Thema

Prostitution

Amsterdam verbietet Führungen durchs Rotlichtviertel

Amsterdam verbietet Führungen durchs Rotlichtviertel

Amsterdams Rotlichtviertel ist weltberühmt – und zieht Touristen massenweise an. Doch die Stadt schiebt nun einen Riegel vor. Führungen durchs Viertel sind schon bald passé. Amsterdam verbietet Führungen durch sein weltberühmtes Rotlichtviertel. Das Viertel ... mehr
München: Frau zu Sex mit mindestens 100 Männern gezwungen

München: Frau zu Sex mit mindestens 100 Männern gezwungen

Sie sollen eine Frau erpresst und zu Sex mit bis zu 150 Männern genötigt haben: In München steht diesen Monat deshalb ein Paar vor Gericht. Die beiden Angeklagten sind sich keiner Schuld bewusst. In einem Prozess wegen Zwangsprostitution einer Frau aus Berlin haben ... mehr
Menschenhändler aus Nigeria: Durch Voodoo-Zauber zur Prostitution zwingen

Menschenhändler aus Nigeria: Durch Voodoo-Zauber zur Prostitution zwingen

Menschenhändler aus Nigeria schleusen Frauen nach Deutschland und zwingen sie zur Prostitution. Ermittler haben Probleme, die Opfer zum Reden zu bringen. Rechte Kreise nutzen das zur Propaganda. Sie schaffen hilflose Landsleute nordwärts. Das Geschäftsmodell: sexuelle ... mehr
Europaweite Großrazzia: Wie Mafia-Geschäfte in den deutschen Alltag sickern

Europaweite Großrazzia: Wie Mafia-Geschäfte in den deutschen Alltag sickern

Fahnder haben gegen die italienische Drogen-Mafia zugeschlagen. Doch die Geschäftsfelder von kriminellen Organisationen wie der ’Ndrangheta weiten sich aus – erstmals könnten sie in unserem Alltag ankommen. Pulheim bei Köln am sehr frühen Mittwochmorgen: Der Besitzer ... mehr
Nur wenige Prostituierte in NRW melden sich an

Nur wenige Prostituierte in NRW melden sich an

Nur etwa jede zehnte Prostituierte in Nordrhein-Westfalen meldet sich wie vorgeschrieben bei den Behörden an. Zum 31. März 2018 waren laut einem Bericht des Gleichstellungsministeriums zu Menschenhandel und Prostitution in NRW rund 3900 Prostituierte angemeldet ... mehr

Midterm-Wahlen: Dieser tote Zuhälter könnte die Wahl in Nevada gewinnen

Bei den Midterm-Wahlen in den USA trat ein Zuhälter für die republikanische Partei  an. Dann starb der 72-Jährige, der sich um einen Sitz in Nevadas Regionalparlament beworben hatte. Trotzdem könnte er nun gewinnen.  Mit Pornostars und Politikern feierte "Pimp" Dennis ... mehr

Beratungsstelle für Prostituierte hilft auch Sexarbeitern

Die Beratungsstelle für Prostituierte in Nürnberg unterstützt nicht nur Frauen. Auch Sexarbeiter wenden sich an die Fachstelle Kassandra, wie eine Sprecherin erklärte. Im vergangenen Jahr waren das 165 Männer, die anderen Männern sexuelle Dienste anboten. Gerade ... mehr

Bordell-Razzien gegen Menschenhandel auch in Niedersachsen

Die niedersächsische Polizei hat mehr als 370 Prostituierte im Land kontrolliert. Bei 19 sehr jungen Frauen werde nun geprüft, ob sie Opfer von Menschenhandel geworden seien, teilte das Landeskriminalamt (LKA) am Freitag mit. Die Aktion am Donnerstag war Teil einer ... mehr

Frauen unter Druck nach Deutschland geholt: Höhere Strafe

Sie setzte Frauen aus Nigeria unter Druck, schickte sie auf die gefährliche Reise nach Deutschland und zwang sie dort zur Prostitution: Die 14 Jahre Haft, zu denen die aus Afrika stammende Britin wegen Menschenhandels und Zwangsprostitution im Juli verurteilt worden ... mehr

Runder Tisch soll Prostituierten helfen

Mit einem "Runden Tisch Sexarbeit" soll in Berlin die Situation von Prostituierten verbessert werden. Das Gremium habe die Arbeit aufgenommen, teilte die Gesundheitsverwaltung am Montag in Berlin mit. "Das Thema steht nicht im Lichte der Öffentlichkeit. Sexarbeiterinnen ... mehr

Gegen sexuelle Ausbeutung im "Bordell Europas"

Aus der ganzen Welt kommen Vertreter von Frauenrechtsorganisationen im kommenden April zum "Weltkongress gegen sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen" nach Mainz. Sie wollen zeigen, wie zerstörerisch sexuelle Ausbeutung in einer Gesellschaft wirkt. Es solle ... mehr

Mehr zum Thema Prostitution im Web suchen

49 Sexsklavinnen in Kolumbien befreit

Die kolumbianische Karibikküste gilt als Anlaufstelle für Sexurlauber. Mitten in der Touristenhochburg ist der Polizei nun ein Schlag gegen Zwangsprostitution gelungen. Ihre Zuhälter schleusten sie durch Tunnel in Keller von Nachtklubs – jetzt sind 49 Sexsklavinnen ... mehr

Nahezu 400 Prostituierte in Trier, Mainz und Ludwigshafen

Ein Jahr nach dem Inkrafttreten des Prostituiertenschutzgesetzes gibt es in Rheinland-Pfalz noch keinen umfassenden Überblick zur Umsetzung der Bestimmungen. Die Daten aus der bisherigen Erhebung seien noch nicht belastbar, erklärt das Statistische Landesamt. Allein ... mehr

Prostituierte lassen sich für "Hurenpass" registrieren

Die Anmeldepflicht des neuen Prostituiertenschutzgesetzes stößt in Hessen offenbar auf Akzeptanz in der Rotlicht-Szene. Viele Prostituierte ließen sich registrieren, bestätigen Kommunen und Beratungseinrichtungen. Doch ein Jahr nach seiner Einführung ist das Gesetz ... mehr

Niedersachsen: Rotlicht-App für Prostituierten-Anmeldung

Niedersachsens Städte und Gemeinden fordern eine sogenannte Rotlicht-App für eine einfachere Registrierung von Prostituierten. Diese App solle Sexarbeitern eine Onlineanmeldung erleichtern und mehrsprachig sein, sagte der Sprecher ... mehr

Mit Voodoo Frauen nach Deutschland geholt: Britin verurteilt

Eine aus Afrika stammende Britin ist wegen Menschenhandels und Zwangsprostitution in Großbritannien am Mittwoch zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Die 51-Jährige hatte dem Gericht in Birmingham zufolge mit Voodoo-Schwüren und Drohungen Frauen aus Nigeria ... mehr

Bisher 2200 Prostituierte in Bayern angemeldet

Mit Einführung der Meldepflicht haben sich in Bayern zunächst knapp 2200 Prostituierte registrieren lassen. Zudem seien fast 580 Prostitutionsgewerbe zum Jahresende 2017 gemeldet gewesen, teilte das Landesamt für Statistik am Montag in Fürth mit. Die Zahl der Betriebe ... mehr

Mein Job ist Sex: Warum bieten Frauen Sex gegen Geld an?

Spaß am Sex, Aufbessern der Urlaubskasse oder die Liebe zum Luxus: Für viele Menschen nicht vorstellbar – aber es gibt tatsächlich zahlreiche Gründe für Frauen in Deutschland, freiwillig als Sexarbeiterin tätig zu sein. Wir haben mit einigen Frauen gesprochen ... mehr

SPD-Chefin: Kontrolle von Prostitutionsstätten überfällig

Ein Jahr nach Inkrafttreten des Prostituiertenschutzgesetzes ist die Überwachung von Bordellen oder Terminwohnungen aus Sicht von SPD-Landeschefin Leni Breymaier überfällig. "Ohne Kontrolle ist das Gesetz nichts wert", sagte Breymaier am Montag ... mehr

Kommunen setzen Prostituiertenschutzgesetz schleppend um

Fast ein Jahr nach Inkrafttreten des Prostituiertenschutzgesetzes zum 1. Juli 2017 läuft die Umsetzung in Baden-Württemberg immer noch schleppend. Das Sozialministerium hatte in den ersten vier Monaten 174 der neuerdings geforderten Anmeldungen von Prostituierten ... mehr

Urteil zu Deklaration "Federweißer"

Wein ist nicht gleich Wein - und Federweißer nicht gleich Federweißer. Denn nur, was sich noch "im Zustand der Gärung" befindet und somit nicht lange haltbar ist, darf als Federweißer bezeichnet werden. Dies geht aus einer Entscheidung hervor, die das Verwaltungsgericht ... mehr

Mehr Steuerfahnder in die Puffs

Die Steuerfahndung soll Bayerns Prostituierte stärker kontrollieren. Der Oberste Rechnungshof (ORH) bemängelt, dass das Rotlichtgewerbe vom Fiskus nur selten überprüft wird. Der Haushaltsausschuss des Landtags plädierte deswegen am Mittwoch dafür, dass der Fiskus ... mehr

Kölner Straßenstrich: Unbekannte schlagen mit Stangen auf Freier ein

Drei Freier verabreden sich auf dem Kölner Straßenstrich zum Sex mit zwei weiteren Männern. Plötzlich werden sie von drei Unbekannten angegriffen und geschlagen. Ein Opfer befindet sich in Lebensgefahr.  Unbekannte haben auf dem Kölner Straßenstrich mit Stangen ... mehr

Nach Razzia gegen Bordell-Netzwerk zwei weitere Festnahmen

Koblenz (dpa) - Nach der Zerschlagung eines Bordell-Netzwerks hat die Bundespolizei zwei weitere Hauptverdächtige festgenommen. Damit sei «diesem Schleusernetzwerk die letzte verbliebene Grundlage entzogen», teilte der Präsident der Bundespolizeidirektion Koblenz ... mehr

Nach Großrazzia gegen Bordell-Netz zwei weitere Festnahmen

Nach der Zerschlagung eines Bordell-Netzwerks mit mutmaßlich Hunderten nach Deutschland geholten Thailändern hat die Bundespolizei die beiden fehlenden Hauptverdächtigen festgenommen. Damit sei "diesem Schleusernetzwerk die letzte verbliebene Grundlage entzogen", teilte ... mehr

Nach Razzia: Sieben Verdächtige in Untersuchungshaft

Frankfurt (dpa) - Nach der Zerschlagung eines bundesweiten Prostitutions-Netzwerks sitzen inzwischen sieben Beschuldigte in Untersuchungshaft. Ihnen wird laut der Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt/Main die gewerbs- und bandenmäßige Einschleusung ... mehr

Razzia in Rotlichtmilieu: Sieben Verdächtige in U-Haft

Nach der Zerschlagung eines bundesweiten Prostitutions-Netzwerks sitzen mittlerweile sieben Beschuldigte in Untersuchungshaft. Ihnen werde die gewerbs- und bandenmäßige Einschleusung von Ausländern, Zwangsprostitution, Zuhälterei und das Vorenthalten ... mehr

Drei Verdächtige nach Razzia im Rotlichtmilieu in U-Haft

Nach der Zerschlagung eines bundesweiten Prostitutionsnetzwerkes sind drei Beschuldigte in Untersuchungshaft. Ob sich unter ihnen auch in Baden-Württemberg Festgenommene befinden, sei derzeit noch nicht bekannt, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Donnerstag ... mehr

Rotlichtmilieu-Razzia - Drei Verdächtige in Untersuchungshaft

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Zerschlagung eines bundesweiten Prostitutions-Netzwerks sitzen drei Beschuldigte in Untersuchungshaft. Ihnen werde die gewerbs- und bandenmäßige Einschleusung von Ausländern sowie Zwangsprostitution, Zuhälterei und das Vorenthalten ... mehr

Prostitution und Menschenhandel: Das älteste Gewerbe wird neu aufgemischt

Deutschland hat den bisher größten Einsatz der Bundespolizei gegen Menschenhandel im Rotlichtmilieu erlebt. Die Branche steht vor  einem gewaltigen Umbruch. Der bisher größte Einsatz der Bundespolizei im Rotlichtmilieu wirft ein Schlaglicht auf Bedingungen ... mehr

Razzia in Rotlichtmilieu: Zwei Festnahmen in Hessen

Die Bundespolizei hat ein bundesweites Prostitutions-Netzwerk zerschlagen und dabei auch zwei Menschen aus Hessen festgenommen. Bei der Großrazzia im Rotlichtmilieu durchsuchten mehr als 1500 Bundespolizisten am Mittwochmorgen 62 Orte in zwölf Bundesländern. Darunter ... mehr

Terre des Femmes: Scharfe Kontrollen im Rotlichtmilieu nötig

Nach der Zerschlagung eines Bordell-Netzwerks haben Frauenrechtler schärfere Kontrollen im Rotlichtmilieu gefordert. Fälle von Menschenhandel könnten nur durch Überprüfungen entdeckt werden, sagte die Referentin für Frauenhandel bei der Organisation Terre des Femmes ... mehr

Terre des Femmes für schärfere Kontrollen im Rotlichtmilieu

Nach der Zerschlagung eines Bordell-Netzwerks haben Frauenrechtler schärfere Kontrollen im Rotlichtmilieu gefordert. Fälle von Menschenhandel könnten nur durch Überprüfungen entdeckt werden, sagte die Referentin für Frauenhandel bei der Organisation Terre des Femmes ... mehr

Großrazzia gegen Bordell-Netzwerk: 17 Durchsuchungen in NRW

Die Bundespolizei hat bei ihrer Großrazzia gegen ein bundesweites Bordell-Netzwerk allein in Nordrhein-Westfalen 17 Objekte durchsucht. Schwerpunkt war dabei am Mittwoch Siegen mit sechs Objekten, wie aus einer Übersicht der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt ... mehr

Über 100 Festnahmen bei Großrazzia gegen Bordell-Netzwerk

Siegen(dpa) - Mit ihrer bisher größten Razzia hat die Bundespolizei ein Bordell-Netzwerk zerschlagen, dessen Drahtzieher Hunderte Menschen aus Thailand nach Deutschland geholt haben sollen. Die Beamten durchsuchten Bordelle und Objekte ... mehr

Ermittler: Bande schickte Transsexuelle in Bordell-Netzwerk

Frankfurt/Main (dpa) - Der von der Bundespolizei zerschlagene mutmaßliche Menschenhändlerring soll von Siegen aus vor allem thailändische Transsexuelle in ein bundesweites Bordell-Netzwerk geschickt haben. Im Fokus der Kriminellen standen nach Erkenntnissen ... mehr

Razzia: Vier Bordelle in Rheinland-Pfalz durchsucht

Bei einer bundesweiten Razzia gegen Organisierte Kriminalität am Mittwochmorgen haben Bundespolizisten vier Bordelle und Wohnhäuser in Speyer und Bad Kreuznach durchsucht. Wie die federführende Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Mittwoch mitteilte ... mehr

34-jähriger Thailänder bei Razzia verhaftet

Bei einer bundesweiten Razzia gegen eine Rotlicht-Bande ist in Saarbrücken ein 34-jähriger Thailänder verhaftet worden. Er sei einer der sieben Personen, gegen den ein Haftbefehl der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt wegen des Verdachts ... mehr

Deutschlandweite Razzia gegen Rotlicht-Bande - Über 100 Festnahmen

Siegen (dpa) - Die Bundespolizei ist mit einer groß angelegten Aktion in zwölf Bundesländern gegen eine deutschlandweit agierende Rotlicht-Bande vorgegangen. Mehr als 100 Personen wurden vorläufig festgenommen und sieben Haftbefehle vollstreckt, wie ein Sprecher ... mehr

Über 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande

Siegen (dpa) - Die Bundespolizei hat im Zusammenhang mit ihrer groß angelegten Aktion gegen eine Bande im Rotlichtmilieu mehr als 100 Personen vorläufig festgenommen. Sieben Haftbefehle wurden vollstreckt. Das sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Siegen. Viele dieser ... mehr

Über 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande

Siegen (dpa) - Die Bundespolizei hat im Zusammenhang mit ihrer groß angelegten Aktion gegen eine Bande im Rotlichtmilieu mehr als 100 Personen vorläufig festgenommen. Sieben Haftbefehle wurden vollstreckt, wie ein Sprecher der Bundespolizei in Siegen sagte. mehr

Bundesweite Razzia: Menschenhandel und Zwangsprostitution

Düsseldorf (dpa) - Mit einer groß angelegten Razzia geht die Bundespolizei seit dem Morgen in zwölf Bundesländern gegen Organisierte Kriminalität vor. Im Fokus stehen unter anderem gefälschte Visa, Menschenhandel, Zuhälterei und Zwangsprostitution ... mehr

US-Behörden schließen "Weltgrößte Internetseite für Prostitution"

Die US-Kleinanzeigen-Seite Backpage.com ist gesperrt worden. Das Portal soll Menschenhandel und Prostitution unterstützt haben. Erst im März hatte das US-Gericht dazu ein neues Gesetz verfasst. Strafverfolgungsbehörden in den USA haben die Kleinanzeigen-Seite ... mehr

Bordellchef vor Gericht: Wenn das "Paradise" die Hölle ist

Im Fernsehen propagierte er die saubere Prostitution, in seinen Bordellen beuteten Rockerbanden die Frauen aus. Der Chef des "Paradise" steht seit Freitag vor Gericht. Genau so sah man Jürgen Rudloff einst auch in etlichen Talkshows sitzen: dunkler Anzug, offenes ... mehr

Razzia gegen Prostitutionsring in Italien - 13 Festnahmen

Rom (dpa) - Die italienische Polizei hat bei einer Razzia gegen einen Prostitutionsring im Norden des Landes 13 Personen festgenommen. Gegen 17 weitere sei Anzeige wegen Begünstigung und Ausnutzung von Prostitution erstattet worden, meldete die Nachrichtenagentur ... mehr

Telford: Riesiger Missbrauchsskandal erschüttert England

Neuer Missbrauchsskandal in England: Über Jahrzehnte sollen in der Stadt Telford junge Mädchen als Sexsklavinnen verkauft worden sein. Polizei und Sozialarbeiter sollen weggesehen haben. In der britischen Stadt Telford soll es einen gigantischen ... mehr

Sex-Angebot endet im Gefängnis

Sex-Angebot endet im Gefängnis mehr

Bundesweite Großrazzia im Rotlichtmilieu

Erfolg bei einer bundesweiten Großrazzia im Rotlichtmilieu: Ein 51-jähriger Bandenchef in Freiburg wurde verhaftet. Die Polizei konnte etliches Beweismaterial sicherstellen und Haftbefehle erteilen. Im Kampf gegen einen ... mehr

41-Jähriger nach Überfall auf Lovemobil überwältigt

Nach einem Überfall auf ein Lovemobil im Landkreis Harburg ist ein 41-Jähriger überwältigt worden. Gegen den Mann wurde anschließend ein Haftbefehl wegen schwerer räuberischer Erpressung erlassen, wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte ... mehr

Anwohnerbefragung zu Straßenstrich an der Kurfürstenstraße

Die massiven Probleme rund um den Straßenstrich in der Berliner Kurfürstenstraße sollen jetzt durch eine Anwohnerbefragung genauer untersucht werden. Der Bezirk Mitte verschickt in der nächsten Zeit 6100 Fragebögen an alle Haushalte in dem Gebiet. So wolle ... mehr

NDR: Nur 600 Prostituierte melden sich in Hamburg

Die Umsetzung des neuen Prostituiertenschutzgesetzes kommt in Hamburg einem NDR-Bericht zufolge nur schleppend in Gang. Ein halbes Jahr nach Inkrafttreten haben sich nur knapp 600 Prostituierte wie vorgeschrieben bei der Sozialbehörde gemeldet ... mehr

Internet-App soll Prostituierte über ihre Rechte aufklären

Mit einer neuen Internet-App will das Land Baden-Württemberg Prostituierte über ein Gesetz zu deren Schutz informieren. "Mit der zeitgemäßen Darstellung über eine App geht das auf sehr einfachem und niederschwelligem Weg", sagte ... mehr

Prostituiertenschutzgesetz wird nur zögerlich umgesetzt

Probleme zeichnen sich bei der Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes in Bayern ab. "Die meisten Prostituierten konnten sich noch gar nicht anmelden", sagt Sandra Ittner von der Nürnberger Beratungsstelle Kassandra. "Das Gesetz kann unmöglich bis zum Ende des Jahres ... mehr

Hessen setzt Prostituiertenschutzgesetz stockend um

Frankfurt (dpa/lhe) - Fast ein halbes Jahr nach dem Inkrafttreten des Gesetzes zum Schutz von Prostituierten setzen noch nicht alle Städte und Gemeinden in Hessen die neuen Auflagen um. Grund hierfür sei eine immer noch fehlende Zuständigkeitsverordnung durch ... mehr

Italien: Der ewige Einfluss der Mafia

Die Mafia sitzt in den Rathäusern und entscheidet, wer Bürgermeister wird. Die organisierte Kriminalität in Italiens Süden wird immer mächtiger – und brutaler. Von Hans-Jürgen Schlamp Anfang dieses Monats reichte es den Bürgermeistern in Italiens tiefem Süden. Gerade ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe