsee geht weiter. Während die Staatswanwaltschaft einen Versicherungsbetrug als erwiesen ansieht, hält die Verteidigerin dagegen. Im Prozess um einen vorgetäuschten Tod in der Ostsee hat die Verteidigung nach einem ... mehr

Sommerurlaub 2021: Hier könnte es im Juli und August voll werden

Die Corona-Pandemie hat die Reisebranche in eine tiefe Krise gestürzt. Eine nachhaltige Erholung ist vorerst nicht in Sicht. Dennoch könnte es in den Sommerferien in beliebten Regionen eng werden. Auf Hoffnung folgt Ernüchterung: Die Corona-Krise hat die Reisebranche ... mehr

Mann stirbt nach Eisbaden in der Ostsee

Ein Mann wollte in der drei Grad kalte Ostsee eisbaden – aber brach im Wasser zusammen. Trotz Wiederbelegungsversuchen starb er kurz darauf am Strand. Ein 70 Jahre alter Mann ist beim Eisbaden in der drei Grad Celsius kalten Ostsee ums Leben gekommen ... mehr

Entscheidung über Kieler Woche fällt im März

Wegen der Corona-Pandemie musste die Kieler Woche 2020 unter besonderen Voraussetzungen ablaufen. Ob und wie das Fest in diesem Jahr stattfinden kann, soll bald entschieden werden. Im März wollen die Stadt Kiel und die Veranstalter der Kieler Woche entscheiden ... mehr

Betrugsprozess - Tod in der Ostsee vorgetäuscht: Gericht verschiebt Urteil

Kiel (dpa) - Im Betrugsprozess um einen vorgetäuschten Tod in der Ostsee hat das Kieler Landgericht am Donnerstag überraschend die Urteilsverkündung verschoben. Nach einem rechtlichen Hinweis des Vorsitzenden Richters Carsten Tepp deutete sich an, dass das angeklagte ... mehr

Nord Stream 2: Arbeiten an Pipeline fortgesetzt – wie geht's weiter?

Ein russisches Schiff hat die Arbeiten an der umstrittenen Nord Stream 2 Pipeline aufgenommen. Die "Fortuna" hat vor Dänemark begonnen, Rohre zu verlegen.  Ungeachtet neuer Sanktionsdrohungen der USA hat das russische Schiff, das die umstrittene Gas-Pipeline Nord Stream ... mehr

Rostock: Tierquälerei! Berlinerin besprüht Hunde an der Ostsee mit Pfefferspray

Eine Berlinerin hat einen illegalen Ausflug an die Ostsee gemacht und für Aufsehen gesorgt. Die Frau besprühte mehrere Hunde mit Pfefferspray und traf auch ein zweijähriges Kind. Ein illegaler Wochenendausflug an die Ostseeküste hat einer Berlinerin mehrere Anzeigen ... mehr

In der Ostsee: Sechs Enigma-Chiffriermaschinen der Nazis entdeckt

Seltener Fund am Ostseegrund: Ein Taucher entdeckt vor der Küste von Schleswig-Holstein gleich sechs Chiffriermaschinen aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Enigmas wurden dort möglicherweise gegen Kriegsende entsorgt. Ein Taucher hat bei Arbeiten sechs weitere ... mehr

Kiel: Tod auf der Ostsee vorgetäuscht – Plädoyers erwartet

Für eine Versicherungssumme in Millionenhöhe soll ein Mann aus Kiel seinen eigenen Tod auf der Ostsee vorgetäuscht haben. Damit ist er aufgeflogen. Jetzt werden die Plädoyers erwartet. Im Prozess um einen versuchten Millionenbetrug durch einen ... mehr

Umstrittene Pipeline: Bilfinger zieht sich aus Nord Stream 2 zurück

Das Industrieunternehmen Bilfinger zieht offenbar Konsequenzen aus den jüngsten US-Sanktionen: Nachdem Firmen, die am Bau von Nord Stream 2 beteiligt sind, bestraft werden, beendet der Konzern seine Mitarbeit an dem Projekt. Der Industriedienstleister Bilfinger ... mehr

Nord Stream 2: Bundesamt genehmigt sofortigen Weiterbau in Deutschland

Die Arbeiten an der umstrittenen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 dürfen schon früher als geplant in Deutschland wieder aufgenommen werden. Ob es tatsächlich sofort weitergehen kann, ist allerdings nicht sicher. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie ... mehr

Immer weniger Schweinswale in der deutschen Nordsee

Es sind die einzigen Wale der Nordsee. Doch der Bestand der Schweinswale geht drastisch zurück. Die Gründe dafür sind unklar. Doch es gibt Studien, die Vermutungen nahelegen. Der Bestand von Schweinswalen in der deutschen Nordsee hat sich von 2006 bis 2019 drastisch ... mehr

Fehmarnbelt-Tunnel: Dänemark startet Bau – 18 km unter der Ostsee geplant

Nach 25 Jahren Planung machen die Dänen den Anfang: Der Verkehrsminister setzte den ersten Spatenstich für den Fehmarnbelt-Tunnel, der Fehmarn und Lolland miteinander verbinden soll. Auch auf deutscher Seite soll es bald losgehen. Nach jahrelanger Verzögerung werden ... mehr

Machtwechsel im Weißen Haus: Maas will bei Nord Stream 2 hart bleiben

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas will im Streit mit den USA um die Ostseepipeline Nordstream 2 auch nach dem anstehenden Machtwechsel im Weißen Haus nicht einlenken. "Wir brauchen nicht über europäische Souveränität zu reden, wenn dann darunter verstanden ... mehr

Kiel: Tod auf der Ostsee vorgetäuscht – Ermittlungsbeamte sagen aus

Eine Versicherungssumme in Millionenhöhe soll einen Kieler dazu veranlasst haben, seinen eigenen Tod vorzutäuschen. Jetzt stellen Ermittlungsbeamte ihre Erkenntnisse vor.  Im Prozess um einen versuchten Millionen-Versicherungsbetrug durch einen ... mehr

Kiel kauft ehemaliges Marine-Gelände direkt an der Förde: MFG-5

Der Weg ist frei für ein neues Wohngebiet in Kiel: Das ehemalige Gebiet des Marinefliegergeschwaders 5 (MFG-5) soll zum "Kieler Zukunfts-Quartier" werden. Das ehemalige Areal des Marinefliegergeschwaders 5 geht in das Eigentum der Stadt Kiel über. Zuvor ... mehr

Ökostrom deckt fast die Hälfte des deutschen Energiebedarfs

Sonne, Wind und Biomasse: Strom aus erneuerbaren Energien hat 2020 fast 50 Prozent des Strombedarfs in Deutschland gedeckt. Hintergrund dafür ist auch die Corona-Krise. Erneuerbare Energien wie Wind- und Solarkraft haben in diesem Jahr Experten zufolge ... mehr

Prozess in Kiel: Tod auf der Ostsee sollte Millionen einbringen

Kiel (dpa) - Der Auftakt im mit Spannung erwarteten Kieler Prozess um einen vorgetäuschten Tod auf der Ostsee dauert gerade einmal 17 Minuten. Dann vertagt der Vorsitzende Richter Carsten Tepp am Mittwoch die Verhandlung im Landgericht.  Der Grund: Das angeklagte ... mehr

Prozess in Kiel: Wie im Krimi – Mann täuscht Tod in Ostsee vor

Die Story erinnert an einen Krimi:  In Kiel soll ein Mann seinen eigenen Tod inszeniert haben, um Millionen Euro aus Versicherungen zu kassieren. Seine Mutter und Frau sollen ihm dabei geholfen haben.  Ein Kieler soll seinen eigenen Tod auf der Ostsee ... mehr

Deutschland: Die letzten Ostseefischer kämpfen ums Überleben

Uwe Krüger ist Ostseefischer und gehört zu einer aussterbenden Art. Nach der Wende ging es der Branche in Mecklenburg-Vorpommern noch gut, doch heute kämpft sie ums Überleben. Rund 1.200 Bote sind nach Wende in Mecklenburg-Vorpommern noch zum Fischen rausgefahren. Heute ... mehr

Ostseefischer kämpfen ums Überleben – weil sie einen übermächtigen Gegner haben

Existenzangst auf dem Wasser: Das sind Deutschlands letzte Ostseefischer. (Quelle: RTL) mehr

Russland will Nord Stream 2 -Pipeline fertig bauen

Obwohl die USA ihre Sanktionen gegen Russland ausweiten wollen, will Putin die umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 zu Ende bauen. Das ist allerdings nicht der einzige Streitpunkt. Russland strebt ungeachtet drohender neuer US-Sanktionen gegen die Ostseepipeline ... mehr

Ostsee: Taucher entdecken Maschine aus dem Zweiten Weltkrieg

Forschungstaucher suchen den Grund in der Geltinger Bucht ab, plötzlich schlägt ihr Sonar-Gerät Alarm. Doch was für eine historische Seltenheit sie dann entdecken, übertrifft ihre Erwartungen. Forschungstaucher der Kieler Firma Submaris waren eigentlich auf der Suche ... mehr

Ostsee: spektakulärer Nazi-Fund aus dem Zweiten Weltkrieg

Anfang Dezember: Taucher auf der Suche nach Geisternetzen finden ein seltenes Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg. (Quelle: t-online) mehr

Seltener Fund in Ostsee: Kieler Forscher finden Chiffriermaschine aus 2. Weltkrieg

Bedeutsamer Fund in der Ostsee: Kieler Forscher haben eine Enigma-Chiffriermaschine gefunden. Sie diente zum Verschlüsseln von Nachrichten. Bei der Suche nach herrenlosen Fischernetzen in der Ostsee haben Forschungstaucher laut WWF eine Enigma-Chiffriermaschine ... mehr

Rügen: Polizei verweist Touristen und Kitesurfer des Landes

Auf der Insel Rügen sind in den vergangenen Tagen mehrere Touristen des Landes verwiesen worden, weil sie gegen die Corona-Landesverordnung verstießen. Wie die Polizei in Stralsund am Dienstag mitteilte, wurde am Montag eine Frau aus dem südlichen Brandenburg in einem ... mehr

Wrack eines Schaufelraddampfers in Ostsee entdeckt

Das Schiff war 1849 gesunken, nachdem es mit einem anderen zusammen gestoßen war. Die Oberfläche soll der Dampfer aber wohl nie wieder erblicken.  Ein Schiffsarchäologe aus Mecklenburg-Vorpommern hat nach eigenen Angaben in der Ostsee das Wrack des Schaufelraddampfers ... mehr

Brüssel will bis 2030 fünf Mal mehr Offshore-Energie in EU

Innerhalb der nächsten zehn Jahre soll in der EU fünf Mal mehr Energie über Offshore-Windräder produziert werden als momentan. Dafür soll auch der aktuell noch blockierte Corona-Hilfsfonds genutzt werden. Für klimafreundlichen Strom sollen Tausende ... mehr

Kieler Förde: Angler wird mit Belly Boat auf Ostsee hinausgetrieben

In Kiel ist ein Angler in einem aufblasbaren Boot auf die Ostsee getrieben worden. Er konnte aus eigener Kraft nicht mehr ans Ufer.  Ein Angler ist mit einem Belly Boat in der Kieler Förde in Not geraten und per Seenotrettungskreuzer in Sicherheit gebracht worden ... mehr

Novemberwetter: Sonnig und klar – doch nicht in Nebelgebieten

Die zweite Novemberwoche bietet erfreulicherweise wenig Regen, dafür teilweise dichteren Nebel. In weiten Teilen Deutschlands darf man sich aber auf Sonnenschein freuen. "Es bleibt recht mild mit sonnigem Herbstwetter. Insgesamt sind die Temperaturen für diese ... mehr

Fehmarnbelttunnel: Gericht erlaubt Bau des umstrittenen Ostseetunnels

Ein 18 Kilometer langer Tunnel von Deutschland nach Dänemark erhitzt die Gemüter. Das Milliardenprojekt hatte einige Gegner, weshalb der geplante Bau vor Gericht landete. Nun wurde eine Entscheidung gefällt. Enttäuschung bei Naturschützern, Freude ... mehr

Ostsee: Einsatzkräfte retten drei stark unterkühlte Angler

Nach 30 Minuten im eisigen Wasser konnten drei Angler bei Travemünde gerettet werden. Zwei von ihnen mussten mit schwerwiegenden Unterkühlungen auf der Intensivstation behandelt werden. Seenotretter haben drei Angler nach dem Kentern ihres Boots mit schweren ... mehr

Katastrophe 1994: Warum die "Estonia" in den Fluten der Ostsee versank

Seit die "Estonia" 1994 versank, schwären die Mythen um ihren Untergang. War ein U-Boot beteiligt? Ein neuer Dokumentarfilm will Licht ins Dunkel bringen. Dabei ist die Wahrheit längst bekannt. Am Abend des 28. September 1994 war nichts so, wie es sein sollte ... mehr

Corona-Regeln für Dänemark: Das sollten Sie als Urlauber beachten

Städtereise nach Kopenhagen oder gemütliche Herbsttage im Ferienhaus mit Sauna: Dänemark gehört zu den beliebtesten Reiseländern der Deutschen. Jetzt hat das Nachbarland Deutschland zum Risikogebiet erklärt.  Insgesamt zählt Dänemark zu den Ländern, in denen es relativ ... mehr

Ostsee: Sturmtief Gisela bringt Hochwasser und stürzt Bäume um

Ostsee: Sturmtief Gisela hat für hohe Wellen und überspülte Strände an zahlreichen Küstenorten gesorgt. (Quelle: dpa) mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal