• Home
  • Themen
  • Ramstein


Ramstein

Ramstein

Westliche Geheimeinheiten angeblich in der Ukraine aktiv

Waffentransporte innerhalb Ukraine werden nach einem Medienbericht von westlichen Kommandos mitorganisiert. Sie sollen auch beim Training helfen.

Ukrainische Soldaten feuern eine franz├Âsische Haubitze ab (Archivbild): Im Land sollen auch westliche Helfer aktiv sein, sagt ein Bericht.

Die USA greifen zu drastischen Mitteln: Weil in dem Land die Babynahrung knapp wird, wird nun von der Milit├Ąrbasis Nachschub eingeflogen. Grund ist der Ausfall einer Fabrik.

Von Ramstein fliegen die USA Babynahrung ein. (Symbolfoto)

Mit der neuen Phase im Krieg┬ávollziehen die┬áUSA┬áeinen heiklen Strategiewechsel.┬áRussland┬ádauerhaft zu schw├Ąchen, ist jetzt das erkl├Ąrte Ziel. Was steckt hinter diesem Plan?

Wladimir Putin: Auf den russischen Pr├Ąsidenten blickt derzeit die ganze Welt.
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington

Deutschland will die Ukraine mit Flugabwehrpanzern und Ausbildung von Soldaten unterst├╝tzen. Doch dabei m├╝sse es nicht bleiben, macht die Verteidigungsministerin deutlich. Allerdings d├╝rfe es keine Alleing├Ąnge geben.

Christine Lambrecht (SPD): Die Verteidigungsministerin beriet sich mit zahlreichen Amtskollegen aus verschiedenen L├Ąndern auf der US-Milit├Ąrbasis Ramstein in Rheinland-Pfalz.

Wann und wo spricht Christine Lambrecht? Das geplante Presse-Statement der Verteidigungsministerin verlief kurios┬áÔÇô der Grund sind wohl unklare Absprachen mit den US-Amerikanern.

Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht beim Internationalen Ministertreffen: Mit Versp├Ątung konnte sie doch noch vor die Presse treten.

Deutschland will die Ukraine im Krieg gegen Russland mit schweren Waffen unterst├╝tzen. Z├Âgerlichkeit sieht Verteidigungsministerin Lambrecht in der Regierung nicht┬áÔÇô vielmehr habe man in Absprache gehandelt.

Christine Lambrecht (SPD): Die Verteidigungsministerin k├╝ndigt die Ausbildung ukrainischer Soldaten auf deutschem Boden an.

Pr├Ąsident Selenskyj empf├Ąngt in┬áKiew zwei wichtige US-Minister. An der Grenze zur Ukraine stehen zwei russische ├ľldepots in Flammen...

US-Verteidigungsminister Lloyd Austin (l.

Trotz Krieg wird russisches Gas weiterhin ├╝ber die Ukraine nach Europa transportiert - nun k├Ânnte ein Einbruch drohen. Kiew erwartet...

Aus der Ukraine werden weiterhin Tote und Verletzte durch russischen Beschuss gemeldet.

Die Ukraine bittet den Westen um Kampfflugzeuge, um die russischen Luftangriffe abzuwehren. ├ťberraschend bietet nun Polen seine MiG-29-Jets an, aber die USA lehnen ab. Was steckt dahinter?┬á┬áEin ├ťberblick von P. Diekmann.

MiG-29: Polen m├Âchte offenbar 28 Maschinen an die Ukraine liefern.
Von Patrick Diekmann

Wie eine sich st├Ąndig ver├Ąndernde Entwicklung gestandene Moderatoren ├╝berrumpeln kann, musste Markus Lanz am Dienstagabend erfahren. Das gab Kritik, auch von einem prominenten Zuschauer.┬á

Marie-Agnes Strack-Zimmermann im "Lanz'-Studio (Archivbild): Die FDP-Politikerin kritisierte den Moderator f├╝r seine Themenwahl.
Von Christian Bartels

Polen will den USA Kampfjets sowjetischer Bauart zur Verf├╝gung stellen. Diese sollen ├╝ber die US-Armee an die Ukraine weitergegeben werden. Doch die USA bezeichnen das Angebot von Warschau als "unhaltbar".

Bulgarische und polnische MIGs bei einem ├ťbungsflug: Polen hat seine Flugzeuge dieses Modells nun den Amerikanern zur Verf├╝gung gestellt und andere europ├Ąische L├Ąnder aufgefordert, es ihnen gleichzutun.

Rheinland-Pfalz hat von den aus Afghanistan evakuierten Menschen rund 550 aufgenommen. 212 von ihnen seien mit den US-Streitkr├Ąften auf der Airbase Ramstein gelandet, und f├╝r ...

Integrationsministerin Katharina Binz

Nach mehreren Masernf├Ąllen setzen die USA Fl├╝ge mit Afghanen in die Vereinigten Staaten vorerst aus. Noch ist unklar, wie lange der Stopp dauert. Eine Impfung gegen die Krankheit gilt als Voraussetzung f├╝r die Einreise.┬á

Afghanische Fl├╝chtlinge in Ramstein: Die USA setzen Fl├╝ge in ihr Land vorerst aus.

Tausende afghanische Fl├╝chtlinge sind zu verschiedenen US-Milit├Ąrst├╝tzpunkten gebracht worden, jetzt werden sie weiterverteilt ÔÇô in die USA, den Kosovo oder nach Uganda. Ein Experte kritisiert das Vorgehen.

Afghanische Fl├╝chtlinge steigen in ein Flugzeug auf der Milit├Ąrbasis Al Udeid: H├Ąufig haben sie kein Mitspracherecht ├╝ber ihr Ziel.
Von Lea Matschke

Nach ihrer Macht├╝bernahme in Afghanistan streben die Taliban nach internationaler Anerkennung. Bei Deutschland und den USA k├Ânnen die...

US-Au├čenminister Antony Blinken (l.

Volkssport Schimpfen: Doof sind alle, die eine andere Meinung, einen anderen Lebensstil oder mehr Privilegien haben. Wer aber nur Probleme beschw├Ârt und Schuldige sucht, wird selbst abgeh├Ąngt.

Angela Merkel verl├Ąsst das Plenum des Bundestags nach der letzten gro├čen Debatte ihrer Regierungszeit.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Der Westen ist abgezogen, zahlreiche Ortskr├Ąfte bleiben zur├╝ck. Sie f├╝hlen sich im Stich gelassen, sind der Willk├╝r der Taliban ausgesetzt. Haben sie eine Chance, das Land zu verlassen?

Taliban-K├Ąmpfer in Kabul: Nach der Macht├╝bernahme haben die Islamisten zahlreiche fr├╝here Helfer der abgezogenen westlichen Truppen get├Âtet.
Von Patrick Diekmann

Aufgrund der dramatischen Lage in Afghanistan sprechen sich fast zwei Drittel der Deutschen daf├╝r aus, Afghanen hierzulande Schutz zu gew├Ąhren. Auch Abschiebungen in das Krisenland lehnt eine Mehrheit ab.

Ramstein in Rheinland-Pfalz: Afghanische Fl├╝chtlinge, die aus Kabul evakuiert wurden, sollen auf der Air Base vor├╝bergehend untergebracht werden.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website