Sie sind hier: Home > Themen >

Probealarm

Thema

Probealarm

App-Alarm stark verzögert: Der Warntag wird zum Fehlschlag

App-Alarm stark verzögert: Der Warntag wird zum Fehlschlag

Bonn/Berlin (dpa) - Der erste bundesweite Warntag hat am Donnerstag deutliche Lücken bei der Alarmierung der Bevölkerung offenbart. Zum einen wurde deutlich, dass es vielerorts gar keine Sirenen mehr gibt, zum anderen kam die Meldung der Warn-Apps NINA und KATWARN ... mehr
Köln: Feuerwehr testet am Samstag Sirenen

Köln: Feuerwehr testet am Samstag Sirenen

Am Samstag um 12 Uhr wird es laut in Köln: Dann löst die Kölner Berufsfeuerwehr einen Probealarm aus und überprüft die Funktionsfähigkeit aller im Kölner Stadtgebiet aufgestellten Sirenen. Der Test beginnt mit einem einminütigen Dauerton, der im Ernstfall ... mehr
In NRW heulten am Donnerstag die Sirenen: Nnicht überall

In NRW heulten am Donnerstag die Sirenen: Nnicht überall

Bei einem landesweiten Test der Notfall-Alarmsysteme haben am Donnerstagmorgen in Nordrhein-Westfalen Tausende Sirenen geheult. Der Test war insgesamt erfolgreich, zeigte aber auch Schwachstellen im Sirenennetz und bei der Warn-App "Nina", wie eine Sprecherin ... mehr
Probealarm in Nordrhein-Westfalen: Landesweite Sirenen am

Probealarm in Nordrhein-Westfalen: Landesweite Sirenen am "Warntag"

Üben für Großbrände, Unwetter oder Bombenentschärfungen: In Nordrhein-Westfalen ertönen heute landesweit die Sirenen. Sie gelten als besonders zuverlässig.  In Nordrhein-Westfalen heulen heute testweise die Sirenen. Ab 10 Uhr gibt es einen landesweiten Probealarm ... mehr
TV-Tipp: Spannender Doku-Zweiteiler über die

TV-Tipp: Spannender Doku-Zweiteiler über die "Generation 9/11"

New York (dpa) - 20 Jahre sind vergangen, seit islamistischer Terror in den USA fast 3000 Menschen in den Tod gerissen hat. Unter den Hinterbliebenen waren zahlreiche schwangere Ehefrauen. Deren Kinder haben ihre Väter nicht kennengelernt ... mehr

Bayernweiter Probealarm für dieses Jahr abgesagt

Auch in Bayern wird es in diesem Jahr keinen landesweiten Warntag geben. Er sollte eigentlich am 9. September stattfinden, wurde nun aber wie der bundesweite Probealarm am selben Tag abgesagt, wie das bayerische Innenministerium am Dienstag in München mitteilte ... mehr

Cell Broadcast: Alles zu dem kommenden Handywarnsystem

Nach der verheerenden Flutkatastrophe wunderten sich Viele, weshalb Deutschland nicht das weltweit etablierte Handywarnsystem Cell Broadcast einsetzt. Jetzt verspricht Innenminister Horst Seehofer eine baldige Einführung. Der Katastrophenschutz in Deutschland ... mehr

Althusmann schlägt Warn-SMS und Sirenen für Zivilschutz vor

Niedersachsens CDU-Landeschef Bernd Althusmann schlägt nach der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz eine flächendeckende Warn-SMS vor, die auch ohne Smartphone-App funktioniert. Ein Alarm per SMS an alle mobilen Endgeräte im betroffenen Gebiet ... mehr

Katastrophenschutz: Bundesweiter Warntag für dieses Jahr abgesagt

Noch im Herbst 2020 sorgte der bundesweite Warntag für Schlagzeilen, weil die Warnung an die Bevölkerung teilweise nicht funktionierte. Der nächste Warntag wird nun auf das Jahr 2022 verschoben.  Der ursprünglich für September geplante bundesweite Warntag ... mehr

Köln: Deshalb heulten die Sirenen um 12 Uhr

Kurz nach 12 Uhr war Alarm in Köln: Am Samstag gingen die 136 Sirenen der Stadt an. Die Aktion hatte einen ernsten Hintergrund – jedes Signal hat eine eigene Bedeutung. Die Stadt Köln testet am Samstag, 12. Juni um 12 Uhr das Sirenennetz der Stadt. Dazu wird sie einen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: