Sie sind hier: Home > Themen >

Rhein-Sieg-Kreis

Thema

Rhein-Sieg-Kreis

Dampfende Chemikalie vor Haus löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Dampfende Chemikalie vor Haus löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Eine dampfende Chemikalie vor einem Haus hat in Niederkassel im Rhein-Sieg-Kreis einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Zur Entsorgung hatte ein Bewohner des Mehrfamilienhauses einen Kanister mit Calciumcarbid dort gelagert, das nach dem Kontakt mit Feuchtigkeit ... mehr
Bonn: Kauz sitzt in Bad Honnef in Kaminrohr fest

Bonn: Kauz sitzt in Bad Honnef in Kaminrohr fest

Am Sonntagnachmittag war die Feuerwehr Bad Honnef aufgrund eines Kauzes im Einsatz. Das Tier landete in einem Kaminrohr und konnte sich schließlich nicht mehr befreien. Die Freiwillige Feuerwehr  Bad Honnef ist am Sonntagnachmittag gegen 15.35 Uhr zu einem tierischen ... mehr
Fensterputzen leicht gemacht: Wie Sie häufige Fehler vermeiden

Fensterputzen leicht gemacht: Wie Sie häufige Fehler vermeiden

Fensterputzen ist ein leidiges Thema. Oft zeigen sich auf der Glasfläche noch störende Schlieren. Über die ärgert man sich dann bei jedem Blick nach draußen. An den Streifen sind meist sechs typische Fehler schuld.  1. Falsche Menge an Reiniger Enthält das Putzwasser ... mehr
29-Jährige geschlagen und verletzt: Freund festgenommen

29-Jährige geschlagen und verletzt: Freund festgenommen

Ein 24-Jähriger soll in Niederkassel bei Bonn seine Freundin schwer verletzt haben und ist deshalb von der Polizei festgenommen worden. Die 29-Jährige war an einem Deich "schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt" entdeckt und ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem ... mehr
Gefängnis-Insasse nutzt Haftpause für neue Drogen-Deals

Gefängnis-Insasse nutzt Haftpause für neue Drogen-Deals

Eigentlich hätte er ins Gefängnis zurückkehren sollen - stattdessen hat ein wegen Drogendelikten verurteilter 42-Jähriger seinen Hafturlaub für weitere Drogen-Geschäfte genutzt. Polizeibeamte entdeckte den Flüchtigen mitsamt fünf Kilo Marihuana Ende der Woche ... mehr

Betrug mit PC-Fernwartung: Mehr als 3000 Euro Beute

Ein Telefonbetrüger hat eine PC-Fernwartung vorgetäuscht und eine 69-Jährige um mehrere Tausend Euro gebracht. Wie die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis am Mittwoch mitteilte, habe der Betrüger die Troisdorferin am Dienstagmittag angerufen und sich als Mitarbeiter der Firma ... mehr

Telekom Baskets Bonn bereit für zweite Runde im WBV-Pokal

Der Sport in Bonn ist extrem vielfältig: Neben dem Bonner SC gibt es auch viele andere Sportvereine wie die Telekom Baskets, den TSV Bonn oder den 1. FC Bonn. In unserem neuen Live-Blog finden Sie darum ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport ... mehr

Mehr Geld und Kündigungsschutz für Postbank-Beschäftigte

Die rund 12 000 Beschäftigten der Postbank erhalten mehr Geld und sind bis ins Jahr 2023 vor betriebsbedingten Kündigungen geschützt. Die Tochter der Deutschen Bank und die Gewerkschaft Verdi haben sich in der Nacht zum Donnerstag auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt ... mehr

Aus dem Gefängnis direkt wieder ins Gefängnis

Der erste Tag in Freiheit - und gleich wieder ab in den Knast: Ein 35-Jähriger soll während seines Hafturlaubs einen Mann im Streit zusammengeschlagen und schwer verletzt haben. Polizisten nahmen ihn am Samstag nicht weit vom Tatort in Ruppichteroth bei Siegburg ... mehr

Essig: Das Wundermittel für Haushalt und Reinigung

Effektiv, ergiebig, umweltfreundlich: Essig ist seit jeher eines der vielseitigsten Mittel für Haus und Garten. Pur oder verdünnt macht er dem Schmutz den Garaus und lässt Verblasstes wieder aufblitzen. Und auch Insekten oder Vogeldreck bleiben nicht verschont ... mehr

Altes Ehepaar in eigenem Haus überfallen und beraubt

Swisttal (dpa/lnw) - Zwei maskierte Einbrecher haben in Swisttal bei Bonn ein älteres Ehepaar aus dem Schlaf gerissen und bedroht. Die unbekannten Täter stiegen in der Nacht zum Freitag durch ein Fenster in das Einfamilienhaus der beiden ... mehr

Pakistan: Schweres Beben erschüttert Kaschmir – viele Tote und Verletzte

Nach einem starken Beben herrscht im Nordosten Pakistans Ausnahmezustand, Hunderte Häuser wurden zerstört. Kaputte Straßen und starker Regen behindern die Rettungsarbeiten. Nach einem starken Erdbeben in Pakistan ist die Zahl der Toten auf mindestens 32 gestiegen ... mehr

Rund um Bonn: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Bonn überzeugt mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die nicht nur bei den Bonnern sondern auch bei Touristen beliebt sind. Doch auch rund um die Stadt am Rhein gibt es besondere Orte, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wir zeigen Ihnen, welche ... mehr

Maas: Petersberg wichtiges Stück deutscher Geschichte

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat den Petersberg bei Bonn als wichtiges Stück deutscher Geschichte hervorgehoben. "Würde seine Höhe nicht geografisch, sondern historisch bemessen, würde er sicherlich die Zugspitze überragen", sagte Maas am Montagabend ... mehr

Petersberg in neuem Glanz: Festrede von Außenminister Maas

Das geschichtsträchtige Hotel auf dem Petersberg in Königswinter bei Bonn erstrahlt in neuem Glanz. Mit einer Rede von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) wird am Montag (18.00 Uhr) der Abschluss einer zweijährigen Modernisierung gefeiert. 40 Millionen Euro seien ... mehr

Wo Adenauer auf den Teppich stieg: Der legendäre Petersberg

Das geschichtsträchtige Hotel auf dem Petersberg präsentiert sich künftig im neuen Gewand. Mit einer Rede von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) wird am Montag der Abschluss einer zweijährigen Modernisierung gefeiert. 40 Millionen Euro seien investiert worden, sagte ... mehr

Rauchende Weltkriegsgranate: Polizei sucht Täter

Der Fund einer qualmenden Phosphorgranate aus dem 2. Weltkrieg unter einer Brücke in Siegburg gibt der Polizei weiter Rätsel auf. Die Granate muss laut den Ermittlern dorthin transportiert worden sein. Vermutlich war sie vorher ausgegraben worden. Am Montag ... mehr

Mann zieht Klappmesser bei Fahrkartenkontrolle im ICE

Bei einer Fahrkartenkontrolle in einem ICE von Frankfurt am Main nach Köln hat ein 30-Jähriger am Montagmorgen ein Klappmesser gezückt. Wie die Polizei mitteilte, wurde er von zufällig im selben Zug sitzenden Bundespolizisten festgenommen ... mehr

Mannheimer zieht Klappmesser bei Fahrkartenkontrolle im ICE

Bei einer Fahrkartenkontrolle in einem ICE von Frankfurt am Main nach Köln hat ein 30-Jähriger aus Mannheim am Montagmorgen ein Klappmesser gezückt. Wie die Polizei mitteilte, wurde er von zufällig im selben Zug sitzenden Bundespolizisten festgenommen ... mehr

Sanierung am Drachenfels geht weiter

Er ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern mittlerweile auch eine Dauerbaustelle: Am Drachenfels bei Königswinter beginnt eine neue Phase der Sanierung. In den kommenden vier bis sechs Wochen sollen am Kutschenweg - dem derzeit einzigen durchgängig befahrbaren ... mehr

Zwölfjähriger mit Rad von Bus erfasst: sieben Verletzte

Ein zwölf Jahre alter Radfahrer ist beim Überqueren einer Straße in Siegburg von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt worden. Der Bus habe den Jungen trotz Vollbremsung und Ausweichmanövers angefahren, als dieser mit seinem Rad eine Straße überqueren wollte ... mehr

Küchenbrand: Hausbewohner gerettet, drei leicht verletzt

Drei Menschen haben bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Sankt Augustin leichte Verletzungen erlitten. Darunter war auch ein Kind, wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte. In der Dachgeschosswohnung der Familie hatte sich demnach ein Küchenbrand am Samstagabend ... mehr

Phosphorgranate ruft Kampfmittelräumdienst auf den Plan

Eine Phosphorgranate aus dem Zweiten Weltkrieg hat in Siegburg für Verwirrung und Gefahr gesorgt. Wegen eines Brandes wurde die Feuerwehr am Freitagabend alarmiert und unter eine Brücke bei einem Heimwerkermarkt gerufen, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

Pöbeleien in Tram: Zwei Menschen mit Flaschen verletzt

Zwei Männer haben in einer Straßenbahn auf der Strecke zwischen Bonn und Siegburg herumgepöbelt und einen 17-Jährigen und einen Polizisten mit Bierflaschen verletzt. Zuerst soll ein 34-Jähriger in der vollen Straßenbahn andere Fahrgäste angepöbelt und sich so einen ... mehr

Betrunkener wirft Fahrrad auf helfende Rettungskräfte

Ein betrunkener 41-Jähriger ist in Troisdorf auf Rettungskräfte losgegangen und hat unter anderem sein Fahrrad auf die Helfer geworfen. Sie seien ausgewichen und nicht verletzt worden, berichtete die Polizei am Sonntag. Demnach hatte der Mann in der Samstagnacht ... mehr

NRW-Minister Pinkwart ist "Aalkönig": Lob für Politiker

Vom Minister zur Majestät: Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) ist zum "Aalkönig" proklamiert worden. Bei einer humorvollen Krönungsveranstaltung am Freitagabend in Königswinter vor rund 350 Gästen überreichte ihm das Bad Honnefer ... mehr

Hausmittel: Entkalken mit Essigessenz belastet die Atemluft

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ob Wasserkocher oder Waschmaschine: Weil Essigsäure Kalk löst, wird Essigessenz in vielen Haushalten gerne zum Entkalken von Geräten benutzt. Davon sollte man aber lieber die Finger lassen, warnt das Forum Waschen ... mehr

Polizei wirbt mit "Hausmeister Krause" gegen Gaffer

In seiner Paraderolle als "Hausmeister Krause" wirbt Komiker Tom Gerhardt gegen Gaffer und für mehr Respekt für die Polizei und andere Einsatzkräfte. Ein Internet-Video, das die Polizeibehörden in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis mit Gerhardt produziert haben, wurde ... mehr

EM in Rotterdam: Zwei deutsche Chancen beim Abschluss der Pferdesport-EM

Rotterdam (dpa) - In zwei schweren Runden wird an diesem Sonntag (13.00 Uhr) das Finale der Springreiter-Europameisterschaft in Rotterdam entschieden. Bundestrainer Otto Becker hat daher noch Hoffnung auf eine weitere EM-Medaille. "Da passiert noch einiges", sagte ... mehr

Pferdesport: Springreiter verpassen EM-Gold und feiern Silber

Rotterdam (dpa) - Bundestrainer Otto Becker knotete sich in aller Seelenruhe die Krawatte für die Siegerehrung, während rund um ihn herum Trubel herrschte und sein Team die EM-Silbermedaille feierte. "Wir sind top zufrieden", kommentierte der Coach und nahm gleichzeitig ... mehr

Sparkasse in Köln: Wochenende bringt Probleme für Kunden

Auf Kunden der Kölner Kreissparkasse warten am Wochenende ungewöhnliche Probleme. Denn wegen Wartungsarbeiten funktionieren die Geldautomaten und Geldkarten der Bank nicht wie gewohnt.  Kunden der Kölner Kreissparkasse müssen sich am Wochenende auf Probleme ... mehr

Dressur: Werths 19. EM-Goldmedaille soll die Nummer 20 folgen

Rotterdam (dpa) - Isabell Werth hat noch nicht genug. Der 19. EM-Goldmedaille will die erfolgreichste Reiterin der Welt am Samstag (15.00 Uhr) in der Kür die Nummer 20 folgen lassen. "Ich weiß, dass mit Bella Rose alles möglich ist", sagte die 50 Jahre ... mehr

Titelkämpfe in Rotterdam: Rekordreiterin Isabell Werth feiert 19. EM-Goldmedaille

Rotterdam (dpa) - Isabell Werth ballte die rechte Faust - und Bundestrainerin Monica Thedorescu tanzte auf der Stelle und rief: "Ja, ja, ja!" Gemeinsam feierten sie die 19. EM-Goldmedaille von Werth, die wieder einmal im entscheidenden Moment cool blieb ... mehr

EM in Rotterdam: Springreiter bei Europameisterschaft nur noch Zweiter

Rotterdam (dpa) - Weltmeisterin Simone Blum legte wieder glänzend vor - aber zwei Kollegen patzten und ließen die Stangen purzeln. Dadurch haben die deutschen Springreiter bei der Europameisterschaft in Rotterdam ihre führende Position verloren. Einen ... mehr

Neue Masche von falschen Polizisten: Diebstahl über Computer

Onlinekriminelle versuchen immer wieder durch Tricks, an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Jetzt berichtet die Polizei von einer Masche, durch die eine 67-Jährige 17.000 Euro verlor. Falsche Polizisten haben sich eine neue Betrugsmasche ... mehr

Europameisterschaft: Springreiter starten mit Sieg in Rotterdam

Rotterdam (dpa) - Simone Blum grinste mit jedem Ritt ihrer Kollegen mehr. Die Weltmeistern hat das deutsche Springreiter-Team bei der EM in Rotterdam mit ihrem starken Beginn zu einer guten Startrunde geführt. Nach dem Zeitspringen am Mittwoch liegt das Quartett ... mehr

Lastwagen kippt um: Fahrbahn fast fünf Stunden lang gesperrt

Wegen eines Unfalls ist die Autobahn 61 am Mittwochmorgen zwischen den Anschlussstellen Miel und Swisttal fast fünf Stunden lang gesperrt gewesen. Der Fahrer eines Lastwagens hatte zuvor die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das daraufhin umkippte ... mehr

EM in Rotterdam: Springreiter-Team mit Weltmeisterin Blum will Medaille

Rotterdam (dpa) - Die deutschen Springreiter starten heute mit einem Zeitspringen in die Europameisterschaft in Rotterdam. Das Team um Weltmeisterin Simone Blum gehört zu den Favoriten. "Wir rechnen uns schon was aus", sagte Bundestrainer Otto Becker ... mehr

Euro-Wettkämpfe in Rotterdam: Rekordreiterin Werth führt Dressur-Team zum 24. EM-Gold

Rotterdam (dpa) - Den Champagner gab es erst im Stall. Nach der erneuten Machtdemonstration wartete das deutsche Dressur-Team erst den offiziellen Teil mit der Siegerehrung ab, ehe die Gold-Feier richtig begann. Das Glück über die Titelverteidigung war aber schon vorher ... mehr

Team-Wettbewerb - Tränenreicher Auftakt bei Dressur-EM: "Beschissener Moment"

Rotterdam (dpa) - Die Tränen liefen und liefen. Jessica von Bredow-Werndl konnte sie kurz nach ihrem Ritt bei der Dressur-Europameisterschaft zunächst nicht stoppen. "Heute ist es zum Heulen", sagte die 33-Jährige aus Tuntenhausen nach dem verpatzten Start ... mehr

Datenbank soll Transparenz über Nutztier-Gesundheit schaffen

Das Umweltministerium in Nordrhein-Westfalen will mit einer Datenbank Informationen zur Gesundheit von Nutztieren bündeln. Die Daten sollen Tierhaltern, Tierärzten und Ämtern zur Verfügung stehen, damit diese sich frühzeitig informieren können. "Das Informationssystem ... mehr

Drachenfels: Eselsweg soll im November freigegeben werden

Der wegen Steinschlaggefahr gesperrte Wanderweg zum Drachenfels in Königswinter soll voraussichtlich im November wieder geöffnet werden. Der genaue Termin werde in etwa einem Monat feststehen, sagte eine Sprecherin der Kölner Bezirksregierung der Deutschen ... mehr

Schiedsrichter bei Kreisliga-Freundschaftsspiel geschlagen

Ein Schiedsrichter ist bei einem Freundschaftsspiel zweier Kreisliga-Fußballmannschaften aus Eitorf und Hennef von einem Spieler geschlagen und getreten worden. Zuvor verwies 25 Jahre alte Unparteiische einen Spieler aus Hennef in der 50. Minute wegen wiederholten ... mehr

Baumot will VW-Diesel-Nachrüstung im Oktober ausliefern

Für die Nachrüstung von Diesel-Autos will eine Firma aus Königswinter im Herbst neue Abgasreinigungen auf den Markt bringen. "Wir planen, die ersten Systeme noch im Oktober 2019 auszuliefern", teilte der Chef des Technologie-Anbieters Baumot, Marcus Hausser ... mehr

Auto überschlägt sich mehrfach: Opa und Enkel verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 3 bei Königswinter (Rhein-Sieg-Kreis) ist ein Großvater lebensgefährlich verletzt worden. Seine zwei Enkel erlitten schwere Verletzungen. Der Wagen des 70 Jahre alten Rentners sei von der Straße abgekommen, über die Leitplanke ... mehr

Genehmigung für Nachrüstungen von VW-Diesel liegt vor

Nach Volvo und Daimler können auch Diesel-Autos von Volkswagen mit zu hohen Schadstoffwerten in Deutschland nachgerüstet werden. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichte am Donnerstag die Betriebserlaubnis für Systeme des Technologie-Anbieters Baumot. Diese ... mehr

Tausende Strohballen brennen in Dortmund und Sassenberg

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gerieten sowohl in Dortmund als auch in Sassenberg (Kreis Warendorf) insgesamt mehrere tausend Strohballen in Brand. In Sassenberg brannte es an gleich zwei Orten. Seit dem frühen Donnerstagmorgen bekämpft die Feuerwehr den Brand ... mehr

Alkoholisierte Frau parkt Auto trotz Warnung der Polizei ein

Eine alkoholisierte 50-jährige Frau hat trotz einer gut gemeinten Warnung der Polizei ihr Auto vor den Augen der Beamten eingeparkt. Deswegen verlor sie ihren Führerschein, teilte die Polizei mit. Für die Frau war dies umso ärgerlicher, weil Minuten zuvor ihr Ehemann ... mehr

Puppenbauer: Neue Figuren für Sandmännchen-Klassiker

Für neue Pittiplatsch-Folgen innerhalb der Kindersendung "Unser Sandmännchen" hat ein Figurenbauer aus dem Münsterland dem beliebten Kobold und seinen Freunden neues Leben eingehaucht. Die neuen Handpuppen von Pittiplatsch, der Ente Schnatterinchen und dem Hund Moppi ... mehr

Wenig plausible Ausreden: Jungs beim Autofahren erwischt

Angeblich wollten sie nur Radio im Auto hören und den plötzlich losgerollten Kleinwagen wieder zurückstellen: Zwei Jungen sind beim nächtlichen Autofahren in Troisdorf bei Bonn erwischt worden. Die Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren fuhren gegen 3.00 Uhr auf einem ... mehr

Wasserspringen - Hausding holt in Kiew EM-Titel Nummer 15: "Nerven aus Stahl"

Kiew (dpa) - Wasserspringer Patrick Hausding hat seine europäische Extraklasse erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt und bei der EM in Kiew Gold gewonnen. Der 30-Jährige setzte sich im nicht-olympischen Kunstspringen vom Ein-Meter-Brett vor dem Lokalmatadoren ... mehr

Polizei findet 18 Kilo Kokain bei Kontrolle auf A61

Die Kölner Autobahnpolizei hat bei einer Verkehrskontrolle 18 Kilogramm Kokain beschlagnahmt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, befand sich das Rauschgift im Wagen eines 37-Jährigen, der aus den Niederlanden nach Deutschland einreiste. Nachdem bei der Kontrolle ... mehr

Mixed-Synchronspringen: Wasserspringer Massenberg und Punzel gewinnen EM-Silber

Kiew (dpa) - Lou Massenberg und Tina Punzel haben den deutschen Wasserspringern bei den Europameisterschaften in der zweiten Entscheidung die zweite Medaille beschert. Das Duo musste sich in Kiew im nicht-olympischen Mixed-Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett ... mehr

"Perfekt": Deutsche Wasserspringer gewinnen Team-Gold zum EM-Start

Kiew (dpa) - Die deutschen Wasserspringer haben mit dem Titel im Teamspringen einen perfekten Start in die Europameisterschaften erwischt. Rekordeuropameister Patrick Hausding, Christina Wassen, Tina Punzel und Lou Massenberg gewannen in Kiew vor Russland ... mehr

Betrunkener bedroht Rettungskräfte und Polizei mit Messer

Ein 65 Jahre alter Betrunkener hat in Troisdorf seine Mitbewohnerin, mehrere Rettungshelfer und die Polizei mit einem Messer bedroht. Die 63-jährige Mitbewohnerin hatte am Samstag den Rettungsdienst alarmiert, weil sie ärztliche Hilfe benötigte, wie die Polizei ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal