Thema

Salmonellen

Rückruf bei Aldi, Lidl und Co.: Salmonellengefahr bei Eiern aus Bodenhaltung

Rückruf bei Aldi, Lidl und Co.: Salmonellengefahr bei Eiern aus Bodenhaltung

Wegen Salmonellen ruft die Firma Eifrisch in vielen Bundesländern Eier aus Bodenhaltung zurück. Sie wurden in mehreren Supermärkten und Discountern verkauft. Betroffen von dem Rückruf sind "Frische Eier aus Bodenhaltung [Gr. M-L], 10er Packung" mit der Printnummer ... mehr
Entsorgen oder zurückgeben: Eier wegen Salmonellen in vielen Bundesländern zurückgerufen

Entsorgen oder zurückgeben: Eier wegen Salmonellen in vielen Bundesländern zurückgerufen

Lohne (dpa) - Wegen Salmonellen ruft die Firma Eifrisch in Hessen, Rheinland-Pfalz und vielen anderen Bundesländern Eier aus Bodenhaltung zurück. Betroffen seien Eier mit der Printnummer 2-DE-0351691 und Mindesthaltbarkeitsdaten vom 19. bis 24. Dezember 2018, teilte ... mehr
Rückruf: Salmonellenverdacht bei französischem Käse

Rückruf: Salmonellenverdacht bei französischem Käse

Der französische Hersteller Fromagerie La Tournette hat einen seiner Rohmilchkäse zurückgerufen. Es besteht der Verdacht, dass in einer bestimmten Charge Salmonellen auftreten. Wegen Salmonellenverdachts hat ein französischer Hersteller seinen ... mehr
Campylobacter: Warum Sie rohes Geflügelfleisch nicht waschen sollten

Campylobacter: Warum Sie rohes Geflügelfleisch nicht waschen sollten

Ein küchenfertiges Hähnchen vor dem Kochen unter fließendem Wasser abzuwaschen, ist für viele Routine. Doch aus Hygienegründen ist das nicht nur überflüssig, sondern sogar gefährlich. Auf Geflügelfleisch befinden sich häufig Campylobacter- Bakterien, die Brechdurchfall ... mehr
Keime: Diese Speisen können Infektionen auslösen

Keime: Diese Speisen können Infektionen auslösen

Bei manchen Lebensmitteln ist das Risiko einer Lebensmittelinfektion besonders hoch. Aber nicht nur in Fisch und Fleisch lauern Keime. Worauf wir achten sollten, um ohne Reue zu genießen. Den herzhaften Biss ins Wildschwein-Mettbrötchen oder das Schlürfen einer Auster ... mehr

Darum liegen Eier im Supermarkt nicht in der Kühltheke

Die meisten Menschen lagern rohe Eier in der Kühlschranktür im Eierfach. Aber warum liegen sie im Supermarkt nicht in der Kühltruhe, sondern im Regal? Wie Sie Eier richtig aufbewahren und ab wann sie gekühlt werden müssen. Eier besitzen eine natürliche Schutzschicht ... mehr

Rückruf wegen Salmonellengefahr: Auch Bioeier von Netto betroffen

Wie bereits fünf andere Supermarktketten hat auch der Discounter Netto Bioeier wegen Salmonellengefahr aus den Regalen genommen. Die Firma Eifrisch warnt vor dem Verzehr der Eier. Von dem Rückruf bei Netto betroffen sind Eier aus Zehnerpackungen der Marke BioBio ... mehr

Mehrere Supermärkte betroffen: Bio-Eier wegen Salmonellen zurückgerufen

Die Eifrisch-Vermarktung GmbH & Co. KG ruft Eier des Legebetriebs "Farm Bio-Eierhof Papenburg GbR" zurück, die in mehreren Supermarktketten verkauft wurden. Grund: Es wurden Salmonellen nachgewiesen. Betroffen sind Eier der "Farm Bio-Eierhof Papenburg ... mehr

Ernährung: Bioeier wegen Salmonellengefahr zurückgerufen

Lohne (dpa) - Die Firma Eifrisch ruft wegen Salmonellengefahr ihre Bioeier aus deutschen Supermärkten zurück. Alle Eier des Lieferanten Bio-Eierhof Papenburg mit der Printnummer 0-DE-0359721 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August werden ... mehr

Durchfall: Diese Ursachen können hinter den Symptomen stecken

Wer flüssigen Stuhlgang hat und öfter als dreimal am Tag auf die Toilette muss, hat Durchfall (Diarrhö). Besonders lästig ist das, wenn Übelkeit und Erbrechen hinzukommen. Häufig stecken Infektionen durch Bakterien oder Viren dahinter. Aber auch Stress oder ernsthafte ... mehr

Rückrufaktion für Hackepeter: Norma ruft Hackfleisch zurück

Die Firma Goldschmaus ruft Schweinemett zurück. Das Produkt ist bei dem Discounter Norma verkauft worden. Es könnte mit Salmonellen verunreinigt sein. Bei dem Lebensmitteldiscounter Norma gibt es einen Rückruf: Die Firma Goldschmaus ruft "Die Marke der Bauern ... mehr

Mehr zum Thema Salmonellen im Web suchen

Bundesamt warnt: Vorgeschnittenes Obst lieber nicht essen

Als Dessert nach dem Mittagessen oder als gesunde Alternative zum Nachmittagskaffee: Im Sommer greifen wir gerne zu Obst. Doch das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnt jetzt vor Obstbechern und in Folien verpackte Blattsalate – diese ... mehr

Aldi, Lidl, Netto & Co.: Eier wegen Salmonellen-Befall zurückgerufen

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ruft wegen Salmonellen-Befalls Konsumeier aus ökologischer Haltung zurück, die in mehreren Bundesländern verkauft wurden. Lesen Sie hier mehr.   Verkauft wurden die Bio-Eier der Eifrisch-Vermarktungs ... mehr

Salmonellen-Gefahr: Aldi Süd ruft Eiweißriegel zurück

Aldi Süd ruft einen Energieriegel zurück. Er könnte unter Umständen Salmonellen enthalten. Aldi Süd ruft "Power Eiweiß Riegel" in der Sorte "Himbeer-Geschmack" zurück. Wie aus einer Kundenmitteilung hervorgeht, können einige der Riegel Salmonellen enthalten. Das Produkt ... mehr

Rückruf bei Kaufland: Salmonellen in Mandeln

Die Supermarktkette Kaufland hat eine bestimmte Sorte Mandeln aus dem Verkauf genommen. Der Grund sind Salmonellen im Produkt. Kaufland hat Mandeln zurückgerufen und das entsprechende Produkt aus den Regalen genommen. Nach Angaben des Lieferanten, der Hamburger nutwork ... mehr

Ansteckungsgefahr: Hände nach dem Kontakt mit Eiern waschen

Mit Eiern sollten Sie – im wahrsten Sinne des Wortes – vorsichtig sein. Denn der falsche Umgang mit Hühnereiern kann im schlimmsten Fall krank machen. Was Sie beachten müssen, um sich vor Bakterien wie Campylobacter und Salmonellen zu schützen. Campylobacter ... mehr

Rückruf wegen Salmonellen: Rewe und Co. rufen Eier zurück

Wegen Salmonellen-Befalls ruft eine Firma ihre Freilandeier zurück, die in fünf großen Lebensmittelketten in mehreren Bundesländern verkauft wurden. Lesen Sie hier, welche Marken und Chargen betroffen sind. Das Unternehmen Inter-Ovo ruft Eier zurück, die bei Norma ... mehr

Aldi Süd und REWE: Rückruf von Salamisticks wegen Salmonellen

Salamisticks, die bei Aldi Süd und Rewe verkauft wurden, werden zurückgerufen. Der Grund: Bei Kontrollen wurden Salmonellen gefunden.  Zwei Sorten Minisalami werden zurückgerufen. Die Produkte wurden bei Aldi Süd und Rewe verkauft. Der Hersteller fand bei Tests ... mehr

Eier ausblasen für die Osterdekoration: So klappt's sicher

Kein Osterfest ohne bunte Eier: Beim Auspusten und Bemalen von rohen Eiern sind allerdings einige Hygieneregeln zu befolgen, sonst drohen ernsthafte Erkrankungen durch Salmonellen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) gibt Tipps, wie es beim Ostereier Auspusten ... mehr

Wie eine mysteriöse Seuche die Azteken beinahe ausgerottet hat

Eine unbekannte Epidemie wütete im Mexiko des 16. Jahrhunderts. Und brachte die Azteken an den Rand der Auslöschung. Jetzt sind Forscher dem geheimnisvollen Erreger näher auf die Spur gekommen. Er ist auch heute noch gefürchtet. Was der spanische Arzt und Naturforscher ... mehr

Gesundheit: Kartons für Eier nur einmal verwenden

Um möglichst wenig Müll zu produzieren, nutzen viele Verbraucher ihren Eierkarton mehrmals. Sie nehmen die alte Verpackung beispielsweise mit auf den Wochenmarkt, um sie mit frischen Eiern aufzufüllen. Keine gute Idee, sagt die Verbraucherzentrale Berlin im Interview ... mehr

Rückruf von "Babydream"-Milchnahrung von Lactalis

Von dem Skandal um mit Salmonellen verunreinigte Babymilch aus Frankreich sind nach Angaben des Molkereikonzerns Lactalis mittlerweile 83 Länder betroffen. Weltweit werden mehr als zwölf Millionen Packungen zurückgerufen – auch bei Rossmann. Der Chef des Herstellers ... mehr

Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen

Wegen Salmonellen hat die Westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer eine Charge Teewurst zurückgerufen. Vom Verzehr des Produkts wird dringend abgeraten. Die Salmonellen in der Teewurst seien im Rahmen amtlicher Untersuchungen festgestellt worden, lässt die Firma ... mehr

Salmonellen-Infektion: Rossmann ruft weiße Schokolade zurück

Die Drogeriekette Rossmann ruft das Produkt "Das Exquisite Heidelbeere Weiße Schokolade" zurück. Es könnte mit Salmonellen verunreinigt sein. Rossmann ruft die Schokolade "Das Exquisite Heidelbeere Weiße Schokolade" zurück. Das Unternehmen teilte auf seiner Homepage ... mehr

Lactalis ruft weltweit Babymilchprodukte zurück

Der französische Molkereikonzern Lactalis ruft wegen Salmonellengefahr weltweit Babymilchprodukte zurück, nachdem mehr als 20 Babys in Frankreich erkrankt sind. Jetzt gibt es Entwarnung für Deutschland. Deutschland sei von der weltweiten Rückrufaktion nicht betroffen ... mehr

Rückrufaktion: Verdacht auf Salmonellen in Wurst

Die Landfleischerei Schneider  ruft Knoblauch-Rohwurst zurück, die in thüringischen Edeka-Filialen verkauft worden ist. Die Würste können Salmonellen enthalten. Die Landfleischerei Schneider aus Heiligenstadt startet eine dringende Rückrufaktion, meldet ... mehr

Rohe Lebensmittel: Diese Keime können tödlich sein

Wenn Lebensmittelkeime wie Listeria-Bakterien oder Salmonellen erst einmal da sind, vermehren sie sich rasant. Und wenn sich die problematischen Keime in unseren Nahrungsmitteln breit gemacht haben, werden sie zur Gesundheitsgefahr. Mit ein paar einfachen Tipps ... mehr

Salmonellen entdeckt: Globus ruft Salami zurück

Die Firma Globus ruft Salami wegen Salmonellengefahr zurück. Diese seien bei Eigenkontrollen in dem Produkt "korrekt Salami" entdeckt worden, teilte das Unternehmen in St. Wendel mit. Betroffen ist demnach die 200-Gramm-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum ... mehr

Mandelkerne von Suntree wegen Salmonellen zurückgerufen

Das Unternehmen Heinrich Brüning ruft Mandelkerne zurück. Die Bio- Mandeln der Marke Suntree könnten mit Salmonellen belastet sein. Die Heinrich Brüning GmbH ruft "Suntree Mandelkerne ganz 200g" zurück. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Vom Rückruf betroffen ... mehr

Schneidebretter reinigen: Schutz vor Keimen

Zu Keimen auf Schneidebrettern gibt es viele verschiedene Meinungen. Die Frage ist unter anderem: Sind Schneidebretter aus Holz oder aus Plastik besser sauber zu halten? Egal, für welche Art Sie sich entscheiden – hier erfahren Sie, wie Sie Schneidebretter am besten ... mehr

Aldi: Rückruf von Mini-Salami wegen Salmonellen

Wegen Salmonellen-Gefahr ruft ein bayerischer Wursthersteller bei Aldi Nord verkaufte Mini-Salami zurück. Mittlerweile ist eine weitere Charge von dem Rückruf betroffen. Die Firma Hans Kupfer & Sohn teilte mit, dass die Bakterien in einer Packung "Salami Piccolini ... mehr

Salmonellen: Bioland-Hersteller ruft Frischkäse zurück

Die Hof-Butendiek Vertriebs GmbH aus dem niedersächsischen Stadland hat einen Rückruf für ihren Frischkäse "Sultans Freude" gestartet. Der Grund: Salmonellenbefall. Diese Bakterien können Durchfall und weitere gesundheitliche Beschwerden verursachen. Nach Angaben ... mehr

Haustiere: Diese Krankheiten übertragen Hund, Katze und Co.

In deutschen Haushalten leben rund 23 Millionen Haustiere. Welche Infektionsrisiken von ihnen ausgingen, wüssten die meisten Besitzer allerdings nicht, sagt Michael Borte vom Klinikum St. Georg. Weil immer mehr Reptilien als Haustiere gehalten werden ... mehr

Wegen Salmonellen: Hersteller ruft französischen Rohmilchkäse zurück

Der französische Rohmilchkäse "Reblochon de Savoie" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.10.207 und der Chargennummer 171017 wird vom Hersteller zurückgerufen. Das Produkt ist mit Salmonellen befallen. Vom Verbraucherministerium wird dringend vor dem Verzehr gewarnt ... mehr

Salmonellen-Verdacht: Aldi ruft Gewürzmischung zurück

Ein Hersteller ruft einige Gewürzmischungen, die über den Discounter Aldi verkauft wurden, nun vorsorglich zurück. Der Grund ist eine mögliche Kontamination mit Salmonellen. Der Hersteller Merschbrock-Wiese Gewürz GmbH warnt aus Gründen des vorbeugenden ... mehr

Salmonellen-Gefahr: Eier-Rückruf bei Rewe, Aldi und Penny

Der Hersteller Farm Parey ruft "Konsumeier aus Freilandhaltung" zurück, die bei Rewe, Aldi-Nord und Penny verkauft wurden. Wegen des Verdachts auf Salmonellen wird vor dem Verzehr der Eier gewarnt. Welche Eier sind betroffen? Im Rahmen einer Untersuchung von "Eiern ... mehr

Rückruf bei Netto: Salmonellen in Hofmaier-Schinkenwürfeln

Der Hersteller Gelderland ruft vorsorglich Schinkenwürfel der Marke Hofmaier wegen einer möglichen Salmonellenbelastung zurück. Betroffen sei das Produkt "Katenschinken gewürfelt  (2x125g) ". Das Produkt wurde bei Netto Marken-Discount angeboten ... mehr

Salmonellen-Behandlung: Was tun bei Durchfall und Erbrechen?

Eine Salmonellen-Behandlung heißt in der Regel, die klassischen Symptome wie Durchfall, Erbrechen und Krämpfe zu behandeln. Außerdem wichtig: Wer durch die Bakterieninfektion – Salmonella-Erkrankung – viel Flüssigkeit verloren hat, muss auch viel trinken. Symptome einer ... mehr

Salmonellen im Fleisch: Hackfleisch besonders gefährdet

Leicht verderbliche Lebensmittel wie Eier oder Hackfleisch sind besonders anfällig für Erreger. Salmonellen im Fleisch sind vor allem dann gefährlich, wenn Sie das Fleisch nicht vollständig durchgaren, sondern roh oder halb gar verzehren. Salmonellen im Fleisch ... mehr

Christian Schmidt weist Verantwortung in Eier-Skandal zurück

Die Verantwortung für den Eier-Skandal liegt vermutlich bei einem belgischen Hersteller. Die Untersuchungen halten noch an. Nun wird auch die Verantwortung der Politik in Frage gestellt. In der Affäre um giftbelastete Eier wehrt sich Bundeslandwirtschaftsminister ... mehr

Salmonellen: So bekämpfen Sie die Bakterieninfektion

Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sind den meisten Menschen als Symptome einer Salmonellenvergiftung ( Salmonellose) bekannt. Die Bakterien können über das Essen aufgenommen werden rufen Entzündungen von Magen und Darm ( Gastroenteritis) hervor. Jedes Jahr erkranken ... mehr

Rewe zieht Mettwurstsorte bundesweit aus dem Verkehr

Die Wurstfirma Gmyrek ruft wegen Salmonellen eine Charge ihrer Frühstücksmettwurst zurück. Betroffen sei die "Heidemetzger Frühstücksmettwurst nach Art einer Zwiebelmettwurst" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25.07.2017, teilte die Firma mit. Die Salmonellen seien ... mehr

Öko-Test: Nur ein organischer Rasendünger ist sehr gut

Sie tragen das Wort "bio" oder "Natur" im Namen: Organische Rasendünger gelten als eine natürliche Variante der Bodenversorgung. Doch die Zeitschrift "Öko-Test" hat im Labor bei einer Stichprobe häufig Schadstoffe und Pestizide nachgewiesen. In vielen organischen ... mehr

Rückruf bei Norma: Salmonellen im gewürfelten Katen-Schinken

Im Katenschinken Gut Bartenhof wurden Salmonellen nachgewiesen. Das Produkt wurde in Norma-Filialen verkauft und hat das Mindesthaltbarkeitsdatum 07.07.2017. Im Rahmen einer mikrobiologischen Eigenkontrolle wurden die gesundheitsschädlichen Bakterien in einer Charge ... mehr

Welche Gefahren beim Urlaub in Deutschland lauern

Mit dem Beginn der Sommerferien in mehreren Bundesländern steht für viele der ersehnte Jahresurlaub an. Der Trend zum Urlaub im Inland hält an, immer mehr Menschen suchen Entspannung zwischen Ostsee und Alpen. Doch nicht nur bei Reisen in die Tropen, sondern ... mehr

Lebensmittelvergiftung: Welche Nahrung ist gefährdet?

Auf der Gartenparty am Abend war noch alles in Ordnung. Besonders die Lachshäppchen, die Salate und das Tiramisu vom Buffet waren köstlich. Doch Zuhause plagen einen plötzlich Übelkeit, Erbrechen und Bauchkrämpfe. Waren die Speisen vielleicht verdorben? Wahrscheinlich ... mehr

Mehr als 700 türkische Soldaten erleiden schwere Lebensmittelvergiftung

Mehr als 700 türkische Soldaten haben sich in einer Kaserne im Westen der Türkei eine schwere Lebensmittelvergiftung zugezogen. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden 21 Mitarbeiter des zuständigen Gastronomiebetriebs festgenommen. Nach dem Vorfall in der Provinz ... mehr

"Frische Zwiebelmettwurst": Aldi-Nord-Rückruf

Aldi-Nord hält seine Kunden an, das Produkt "Tillman’s Frische Zwiebelmettwurst" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.06.2017 vom Hersteller "Tillman’s Qualitätsmetzgerei" zurück in die Filialen zu bringen. Der Grund ist, es wurden Salmonellen in einer Probe des Produkts ... mehr

Grillsaison: Hier lauern die größten Salmonellen-Fallen

Salmonellen gehören zu den häufigsten Auslösern von Durchfallerkrankungen. Die Bakterien werden vor allem durch den Verzehr tierischer Lebensmittel auf den Menschen übertragen – und vermehren sich besonders dann, wenn die Kühlkette unterbrochen ist oder Fleischwaren ... mehr

Rückruf bei Heidegold: Verdacht auf Salmonellen bei braunen Eiern bei Netto

Achtung, Samonellengefahr: Der Eierproduzent Heidegold ruft rund 100.000 braune Eier aus Bodenhaltung zurück, die vor allem bei Netto verkauft wurden. An den Schalen von Eiern aus zwei Chargen seien bei amtlichen Proben Salmonellen festgestellt worden, teilte ... mehr

Bundesinstitut warnt vor Durchfallbakterien Campylobacter

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt vor einer starken Zunahme von Campylobacter-Bakterien. Die Erreger lösen ansteckende Durchfall-Erkrankungen aus, häufig erfolgt die Übertragung über Geflügelfleisch. Lesen Sie hier, warum Hygiene so wichtig ... mehr

Acht Fakten zum Frühstücksei: Die meisten lagern Eier falsch

Nicht nur vor Ostern ist die heimische Küche ohne Eier undenkbar. Oft ranken sich aber um die täglichen Begleiter unseres Alltags viele Mythen und Halbwahrheiten:  Was hat es mit dem roten Punkt im Eidotter auf sich? Wie lagert man Eier am besten ... mehr

Netto Marken-Discount startet Rückruf von Puten-Zwiebel-Mettwurst

Die Firma Juma GmbH ruft das Produkt "Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst 150g" zurück. Die Wurst wurde auch bei dem Discounter Netto vertrieben. Es besteht der Verdacht auf Salmonellen. Bei dem Rückruf handelt es sich ausschließlich um Packungen ... mehr

Stiftung Warentest: so schneiden die Garnelen ab

Wer Meeresfrüchte liebt, kann diese getrost auftischen: Die Stiftung Warentest hat zu Weihnachten und Silvester Garnelen getestet. Fast die Hälfte von insgesamt 20 Produkten schnitt gut ab, wie die Zeitschrift "test" berichtet. Gefährliche Krankheitserreger ... mehr

Produktrückruf: Salmonellen in Rügenwalder Teewurst gefunden

Wegen eines Salmonellen-Funds ruft die Firma Rügenwalder Spezialitäten Plüntsch GmbH & Co. KG eine Teewurst zurück. Betroffen sei das Produkt "Rügenwalder Teewurst, fein, geräuchert, 250 g" mit der Chargennummer 346177 und den Mindesthaltbarkeitsdaten 26.12.2016 sowie ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018