$self.property('title')

Renato Sanches

Frustrierter Europameister - Sanches möchte Bayern verlassen:

Frustrierter Europameister - Sanches möchte Bayern verlassen: "Will mehr spielen"

München (dpa) - Der mit seiner Situation beim FC Bayern unzufriedene Renato Sanches möchte den deutschen Fußball-Rekordmeister verlassen. "Fünf Minuten sind nicht genug. Ich bin jung und will mehr spielen", sagte der 21-Jährige am Wochenende. "Ob es besser ... mehr
FC Bayern: Renato Sanches

FC Bayern: Renato Sanches "nicht glücklich" und denkt über Abschied nach

Nach einem enttäuschenden Start beim FC Bayern schöpfte Renato Sanches unter Niko Kovac neue Hoffnung. Doch auch mit dem Kroaten an der Seitenlinie fand er kein Glück. Der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches denkt über einen Abschied vom FC Bayern ... mehr
Wechselgedanken: Europameister Sanches bei Bayern

Wechselgedanken: Europameister Sanches bei Bayern "nicht glücklich"

München (dpa) - Der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches denkt über einen Abschied vom FC Bayern München nach. "Ich bin hier nicht glücklich", sagte der 21-Jährige in einem Interview des Fachmagazins "Kicker". "Ich arbeite viel, darf aber nicht spielen ... mehr
Portugiesischer Europameister: Kovac schiebt Sanches-Wechsel zu PSG Riegel vor

Portugiesischer Europameister: Kovac schiebt Sanches-Wechsel zu PSG Riegel vor

München (dpa) - Trainer Niko Kovac möchte den von Paris Saint-Germain umworbenen portugiesischen Fußball-Europameister Renato Sanches vom Bayern München keinesfalls in der Winterpause abgeben. "PSG ist sehr interessiert. Aber ich habe klipp und klar gesagt, dass Renato ... mehr
Zoff beim FC Bayern? Renato Sanches soll unzufrieden sein

Zoff beim FC Bayern? Renato Sanches soll unzufrieden sein

Er war einer der auffälligsten Spieler in der Saisonvorbereitung, wollte 2018/19 richtig durchstarten, doch Renato Sanches ist offenbar unzufrieden mit seiner aktuellen Situation beim FC Bayern – und setzt Trainer Kovac unter Druck. Droht beim FC Bayern neuer ... mehr

Stefan Effenberg: Das 1:1 gegen Augsburg war ein Warnschuss für FC Bayern

Am Wochenende geht es für Schalke und Stuttgart schon um alles – und in Dortmund kämpft Mario Götze um seine Zukunft. Zeit für eine erste Zwischenbilanz in der Bundesliga. Fünf Spiele liegen in der Bundesliga hinter uns – und schon brennt es bei einigen Klubs ... mehr

Gala-Auftritt bei Benfica: Traumnacht für Sanches - Hoeneß-Grüße an "die Schlaumeier"

Lissabon (dpa) - Der märchenhaft anmutende Fußball-Abend in seinem geliebten Estádio da Luz hätte für Renato Sanches gerne noch endlos weitergehen können. Nach seinen schönsten und besten 90 Minuten im Trikot des FC Bayern München lief der gerade 21 Jahre alt gewordene ... mehr

Champions League: Sanches beim FC Bayern so gut wie nie

"Einzigartig": Trainer Kovac und seine Mitspieler schwärmen von der Leistung des jungen Portugiesen zum Auftakt der Champions League. Sanches selbst ist nach schweren Monaten erleichtert. Es war schon ein kleines Fußball-Märchen. Der Ausfall des angeschlagenen Spaniers ... mehr

Jetzt auch Renato Sanches: Paris will wohl drei Bayern-Stars

Der französische Meister will sich trotz des starken Saisonstarts weiter verstärken – am liebsten nicht nur mit einem Bayern-Spieler, sondern  offenbar  gleich mit drei Stars. Paris St. Germain hat offenbar nicht nur an Linksverteidiger Juan Bernat ... mehr

Nach Traumtor: Startet Renato Sanches jetzt bei Bayern durch?

Er galt schon als Flop beim Rekordmeister, doch der Auftritt des Portugiesen im Test gegen Paris macht Hoffnung – besonders wegen eines Highlights.  Wenn es die Gelegenheit gibt, sich zu empfehlen, dann jetzt – und Renato Sanches hat seine erste Chance genutzt ... mehr

Muss Renato Sanches zum FC Bayern München zurück?

Er war bisher ein sehr teures Missverständnis – doch die Zeit von Renato Sanches beim FC Bayern ist offenbar doch noch nicht abgelaufen. Es könnte ein Comeback des Portugiesen geben. Muss  Renato Sanches zum FC Bayern München zurück? Wie der "Kicker" berichtet ... mehr

FC Bayern: Flop Renato Sanches kehrt zurück – kriegt Kovac ihn hin?

Er ist als größtes Talent der Welt ausgezeichnet worden und wechselte für eine hohe Summe zum FC Bayern. Keine zwei Jahre später muss Renato Sanches einen Neuanfang starten. Mittelfeldspieler Renato Sanches kehrt nach einem Jahr Ausleihe zum FC Bayern ... mehr

Nächster Schlag für Bayern-Leihgabe

Renato Sanches kommt einfach nicht vom Fleck: Auch bei Swansea City hat die Leihgabe des FC Bayern Probleme – und muss nun einen erneuten Tiefschlag hinnehmen. Die tiefe Krise von Renato Sanches geht auch in der Premier League weiter. Eigentlich ... mehr

Ex-Trainer über Bayern-Talent Renato Sanches: "Es war traurig"

Renato Sanches sollte bei Swansea City Spielpraxis für den FC Bayern sammeln – doch auch dort hat der Portugiese Probleme. Jetzt fällt sein Ex-Trainer ein ernüchterndes Urteil. Swansea Citys Ex-Trainer Paul Clement hat in deutlichen Worten über seinen früheren Spieler ... mehr

So denkt Swanseas neuer Trainer über Renato Sanches

Für Renato Sanches läuft es in der Premier League bislang enttäuschend. Schafft die Bayern-Leihgabe unter Swanseas neuem Trainer endlich den Durchbruch?  Renato Sanches wurde im Sommer vom FC Bayern an Swansea City verliehen. Aber der 20-jährige Portugiese rennt weiter ... mehr

Jetzt steht die Karriere von Renato Sanches auf dem Spiel

Der vom FC Bayern ausgeliehene  Renato Sanches wurde zum Gespött der Premier League. Bekommt das einstige Mega-Talent noch die Kurve? Die Kolumne von Valeria Meta über internationalen Fußball Schwache Leistungen, Kritik und sogar Spott der englischen ... mehr

Legende über Renato Sanches: "In England geht er kaputt!"

Deutliche Worte: Ex-Stuttgart-Kapitän und Portugal-Nationalspieler Fernando Meira spricht über die Situation eines Landsmanns – der eigentlich beim FC Bayern durchstarten sollte. Denn Renato Sanches kostete den Rekordmeister im letzten Sommer satte 35 Millionen ... mehr

Flopelf der "Marca": Bayerns Renato Sanches mit dabei

In dieser Elf will mit Sicherheit kein Fußballer landen: Die spanische Zeitung "Marca" hat die internationale Flop-Elf der vergangenen Saison aufgestellt. Auch ein Talent, das beim FC Bayern scheiterte, ist dabei. "Er ist einer der besten jungen Spieler in Europa ... mehr

Bayern München: Renato Sanches wechselt zu Swansea City

Renato Sanches verlässt den FC Bayern München nach nur einem Jahr wieder. Das portugiesische Talent wird für ein Jahr zum Premier-League-Klub Swansea City ausgeliehen. Der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge bestätigte dem "kicker": "Wir wollten, dass Renato ... mehr

Bayern-Profi Renatio Sanches: Steht Abschied bevor?

Für das Spiel gegen Werder Bremen hat Renato Sanches im Kader des FC Bayern München gefehlt. Sportdirektor Hasan Salihamidzic erklärte bei "Sky" den Grund. "Er hat den Trainer darum gebeten und ist heute nicht dabei", sagte der Bosnier am Samstag vor dem Spiel. Sanches ... mehr

FC Bayern kassiert gegen Inter Mailand nächste Pleite

Der FC Bayern und die Asien-Reise –  zum Abschluss gab es die nächste Pleite. Im vierten und letzten Spiel im Rahmen des International Champions Cups unterlag der Rekordmeister am Donnerstag in Singapur gegen Inter Mailand mit 0:2. Matchwinner war dabei Inter ... mehr

Bayern München: Carlo Ancelotti zur Zukunft von Vidal und Sanches

Bleibt er? Geht er? Um Bayern-Star Arturo Vidal ranken sich derzeit viele Spekulationen: Sowohl Manchester United als auch Inter Mailand sollen am Mittelfeldspieler dran sein. Nun hat sich FCB-Trainer Carlo Ancelotti zur Zukunft des Chilenen geäußert – und Klartext ... mehr

Rummenigge bestätigt Milan-Interesse an Sanches

Um 22.15 Uhr geht der Flieger FC Bayern München Richtung China. Vorher sprach Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge am Flughafen Klartext, was die Transferplanung des Rekordmeisters angeht. So hatte die portugiesische Zeitung "Record" zuletzt berichtet ... mehr

Laut "Gazzetta": Bayern leihen James Rodriguez aus

DAS wäre die Transfer-Granate, die Bayern-Präsident Uli Hoeneß angekündigt hatte. Und jetzt könnte sogar alles ganz schnell gehen. Laut "Gazzetta dello Sport" ist der Wechsel von James Rodriquez zum FC Bayern beschlossen! Zuvor hatten unter anderem die spanische ... mehr

FC Bayern: Uli Hoeneß hält nichts von "Alibikäufen"

Aktuell steht der FC Bayern an der Spitze Europas wenn es um Transferausgaben geht. Mit rund 90,5 Millionen Euro hat der Rekordmeister bereits kräftig in neue Spieler investiert. Die Kaderplanung der Münchner ist jedoch noch nicht abgeschlossen ... mehr

Reals Glücksfall und Bayerns Sorgenkind

Der eine will es allen zeigen, der andere seine Top-Form bestätigen. Für Portugal und Spanien stehen  Renato Sanches und Marco Asensio bei der U21-EM in Polen im Mittelpunkt.  Und beide legten richtig los: Sanches wurde zwar erst in der 59. Minute eingewechselt ... mehr

Mehr zum Thema Renato Sanches im Web suchen

Champions-League-Sieger bei Bayern im Gespräch

Der FC Bayern sucht für die neue Saison Verstärkung im zentralen Mittelfeld: Xabi Alonso beendet seine Karriere, Top-Talent Renato Sanches konnte noch nicht überzeugen. Jetzt ist plötzlich ein Altstar im Gespräch - durch seinen eigenen Berater ... mehr

Wegen Renato Sanches: Bayern provozieren BVB

Das wird für Zündstoff sorgen! Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und FCB-Präsident Uli Hoeneß sticheln gegen Erzrivale Borussia Dortmund –  mit einem gewagten Vergleich zwischen Renato Sanches und Ousmane Dembélé. Dies berichtet die "Sport Bild". Rummenigge ... mehr

Sammer: Diese Spieler sind die Zukunft der Bayern

Aus im Champions-League-Viertelfinale, Aus im DFB-Pokal-Halbfinale - von den Triple-Träumen des FC Bayern in dieser Saison ist nicht viel übrig. Dazu steht ein Umbruch bevor: Philipp Lahm und Xabi Alonso hören nach der Saison auf, Franck Ribéry und Arjen Robben ... mehr

FC Bayern München: Mourinho kritisiert Sanches-Wechsel

Deutliche Worte von José Mourinho. Der Trainer von Manchester United kritisiert den Wechsel von Renato Sanches zum FC Bayern München –  und hatte eigene Pläne mit dem Portugiesen. "Da ist so ein portugiesischer Junge, Renato Sanches, der Europameister ... mehr

Rummenigge sieht Renato Sanches als Alonso-Nachfolger

Xabi Alonso beendet am Saisonende seine Karriere. Einen Nachfolger für den Spanier will der FC Bayern München im Sommer aber nicht verpflichten. Denn dieser wurde im vergangenen Sommer bereits mit Renato Sanches geholt. Rummenigge in der "Sport Bild": "Unser Wunsch ... mehr

Ancelotti kündigt Ribéry-Rückkehr gegen Schalke an

Bayern München bangt vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal am Mittwoch ( ab 20.30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) gegen Schalke 04 um den Einsatz von David Alaba. Indes steht Franck Ribéry vor seinem Comeback beim Rekordmeister. Der Österreicher Alaba fehlte ... mehr

FC Bayern München: Neuer Job für Hermann Gerland

Hermann Gerland soll den Nachwuchs des FC Bayern München wieder auf Vordermann bringen. Der 62-Jährige, derzeit noch Assistent von Carlo Ancelotti bei den Profis, wird Sportlicher Leiter des neuen Nachwuchsleistungszentrums. Jochen Sauer ... mehr

Robert Lewandowski im Baby-Glück – und mit neuer Waffe

Von Mark Weidenfeller Den Ball als Bauch-Attrappe unter dem Trikot, den Daumen im Mund: So bejubelte Robert Lewandowski beim 1:0 (1:0)-Erfolg des FC Bayern im Vorrunden-Finale gegen Angstgegner Atletico Madrid seinen Siegtreffer und signalisierte damit nicht ... mehr

FC Bayern lässt Rostow keine Chance beim Champions-League-Auftakt

Schöner Geburtstag für Thomas Müller, auch wenn Doppel-Torschütze Joshua Kimmich beim lockeren Einstieg des FC Bayern in die Champions League der Mann des Abends war. Der Jungstar konnte sich beim 5:0 (2:0) gegen den russischen Königsklassen-Neuling FK Rostow ... mehr

Fußball heute: Darum holt der FC Bayern München 2016/17 das Triple

Von Mark Weidenfeller Echte Liebe, das steht fest, hat es zwischen Pep Guardiola und dem FC Bayern München nie gegeben. Die dreijährige Beziehung zwischen dem spanischen Wundertrainer und dem deutschen Rekordmeister hatte zwar ihre schönen Seiten und durchaus emotionale ... mehr

FC Bayern München: Die letzte Chance für Bayerns goldene Generation

Von Mark Weidenfeller Im Juli 1995 betrat ein damals 11-jähriger Knirps zum ersten Mal das Trainingsgelände des großen FC Bayern. Der Münchner Vorzeigeklub war auf den mit Abstand besten Spieler der Freien Turnerschaft München-Gern aufmerksam geworden und hatte ... mehr

Schalke - FC Bayern: Lewandowski schießt Bayern zum Sieg

Der FC Bayern hat den ersten Dämpfer in der neuen Ära mit Trainer Carlo Ancelotti eiskalt abgewendet. Kurz vor dem Start in die neue Champions-League-Saison schossen Torgarant Robert Lewandowski (81. Minute) und Joshua Kimmich (90.+1) die Münchner mit ihren ... mehr

Schalke 04 - FC Bayern: Ancelotti reist mit FCB erst heute an

In der Regel verbringen Bundesliga-Teams die Nacht vor einem Auswärtsspiel in der Nähe des Spielortes. Der FC Bayern München reist zur Partie beim FC Schalke 04 ( ab 20.15 Uhr im Live-Ticker auf t-online.de) aber erst am Spieltag an. Der Grund ist kurios. Trainer Carlo ... mehr

Vor Spiel gegen die Bayern: Schalkes Angst vor dem Fehlstart

Schwerer geht es nicht. Vor dem Topspiel gegen Bayern München macht sich beim FC Schalke 04 Angst vor einem Fehlstart breit, auch wenn das niemand zugeben will. Zum Auftakt des zweiten Spieltags kommt ausgerechnet der scheinbar übermächtige Rekordmeister in die Arena ... mehr

WM-Quali 2018: Portugal verliert ohne Ronaldo gegen die Schweiz

Europameister Portugal hat zum Auftakt der Qualifikation zur Fußball-WM 2018 in Russland überraschend eine Niederlage kassiert. 58 Tage nach dem EM-Finale unterlagen die Portugiesen in der Gruppe B ohne ihren Superstar Cristiano Ronaldo in der Schweiz ... mehr

FC-Bayern-Lazarett lichtet sich: Fortschritte bei Costa und Sanches

Douglas Costa macht auf seinem Weg zum Comeback beim FC Bayern weiter Fortschritte. Wie die Münchner mitteilten, konnte der brasilianische Flügelspieler erstmals nach seiner Verletzung wieder ins Mannschaftstraining reinschnuppern. Auch der defensive Mittelfeldspieler ... mehr

FC Bayern: Ancelotti erklärt seine ruhige Art am Spielfeldrand

Carlo Ancelotti ist "sehr aufgeregt" vor seiner Bundesliga-Premiere. Das war dem neuen Trainer des FC Bayern vor dem Saisoneröffnungsspiel gegen Werder Bremen ( ab 20.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker) zwar nicht anzusehen, aber es sei so. "Ich bin immer ... mehr

FC Bayern München: Renato Sanches trainiert wieder mit Ball

Die Rückkehr von Renato Sanches zeichnet sich ab. Das 19 Jahre alte Supertalent arbeitete erstmals nach seiner Muskelverletzung beim Aufwärmtraining des FC Bayern München wieder mit dem Ball. Ein Einsatz des Portugiesen beim Bundesligastart am Freitag ... mehr

FC Bayern: Jerome Boateng startet Lauftraining - Rückkehr ungewiss

Weltmeister Jerome Boateng ist zurück: Der 27 Jahre alte Innenverteidiger hat nach wochenlanger Verletzungspause wieder das Lauftraining beim FC Bayern aufgenommen. Dabei absolvierte Boateng eine lockere Einheit auf dem Rasen. Boateng hatte sich im EM-Halbfinale ... mehr

FC Bayern München: Joshua Kimmich stellt sich Renato Sanches, Arturo Vidal & Co.

Das Gerangel um Plätze beim FC Bayern ist eröffnet. Nachdem sich Joshua Kimmich in seiner Debütsaison beim Rekordmeister sowie bei der EM mit Deutschland ins Rampenlicht gespielt hat, meldet der 21-Jährige Ansprüche an - und schert sich dabei nicht um teuer eingekaufte ... mehr

FC Bayern: Renato Sanches fällt verletzt aus!

Schlechte Nachrichten für den Titelverteidiger und seinen Europameister: Der FC Bayern München muss zum Saisonauftakt der Bundesliga auf seinen portugiesischen Jungstar Renato Sanches verzichten. Damit fällt der prominente Neuzugang gegen Werder Bremen am 26. August ... mehr

Hummels und Sanches mit hohen Zielen beim FC Bayern

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat die kolportierte Ablösesumme von 38 Millionen Euro für Weltmeister Mats Hummels dementiert. "Ich habe diese Summe jetzt schon öfter gehört. Diese Summe ist zu hoch, sie stimmt nicht", sagte ... mehr

FCB-Boss Rummenigge: Transfers wie Leroy Sané sind eine Wette

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge sieht die hohen Ablösesummen für Toptalente wie Nationalspieler Leroy Sané oder Europameister Renato Sanches auch als Wetten auf eine große Zukunft der Jungprofis. "Natürlich sind solche Transfers irgendwo auch eine Wette. Alle Vereine ... mehr

Transfermarkt: Das sind die Top-Transfers der Bundesliga 2016/17

Das Transfer-Karussell in der Bundesliga nimmt immer mehr Fahrt auf. Und zur neuen Saison 2016/17 geht der Trend in eine interessante Richtung: Die Bundesligisten verpflichten vor allem junge, hungrige Talente für möglichst wenig Geld. Keine andere Liga investiert ... mehr

Renato Sanches wäre für Bayern München nach der EM "unbezahlbar"

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, ist glücklich über die frühzeitige Verpflichtung von Renato Sanches. Der 18 Jahre alte Portugiese und Europameister war Stammspieler bei der Endrunde in Frankreich und hat seinen Marktwert dadurch ... mehr

BVB: Watzke sieht FC Bayern mit Hummels als "unschlagbar"

Borussia Dortmund hat in diesem Sommer bereits sechs neue Spieler verpflichtet. Der FC Bayern München schlug dagegen nur zweimal zu - doch entscheidend, wie BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke sagt. Für den Dortmunder Boss ist der Rekordmeister aus München durch ... mehr

Renato Sanches: Diese Rolle kann der EM-Held beim FC Bayern spielen

"An alle Portugiesen: Feiert!": Dieser Partybefehl kam von einem, der Cristiano Ronaldo zwischenzeitlich die Show stahl: Der erst 18 Jahre alte Renato Sanches ist einer der Helden des neuen Europameisters und darf jetzt die Korken knallen lassen. Doch nicht allzu ... mehr

Renato Sanches: FC-Bayern-Neuzugang ist bester EM-Nachwuchsspieler

Renato Sanches hat sich bei der EM 2016 in den Vordergrund gespielt. Der 18-jährige Teenager, der künftig für Bayern München spielen wird, ist von der UEFA zum besten Nachwuchsspieler des Turniers gewählt worden. Sanches verwies bei der Wahl seinen FCB-Teamkollegen ... mehr

Wirbel um Renato Sanches: Guy Roux entschuldigt sich bei Bayern-Neuzgang

Das Alter von Renato Sanches war ein absolutes Aufregerthema während der  EM 2016. Die französische Trainer-Legende Guy Roux hatte für Wirbel gesorgt, als er den portugiesischen Teenager bezichtige, in Wirklichkeit deutlich älter zu sein. "Sanches sagt, dass er 18 Jahre ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe