Sie sind hier: Home > Themen >

Philippinen

$self.property('title')

Philippinen

Attrappe im Becken? Tourist erlebt böse Überraschung

Attrappe im Becken? Tourist erlebt böse Überraschung

Das ging gerade nochmal gut: Das gewollte Selfie hatte für den Mann böse enden können. (Quelle: KameraOne) mehr
China baut offenbar Nachbildungen von US-Kriegsschiffen

China baut offenbar Nachbildungen von US-Kriegsschiffen

China ist für detailgetreue Nachbildungen bekannt. Wie Satellitenaufnahmen zeigen, hat das Land nun offenbar auch US-Kriegsschiffe nachgebaut. Sie könnten dazu dienen, um Luftangriffe mit Raketen zu üben. China hat offenbar maßstabsgetreue Nachbildungen ... mehr
Kran platziert Tank – doch das geht mächtig schief

Kran platziert Tank – doch das geht mächtig schief

Philippinen: Kran platziert Wassertank – doch das geht mächtig schief. (Quelle: KameraOne) mehr
Unwetter: Tropensturm auf Philippinen fordert mindestens 30 Tote

Unwetter: Tropensturm auf Philippinen fordert mindestens 30 Tote

Manila (dpa) - Die Zahl der Toten beim Tropensturm "Kompasu" auf den Philippinen steigt weiter: Bei Erdrutschen und Sturzfluten seien mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen, teilte der nationale Katastrophenschutz mit. Mindestens 13 weitere würden vermisst. Betroffen ... mehr
Philippinen: Jetzt soll offenbar Dutertes Tochter Präsidentin werden

Philippinen: Jetzt soll offenbar Dutertes Tochter Präsidentin werden

Sein brutaler Kampf gegen den Drogenhandel hat Tausende Menschen das Leben gekostet. Jetzt könnte der philippinische Präsident Duterte versuchen, eine loyale Nachfolgerin ins Amt zu bringen. Die Tochter des umstrittenen philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte ... mehr

Regierung - Philippinen: Präsident Duterte kündigt Rückzug an

Manila (dpa) - Der umstrittene philippinische Präsident Rodrigo Duterte will bei den Wahlen 2022 nicht für das Amt des Vizepräsidenten antreten und sich aus der Politik zurückziehen. Das kündigte er am Samstag überraschend an. Er verwies auf Umfragen, wonach ... mehr

Philippinen: Präsident Rodrigo Duterte zieht sich aus Politik zurück

Auf den Philippinen stehen im kommenden Jahr Wahlen an. Der umstrittene Präsident Duterte will dazu nicht mehr antreten. Grund dafür ist die Einstellung der Wähler. Der umstrittene philippinische Präsident Rodrigo Duterte will bei den Wahlen 2022 nicht ... mehr

Philippinen: Ex-Boxer Pacquiao reicht Präsidentschaftskandidatur ein

Manila (dpa) - Der philippinische Ex-Box-Weltmeister Manny Pacquiao hat offiziell seine Bewerbung für das Präsidentenamt bei der Wahl im kommenden Jahr eingereicht. Der 42-Jährige ist damit der erste Politiker, der in dem südostasiatischen Inselstaat seine Kandidatur ... mehr

Ex-Weltmeister: Philippinische Box-Legende Pacquaio beendet Karriere

Manila (dpa) - Der philippinische Boxer Manny Pacquiao hört mit dem Profisport auf und will sich künftig seiner Polit-Karriere widmen. "Es fällt mir schwer zu akzeptieren, dass meine Zeit als Boxer vorbei ist. Heute gebe ich meinen Ruhestand bekannt", sagte ... mehr

Manny Pacquiao: Box-Legende beendet Karriere mit emotionalem Video

Manny Pacquiao: Mit diesem emotionalen Video hat die Box-Legende das Karriereende verkündet. (Quelle: t-online) mehr

Singapur: Dienstmädchen gibt Arbeitgebern Klowasser zu trinken – Haftstrafe

Weil sie sich schlecht behandelt gefühlt hat, hat eine Hausangestellte in Südostasien ihren Arbeitgebern eins ausgewischt. Die Racheaktion kostet sie nun einen Monat Gefängnis.   Ein Dienstmädchen hat in Singapur ihren Arbeitgebern Wasser aus der Kloschüssel zu trinken ... mehr

Philippinen: Ex-Boxweltmeister Manny Pacquiao will Präsident werden

Manny Pacquiao will der nächste Präsident der Philippinen werden. Das gab der mehrfache Boxweltmeister kurz nach seinem wohl letzten Profikampf bekannt. Das politische Parkett ist dem 42-Jährigen bereits seit Jahren vertraut. Der mehrfache Boxweltmeister ... mehr

Thomas Tuchel mit großer Geste für seine Putzfrau

Thomas Tuchel ist seit Januar dieses Jahres Trainer des FC Chelsea. Zuvor coachte der Deutsche den Topklub Paris St. Germain. Doch bevor er von Frankreich nach England zog, soll er seiner Putzfrau einen Traum erfüllt haben.  Thomas Tuchel hat mit dem FC Chelsea ... mehr

Arbeiter retten Giftschlange, doch dann passiert es

Gefährliches Unterfangen: Arbeiter auf den Philippinen wollten eine Schlange retten. Doch die reagiert aggressiv. (Quelle: t-online) mehr

Philippinen: Präsident Duterte will wohl Tochter in hohes politisches Amt heben

Als Präsident darf Rodrigo Duterte auf den Philippinen nicht mehr kandidieren. Allerdings will der umstrittene Politiker nun Vizepräsident werden – und auch seine Tochter könnte bald eine wichtige Rolle spielen. Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte ... mehr

Zocker lassen sich von Hochwasser nicht beeindrucken

Das Wasser steht ihnen bis zum Hals: Eine Gruppe von Computerspielern, kann das zocken einfach nicht sein lassen - trotz Wassermassen im Internetcafé. (Quelle: KameraOne) mehr

Katastrophe: Mindestens 100 Tote nach Monsunregen in Indien

Neu Delhi/Manila (dpa) - Heftiger Monsunregen hat im Westen Indiens mindestens 100 Menschen das Leben gekostet. Die Unwetter hätten in den vergangenen Tagen Überschwemmungen und Erdrutsche ausgelöst, teilten die Behörden mit. Häuser und Brücken seien ... mehr

Philippinen: Ölkatastrophe nach Schiffskollision befürchtet

Vor der Küste der Philippinen ist ein Frachter mit einem Baggerschiff zusammengestoßen – mit über 3.000 Liter Öl an Bord. Die Behörden befürchten, dass es nun zu einem Umweltdesaster kommt. Nach einer Schiffskollision vor der Küste der Philippinen ... mehr

Umwelt - Schiffskollision vor Philippinen: Ölkatastrophe befürchtet

Manila (dpa) - Nach einer Schiffskollision vor der Küste der Philippinen befürchten die Behörden eine mögliche Ölkatastrophe. In der Bucht der Hauptstadt Manila seien in der Nacht zum Donnerstag (Ortszeit) das Frachtschiff MV Palawan Pearl mit dem unter zypriotischer ... mehr

Philippinen: Blackbox von abgestürztem Militärflugzeug geborgen

Die Maschine stürzte ab und ging in Flammen auf. Warum sie von ihrer Route abkam, soll eine Untersuchung der aufgezeichneten Crew-Gespräche jetzt zeigen. Überlebende äußerten sich bereits.  Philippinische Behörden haben die Blackbox aus dem am Wochenende ... mehr

Militärmaschine - Flugzeug auf den Philippinen abgestürzt: 52 Tote

Manila (dpa) - Nach dem Absturz eines Militärflugzeugs auf den Philippinen ist die Zahl der Todesopfer auf 52 gestiegen. Zwei Soldaten seien am Montag ihren schweren Verletzungen erlegen, sagte Verteidigungsminister Delfin Lorenzana. Bei den Toten handele ... mehr

Flugzeugabsturz auf Philippinen: Überlebende retten aus der Maschine – 50 Tote

Auf den Philippinen sind mindestens 50 Menschen bei dem Absturz eines Militärflugzeugs ums Leben gekommen. Kurz bevor es aufprallte und in Flammen aufging, retteten sich einige der Insassen mit einem riskanten Manöver.  Nach dem Absturz eines ... mehr

Flugzeugunglück: Philippinisches Militärflugzeug mit 96 Insassen abgestürzt

Manila (dpa) - Auf den Philippinen ist eine Militärmaschine auf dem Flug zu einem Einsatz gegen Rebellen im Süden des Inselstaates verunglückt. Mindestens 42 der 96 Insassen sowie drei Zivilisten am Boden kamen ums Leben, als die Maschine vom Typ C-130 Hercules ... mehr

Philippinen: Militärflugzeug abgestürzt – 45 Menschen tot

Im Süden der Philippinen ist ein Flugzeug abgestürzt. 96 Menschen waren an Bord. Mindestens 42 Insassen sind tot, auch zwei Zivilisten am Boden sollen ums Leben gekommen sein. Auf den Philippinen ist eine Militärmaschine auf dem Flug zu einem Einsatz gegen Rebellen ... mehr

Philippinen: Militärflugzeug abgestürzt – mehrere Tote

Philippinen: Beim Absturz eines Militärflugzeugs auf den Philippinen sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Insgesamt waren mehr als 80 Insassen an Bord. (Quelle: t-online) mehr

Philippinen: Ex-Präsident Benigno "Noynoy" Aquino ist tot

Er reformierte die Wirtschaft und bekämpfte die Korruption – nun ist Benigno "Noynoy" Aquino gestorben. Er gehört zu einer der reichsten und bekanntesten Familien der Philippinen.  Der ehemalige philippinische Präsident Benigno "Noynoy" Aquino ... mehr

Mehr zum Thema Philippinen im Web suchen

Rodrigo Duterte möchte Impfverweigerer ins Gefängnis stecken

Harte Drohung: Präsident Duterte fällt durch dramatische Maßnahme gegen Corona-Impfverweigerer auf. (Quelle: t-online - Reuters) mehr

Rückkehr des Virus: Südostasien zeigt, dass Corona noch nicht vorbei ist

In Taiwan, Malaysia oder Singapur schien das Coronavirus kaum noch vorhanden. Ein halbwegs normales Leben war möglich. Doch nun ist das Virus zurück und offenbart auch ein Problem für Deutschland. Einkaufswagen reihte sich an Einkaufswagen, nachdem in Malaysia ... mehr

Philippinen: Bürgermeister will unter Geimpften Kühe monatlich Kühe verlosen

Glücksspiele sind auf den Philippinen beliebt: Deswegen will der Bürgermeister einer Kleinstadt pro Monat eine Kuh unter Geimpften verlosen. Denn bisher wollen sich viele Menschen in dem Land nicht impfen lassen. Wer sich impfen lässt, kann eine Kuh gewinnen: Mit dieser ... mehr

Tropensturm auf den Philippinen: Bisher sieben Tote

Ein Taifun hat über den Philippinen gewütet: Ein Frachtschiff lief auf Grund, vier Tote wurden geborgen. Auch durch umstürzende Bäume sind Menschen getötet worden. Die Suche nach Überlebenden dauert an. Der Taifun "Surigae" hat auf den Philippinen mindestens sieben ... mehr

München: Missbrauch im Live-Stream – sechs Jahre Haft für Auftraggeber

In München ist ein Mann wegen Anstiftung zum Kindesmissbrauch zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Er hatte die Taten im Internet verfolgt. Er ließ Kinder aus anderen Ländern vor laufender Kamera sexuell missbrauchen – nun ist ein Online-Täter aus München zu sechs ... mehr

Nach Vorwurf der Vergewaltigung: Priester erschossen

Ein Priester ist nahe der philippinischen Hauptstadt Manila von einem Polizisten tot aufgefunden worden. Zuvor war er beschuldigt worden, ein Mädchen vergewaltigt zu haben. Der Mord wirft Fragen auf. Auf den Philippinen haben Unbekannte einen Priester erschossen ... mehr

Konflikt um Militärpräsenz – China warnt die USA: Zettelt keinen Streit an

Die USA haben einen Flugzeugträger ins Südchinesische Meer entsandt. Die Regierung in Peking warnte die USA, sie solle keinen Streit anfangen.  Schon in den ersten Tagen der Amtszeit des neuen US-Präsidenten Joe Biden wachsen die Spannungen zwischen China ... mehr

Schlange schockt Wanderer – doch Flucht ist keine Option

Philippinen: Schlange schockt Wanderer – doch Flucht ist keine Option. (Quelle: t-online) mehr

In Seenot auf einer Kühltruhe

Rettung in letzter Sekunde: Ein Fischer wurde aus dem offenen Meer vor der philippinischen Küste nur von einer Kühlbox über Wasser gehalten. (Quelle: KameraOne) mehr

Silvesterbräuche: So wird Neujahr in anderen Ländern gefeiert

In Deutschland gehören für viele Raclette oder Fondue, der Sekt um Mitternacht sowie mindestens einmal "Dinner for One" im Fernsehen zu Silvester – und in anderen Ländern? Für die meisten Menschen auf der Welt beginnt das neue Jahr am 1. Januar. In Deutschland ... mehr

Kölner Zoo: Vom Aussterben bedrohte Krokodile auf Rettungseinsatz

Zwei im Kölner Zoo geborene Krokodile haben nun eine ganz besondere Aufgabe bekommen. Auf den Philippinen sollen sie dabei helfen, dass ihre Art nicht ausstirbt. "Hulky" und "Dodong" kamen im Juli 2015 im Zoo von  Köln zur Welt. Sie zählen zu einer der seltensten ... mehr

Deutscher Zoo lässt Krokodile frei – mit diesem Ziel

Köln: Die Philippinen-Krokodile "Hulky" und "Dodong" aus dem Kölner Zoo wurden in die Philippinen überführt. (Quelle: Express) mehr

Neue Rote Liste der Weltnaturschutzunion: So viele Tiere sind nun bedroht

Das Wisent ist weniger bedroht als bisher. Andere Tiere sind deutlich gefährdeter als bislang. Um welche Arten es besonders schlecht steht, zeigt die neue Rote Liste der Weltnaturschutzunion. Rigorose Schutzmaßnahmen bringen zum Jahresende gute Nachrichten ... mehr

Anglern geht riesige Kreatur ins Netz – Fang hat Haken

Philippinen: Fischern ging unabsichtlich ein gigantischer Mondfisch ins Netz (Quelle: KameraOne) mehr

Vatikan: Papst Franziskus ernennt 13 neue Kardinäle aus der ganzen Welt

Papst Franziskus hat 13 neue Kardinäle ernannt. Dabei musste die Zeremonie völlig anders ablaufen, als bisher. Grund dafür ist die Corona-Pandemie. In einer für den Vatikan ungewöhnlichen Zeremonie angesichts der Corona-Pandemie hat Papst Franziskus 13 Männer aus allen ... mehr

Die Verwandlung dieses Hundes ist unglaublich

Diese Verwandlung von schmuddeligem Straßenhstreuner zu süßem Familienhund ist herzerwärmend. (Quelle: Glomex) mehr

Tropensturm "Vamco": Taifun hinterlässt auf Philippinen Dutzende Tote

Manila (dpa) - Nach dem Durchzug von Taifun "Vamco" mit schweren Überschwemmungen und Erdrutschen ist die Zahl der Toten auf den Philippinen am Wochenende auf mindestens 67 gestiegen. Zwölf Menschen wurden in den stark getroffenen Gegenden auf der Hauptinsel Luzon ... mehr

Taifun "Vamco" - Taifun auf den Philippinen: Zahl der Toten steigt auf 53

Manila (dpa) - Die Zahl der Toten durch Taifun "Vamco" auf den Philippinen ist auf mindestens 53 gestiegen. Weitere 22 würden nach Überflutungen und Erdrutschen noch vermisst, teilten die Behörden mit. Der Tropensturm hatte am Mittwoch und Donnerstag zu den schwersten ... mehr

Taifun "Vamco" - Philippinen: 42 Tote und Millionen Menschen ohne Strom

Manila (dpa) - Die Zahl der Toten durch Taifun "Vamco" auf den Philippinen ist auf 42 gestiegen. Weitere 20 würden nach Überflutungen und Erdrutschen noch vermisst, teilten die Behörden am Freitag mit. Der Tropensturm hatte zwischen Mittwoch und Donnerstag ... mehr

Tropischer Sturm - Philippinen: Taifun Vamco hinterlässt "Spur der Zerstörung"

Manila (dpa) - Ein neuer Taifun auf den Philippinen hat schwere Verwüstungen angerichtet und zahlreiche Menschen auf die Dächer ihrer überfluteten Häuser getrieben. "Vamco" war in der Nacht zum Donnerstag mit Windböen von mehr als 250 Stundenkilometern ... mehr

Heftige Überschwemmungen nach Taifun Vamco

Taifun auf den Philippinen: Die Flüsse sind über die Ufer getreten, das Wasser steht hüfthoch in den Straßen. (Quelle: Reuters) mehr

Taifun auf Philippinen: Viele Tote durch "Super"-Taifun "Goni"

Er gilt als bislang heftigster Sturm des Jahres: Taifun "Goni" hat am Wochenende die Philippinen heimgesucht. Hunderttausende Menschen müssen sich in Sicherheit bringen, es gibt mehrere Tote. Taifun "Goni" hat auf den Philippinen weitere Menschenleben gefordert ... mehr

Corona und Kinderarbeit: "Habe Angst, Corona zu bekommen und zu verhungern"

Die Corona-Pandemie prägt das Leben weltweit. Besonders hart getroffen werden Kinder und Jugendliche, die ohnehin in Armut leben und arbeiten müssen. Die Kindernothilfe hat dazu jetzt eine Studie veröffentlicht.  Zwischen Mai und Juli 2020 hat die Kindernothilfe ... mehr

Überflutung fördert Erschreckendes zu Tage

Aus Kanalisation geschwemmt: Überschwemmungen haben in den Philippinen eine Python aus dem Abwassersystem geschwemmt. (Quelle: t-online/Reuters) mehr

Philippinen: Präsident lässt alle konfiszierten Drogen zerstören

Seit Amtsbeginn vor vier Jahren hat der Anti-Drogenkrieg des Präsident Duterte viele Opfer gefordert. Bereits sieben Tonnen Crystal Meth konnten dabei beschlagnahmt werden.  Diese sollen nun ganz verschwinden. Tausende Opfer hat der Anti-Drogenkrieg des philippinischen ... mehr

Wirecard: Philippinische Behörden überprüfen 57 Verdächtige

Im milliardenschweren Bilanzskandal beim insolventen Ex-Dax-Konzern Wirecard ermitteln die Behörden auf den Philippinen derzeit gegen 57 verdächtige Personen und Unternehmen. Strafanzeigen seien jedoch noch nicht eingereicht worden, sagte ... mehr

Jugendliche finden mysteriösen Goldstaub in Höhle

Glänzende Überraschung: Jugendliche stoßen auf Höhle mit mysteriösem Goldstaub an den Wänden (Quelle: t-online.de - Reuters) mehr

Terror auf den Philippinen – zehn Tote bei Doppel-Bombenanschlag

Im Süden der Philippinen kämpft das Militär seit langem gegen Islamistengruppen. Durch einen Bombenanschlag sind nun mindestens zehn Menschen gestorben, darunter auch Soldaten. Bei einem Doppelbombenanschlag im Süden der  Philippinen sind am Montag mindestens ... mehr

Philippinen: Schweres Erdbeben erschüttert Philippinen – mindestens ein Toter

Bei einem heftigen Erdbeben ist auf den Zentralphilippinen mindestens ein Mensch gestorben. Mehrere Menschen wurden verletzt. Eine Tsunami-Warnung gab es zunächst nicht. Ein schweres Erdbeben hat am Dienstagmorgen die philippinische Insel Masbate erschüttert. Mindestens ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: