Sie sind hier: Home > Themen >

Stockholm

Thema

Stockholm

Schweden: Sieben Menschen bei Messer-Attacke verletzt – 20-Jähriger verdächtig

Schweden: Sieben Menschen bei Messer-Attacke verletzt – 20-Jähriger verdächtig

Eine schwedische Kleinstadt wird zum Schauplatz einer Gewalttat. Mehrere Menschen werden mit einer Art Stichwaffe attackiert, der Täter angeschossen und gefasst. Die Polizei in Schweden geht nicht mehr davon aus, dass der Angriff auf mehrere Menschen in der Stadt ... mehr
Männer in Schweden in Eis eingebrochen und ertrunken

Männer in Schweden in Eis eingebrochen und ertrunken

Zwei Angler sind südlich von Stockholm auf einem See eingebrochen und gestorben. Erst einen Tag zuvor hatte es ein ähnliches Unglück gegeben.  Einen Tag nach einem ähnlichen Unglück mit vier Toten sind in Schweden wieder zwei ältere Männer durch das Eis eines ... mehr
Schweden: Vier Männer tot aus See geborgen

Schweden: Vier Männer tot aus See geborgen

Was auf dem See geschah ist ungewiss, klar ist jedoch: Vier Männer verloren in Schweden ihr Leben, nachdem sie ein vereistes Gewässer betraten. Unfälle dieser Art häufen sich in dem Land.  Vier ältere Männer sind in Schweden tot aus einem Loch im Eis eines zugefrorenen ... mehr
Schweden: Geologen finden 14 Kilo schweren Meteoriten

Schweden: Geologen finden 14 Kilo schweren Meteoriten

In Schweden ist der Überrest eines Meteoriten gefunden worden, der vor einigen Monaten nahe Stockholm eingeschlagen ist. Das Himmelsspektakel sorgte damals für Aufsehen.  Zwei Schweden haben einen fast 14 Kilogramm schweren Eisenmeteoriten entdeckt. Dabei handelt ... mehr
Ekberg spielt Olympia-Qualifikation für Schwedens Handballer

Ekberg spielt Olympia-Qualifikation für Schwedens Handballer

Nach seiner WM-Absage kehrt Niclas Ekberg vom deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel für die Olympia-Qualifikation ins Aufgebot des deutschen Gegners Schweden zurück. Der 32 Jahre alte Rechtsaußen ist der einzige neue Spieler im 18-köpfigen Kader des WM-Zweiten ... mehr

Schwedischer Schriftsteller Lars Norén (?76) stirbt an an Corona

Trauer um Lars Norén. Der Autor und Regisseur aus Schweden ist mit 76 Jahren gestorben. Er hatte sich mit dem Coronavirus infiziert. Der schwedische Dramatiker und Schriftsteller Lars Norén ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 76 Jahren im Zuge einer ... mehr

Greta Thunberg hat Geburtstag: Klimaaktivistin wird 18 Jahre alt

Sie wird nicht von allen geliebt, nicht jeder teilt ihre Ansichten. Dennoch hat Greta Thunberg in ihrem jungen Leben schon viel erreicht und bewegt. Heute wird sie 18 Jahre alt. Wieder und wieder hat Greta Thunberg darauf hingewiesen, dass es nicht die Verantwortung ... mehr

Schweden: Sohn jahrelang eingesperrt? Verdacht wurde fallengelassen

Ermittler in Schweden befürchteten zunächst einen Kriminalfall historischen Ausmaßes. Im Fokus: eine 70 Jahre alte Frau. Nun sollen die Ermittlungen eingestellt werden. Der Verdacht gegen eine Frau in  Schweden, ihren Sohn 28 Jahre lang isoliert und misshandelt ... mehr

Ostsee-Fähre "Viking Grace" läuft vor Finnland auf Grund – 429 Menschen an Bord

Schrecken für Hunderte Passagiere einer Ostsee-Fähre: Ihr Schiff strandet bei starken Winden vor Finnland, sie sitzen über Nacht fest. Am Morgen gibt es Entwarnung. Ein vor der finnischen Inselgruppe Åland gestrandetes Schiff mit 429 Menschen an Bord ist am Sonntag ... mehr

Corona in Schweden: Scheitert der Sonderweg an der zweiten Welle?

Schweden ging in der Corona-Krise bisher einen viel beachteten Sonderweg mit weniger Beschränkungen. Doch obwohl nun die Neuinfektionen dramatisch an steigen , verzichtet das Land weiter auf harte Maßnahmen. Bei den Maßnahmen gegen die Ausbreitung ... mehr

Katastrophe 1994: Warum die "Estonia" in den Fluten der Ostsee versank

Seit die "Estonia" 1994 versank, schwären die Mythen um ihren Untergang. War ein U-Boot beteiligt? Ein neuer Dokumentarfilm will Licht ins Dunkel bringen. Dabei ist die Wahrheit längst bekannt. Am Abend des 28. September 1994 war nichts so, wie es sein sollte ... mehr

Corona-Krise: Infektionszahlen steigen, aber Schweden bleibt bei Sonderweg

Einige EU-Länder haben bereits scharfe Corona-Beschränkungen eingeführt. Auch in Deutschland wird es wohl dazu kommen. Schweden geht weiterhin einen Sonderweg – und hat sogar Maßnahmen aufgehoben. Während in Deutschland und einer Reihe anderer ... mehr

Schwedens Corona-Sonderweg: Die einen verehren, die anderen hassen ihn

Hat sich die lockere Schweden-Strategie im Umgang mit der Corona-Pandemie ausgezahlt? Davon ist der Unternehmer Elon Musk überzeugt – doch die Antwort ist komplizierter. Seit Beginn der Pandemie spaltet die Schweden-Frage die Gemüter. Die einen ... mehr

Wirtschaftsnobelpreis 2020 geht an US-Ökonomen – Arbeiten zur Auktionstheorie

Für ihre Forschung über die sogenannte Auktionstheorie haben zwei Ökonomen nun den Wirtschaftsnobelpreis erhalten. Er ist mit rund 950.000 Euro dotiert. Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an die US-Ökonomen Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson. Die beiden ... mehr

Stockholm: Literaturnobelpreis geht an Louise Glück – "Streben nach Klarheit"

Die Schwedische Akademie hat den Literaturnobelpreis verliehen. In diesem Jahr geht die Auszeichnung an die Schriftstellerin Louise Glück. Zwei Titel der 77-Jährigen sind bislang auf dem deutschen Buchmarkt erschienen. Louise Glück erhält den Literaturnobelpreis ... mehr

Chemie-Nobelpreis für zwei Frauen: Erbgut-Forscherinnen ausgezeichnet

Die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin und Physik stehen bereits fest. Nun hat die Jury auch die Preisträgerinnen für Chemie bekanntgegeben. Eine von ihnen forscht in Deutschland. Der  Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an die derzeit in Deutschland ... mehr

Chemie-Nobelpreis an Genforscherinnen Charpentier und Doudna

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an die in Berlin arbeitende Emmanuelle Charpentier (Frankreich) sowie an Jennifer A. Doudna (USA) für die Entwicklung einer Genschere zur gezielten Erbgut-Veränderung. Das Crispr/Cas9-Verfahren habe die molekularen ... mehr

Reinhard Genzel erhält Physik-Nobelpreis für Forschung zu Schwarzen Löchern

In Stockholm ist der Nobelpreis für Physik verliehen worden. Ausgezeichnet wurde auch ein Deutscher, der zu Schwarzen Löchern forschte. Wie kam er zu dieser Leidenschaft? Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an Reinhard Genzel (Deutschland) sowie an Roger ... mehr

Physik-Nobelpreis für Erforschung Schwarzer Löcher

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr zur einen Hälfte an Roger Penrose (Großbritannien) sowie zur anderen Hälfte an Reinhard Genzel (Deutschland) und Andrea Ghez (USA) für ihre Forschungen zu Schwarzen Löchern. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie ... mehr

Corona-Krise in Schweden: Sorgen vor der verspäteten zweiten Welle

Dank niedriger Infektionszahlen sah sich Schweden zuletzt auf seinem umstrittenen Corona-Sonderweg bestätigt. Doch nun wächst das Unbehagen wieder. Reicht der Appell an die Vernunft der Bürger? Vor drei Wochen konnte Schweden in der Corona-Krise Positives vermelden ... mehr

Greta Thunberg drückt wieder die Schulbank – nach einem Jahr Pause

Greta Thunberg ist nach einem Jahr Unterbrechung zurück in der Schule. Die junge Klimaaktivistin beginnt mit dem Gymnasium und freut sich nach eigener Aussage darauf. Nach einem Jahr Pause geht die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg nun wieder zur Schule ... mehr

Diamond League in Stockholm: Warholm bricht eigenen Europarekord über 400 Meter Hürden

Stockholm (dpa) - Der Norweger Karsten Warholm ist beim Diamond- League-Meeting in Stockholm Europarekord und die zweitschnellste Zeit der Leichtathletik-Historie über 400 Meter Hürden gerannt. Der zweimalige Weltmeister gewann in 46,87 Sekunden deutlich ... mehr

Nach Treffen mit Merkel: Thunberg demonstriert vor Brandenburger Tor

Seit zwei Jahren demonstriert Greta Thunberg jeden Freitag gegen den Klimawandel. Meist in Stockholm, heute in Berlin. Dabei wurde sie von einigen bekannten Mitstreiterinnen unterstützt. Klimaaktivistin Greta Thunberg hat im Zuge eines Treffens mit Kanzlerin Angela ... mehr

Diamond-League-Meeting: Lauf-Ass Klosterhalfen sagt auch Start in Stockholm ab

Salzburg (dpa) - Langstreckenläuferin Konstanze Klosterhalfen hat auch ihren Start beim Diamond-League-Meeting in Stockholm abgesagt. Dies bestätigte ihr Management der Deutschen Presse-Agentur. Die WM-Dritte über 5000 Meter vom TSV Bayer 04 Leverkusen hatte wegen einer ... mehr

Schweden arbeitet an Nachtzugverbindung Stockholm-Hamburg

Die schwedische Regierung will bis zum Sommer in zwei Jahren eine direkte Nachtzugverbindung zwischen Stockholm und Hamburg einrichten. Bis spätestens zum 1. August 2022 sollen Nachtzüge außerdem von Malmö nach Brüssel fahren, teilte das schwedische Verkehrsministerium ... mehr

Corona in Schweden: Trump-Argument – viele Tests schuld an steigenden Fallzahlen

Die WHO hat Schweden nach gestiegenen Zahlen als Risikoland eingestuft. Nach Protest aus Schweden rudert die Weltgesundheitsorganisation wieder zurück. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat Schweden zunächst als Risikoland der Coronakrise eingeordnet ... mehr

Corona-Pandemie: Schwedens langsamer Abschied vom Sonderweg

Schweden gilt als der Corona-Rebell, weil es anders als das übrige Europa auf strikte Maßnahmen in der Corona-Pandemie verzichtete. Nun bringt die hohe Todesrate die Regierung allmählich in Probleme. Am Dienstag hat  Finnland angekündigt, für den Sommer ... mehr

Schweden-Royals: Carl Philip und Sofia zeigen intime Bilder ihrer Hochzeit

Vor genau fünf Jahren gaben sich Carl Philip und Sofia das Jawort. Jetzt blickt das Paar gemeinsam auf diesen großen Tag zurück und zeigt Fotos, die bisher noch nie veröffentlicht wurden.  Am 13. Juni 2015 heirateten Prinz Carl Philip von Schweden und seine damalige ... mehr

Schweden: Mordfall Olof Palme – Ermittler machen mutmaßlichen Täter aus

Fast dreieinhalb Jahrzehnte nach dem Mord an Schwedens Regierungschef Olof Palme sind sich die Ermittler sicher, den Täter benennen zu können. Das Problem: Der Mann ist seit Jahren tot. Mehr als 34 Jahre nach dem Mord an dem schwedischen Ministerpräsidenten Olof Palme ... mehr

Olof Palmes mutmaßlicher Mörder: Was weiß man über den "Skandia-Mann"?

1986 erschütterte der Mord am schwedischen Premier Olof Palme die Welt. CIA und PKK standen im Verdacht, selbst die Polizei. Nun gibt es einen mutmaßlichen Täter – und die Ermittlungen werden eingestellt. Es war eine Ermittlung der Superlative. 10.000 Zeugen wurden ... mehr

Schweden oder Dänemark: Wer kommt besser durch die Corona-Krise?

Schweden geht weiter seinen Corona-Sonderweg, die Strategie von Nachbarland Dänemark ähnelt der deutschen – und zeigt große Erfolge. Doch welches Land wird am Ende besser aus der Krise kommen? Während die Dänen das Coronavirus mit strikten Maßnahmen in den Griff ... mehr

Tagesanbruch: Corona-Strategie – von wegen die Schweden machen’s besser

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Schweden und das Coronavirus: Das schwedische Modell gerät ins Wanken

Im Kampf gegen das Coronavirus setzen die Skandinavier auf die Vernunft der Bürger. Doch  immer mehr Menschen sterben an Covid-19 – und die Regierung gerät zunehmend unter Druck. Führt der schwedische Weg in eine Katastrophe? Am Wochenende ... mehr

Coronavirus-Pandemie: Schwedens Sonderweg hinterlässt Fragezeichen

Stockholm bleibt dabei: Statt Restriktionen setzt die schwedische Regierung im Kampf gegen das Coronavirus auf Freiwilligkeit. Das hat einen Preis – wie hoch dieser am Ende sein wird, ist umstritten.  In Stockholm ist es seit einigen Tagen ähnlich sonnig wie in Berlin ... mehr

DuMont: Das sind die entspanntesten Städte in Europa

Reisen sind in der Corona-Krise grad nicht angesagt – neue Bücher für andere Zeiten erscheinen trotzdem. In normalen Zeiten sind Städte oft hektisch, laut und dreckig. Ein neuer Reiseführer stellt jetzt alternative Ziele mit viel Grün, hübscher Gastronomie ... mehr

H&M in Corona-Krise: Umsatz von Modekonzern im März um fast die Hälfte gefallen

Der Modekonzern H&M leidet unter der Corona-Pandemie: Drei Viertel der weltweiten Geschäfte sind zurzeit nicht geöffnet. Im März ist der Umsatz massiv eingebrochen – um knapp 50 Prozent. Der schwedische Modekonzern H&M hat aufgrund der Einschränkungen wegen ... mehr

Coronavirus: Schweden geht in der Krise einen Sonderweg

Im Gegensatz zu Deutschland und den meisten anderen EU-Ländern geht Schweden mit deutlich mehr Freizügigkeit für seine Bürger gegen die Coronavirus-Krise vor. Nicht alle im Land finden diesen Weg gut. Was der Virologe Christian Drosten für die Bundesrepublik ... mehr

Alex Diehl glaubt nicht an deutschen ESC-Sieg

Noch vor vier Jahren wollte der Sänger Alex Diehl selbst zum Eurovision Song Contest. Nun findet er deutliche Worte für den diesjährigen Kandidaten, der für Deutschland gewinnen will.  Sänger und Song-Schreiber Alex Diehl durfte 2016 ESC-Luft schnuppern. Mit seinem ... mehr

Sieben E-Bike-Routen in Europa

Landschaften bequem mit dem Fahrrad erkunden: Mit dem E-Bike ist das möglich. Auf sieben Routen können Sie Europa zwischen Skandinavien und Balkan entdecken – ohne sich zu überanstrengen.  Das Elektrorad – einst als Fortbewegungsmittel für Bewegungsmuffel ... mehr

Greta Thunberg finanziert Stiftung mit Preisgeld: "Großartige Dinge leisten"

Erst vor wenigen Wochen kündigte Klimaaktivistin Greta Thunberg an, eine Stiftung zu gründen. Nun wird bekannt, woher das Startkapital dafür kommt. Die Ziele der Organisation haben nicht nur mit der Klimakrise zu tun. Die Klimaaktivistin Greta Thunberg nutzt ... mehr

Greta Thunberg: Ihre kleine Schwester Beate macht jetzt Karriere

Greta Thunberg steht ständig für den Klimaschutz im Rampenlicht. Was mancher nicht weiß: Auch ihre kleine Schwester steht auf der Bühne  – allerdings aus einem komplett anderen Grund. Die kleine Schwester von Greta Thunberg hat ihren Traumberuf gefunden. Sie steht ... mehr

Stockholm: Skulpturen von Salvador Dalí gestohlen

Sie kamen in der Nacht durch eine eingeschlagene Scheibe: Kriminelle haben in Stockholm kostbare Werke des spanischen Surrealisten Salvador Dalí entwendet. Unbekannte haben in  Stockholm mehrere Werke des spanischen Künstlers Salvador Dalí aus einer Kunstgalerie ... mehr

Handball-EM 2020: Gehört Deutschland noch zur Handball-Weltspitze?

Bei der Handball-Europameisterschaft konnte sich das DHB-Team nicht den Traum vom Halbfinale erfüllen. Nach dem Verpassen der EM-Ziele stellt sich die Frage, wo die deutsche Mannschaft in der Handballwelt steht. Nach dem verpassten Halbfinale steht für die deutsche ... mehr

Greta Thunberg feiert ihren 17. Geburtstag – indem sie streikt

Mit 15 setzte sie sich aus Protest für das Klima vor das Parlament in Stockholm, mit 16 wurde sie weltberühmt – heute wird die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg 17 Jahre alt. Ihre Ziele haben sich nicht geändert. Geburtstag hin oder her, auch an ihrem Ehrentag ... mehr

FC Bayern München: Lothar Matthäus schießt gegen Javier Martinez

Egal, ob FC Bayern München, 1860 München, Red Bull München oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in München. 18.13 Uhr: Das war es für heute vom Lokalsport. Bis morgen! Wir verabschieden ... mehr

Zlatan Ibrahimovic zeigt nach Attacke auf Statue die Täter an

Am Mittwoch sorgte Zlatan Ibrahimovic für Aufsehen, weil er Anteile am schwedschen Erstligisten Hammarby IF kaufte. Nachdem seine Statue in Malmö verunreinigt wurde, erstattet der Superstar Anzeige gegen Unbekannt. Nach der Schändung seiner Statue und verbaler Attacken ... mehr

ATP-Turnier: Tennis-Profi Stebe erreicht Viertelfinale in Stockholm

Stockholm (dpa) - Der frühere deutsche Davis-Cup-Spieler Cedrik-Marcel Stebe ist beim ATP-Turnier in Stockholm in das Viertelfinale eingezogen. Der 29-jährige Vaihinger besiegte den schwedischen Lokalmatador Mikael Ymer mit 6:0, 7:6 (7:5) und trifft nun im Kampf ... mehr

Wirtschaftsnobelpreis 2019: Drei Armutsforscher erhalten ehrenvolle Auszeichnung

Auszeichnung für Ökonomen-Trio: Den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis bekommen die Armutsforscher Esther Duflo, Abhijit Banarjee und Michael Kremer. Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an die drei Ökonomen Esther Duflo, Abhijit Banarjee und Michael Kremer ... mehr

Batterieforscher in Münster begeistert von Nobelpreis-Wahl

Begeistert vom Nobelpreis in Chemie für drei Batterieforscher zeigte sich am Mittwoch Martin Winter. "Das ist eine super Nachricht, ich bin ganz begeistert", sagte Winter nach der Nachricht aus Stockholm. Der Professor am MEET (Münster Electrochemical Energy Technology ... mehr

Nobelpreis für gebürtigen Jenenser: Tiefensee gratuliert

Die Verleihung des Chemie-Nobelpreises an den gebürtigen Jenenser John Goodenough ist in Thüringen begeistert aufgenommen worden. "Thüringen und insbesondere die Stadt Jena freut sich mit John Goodenough über diese höchste Anerkennung, die ein Chemiker für seine Arbeit ... mehr

Klimaaktivistin als Favoritin: Wie stehen Greta Thunbergs Chancen für den Friedensnobelpreis?

Am 11. Oktober wird in Oslo verkündet, wer den Friedensnobelpreis erhält. Klimaaktivistin Greta Thunberg gilt als eine der Favoritinnen – obwohl einige Kritiker dagegen sind.  Experten sind skeptisch, doch von Buchmachern wird die schwedische Klimaschutz-Aktivistin ... mehr

Clever reisen: Einheimische geben geheime Tipps

Wer abseits von Touristenmassen seinen Urlaub genießen will, braucht viel Glück – oder die richtigen Tipps. Einheimische aus den populärsten Urlaubsländern verraten ihre liebsten Orte.  Eine Stadt durch die Augen der Einheimischen zu sehen, ist immer ... mehr

Mannheim verliert erstes Spiel in Champions Hockey League

Die Adler Mannheim haben in der Champions Hockey League ihre erste Saisonniederlage kassiert. Der bereits für das Achtelfinale qualifizierte deutsche Eishockey-Meister verlor am Dienstagabend mit 3:6 (0:3, 3:1, 0:2) bei Djurgarden Stockholm. Das Team von Trainer Pavel ... mehr

Auftakt der Nobelwoche: Medizin-Nobelpreis für Sauerstoff-Forschung

Berlin (dpa) - Für die Entdeckung der Mechanismen, mit denen Zellen sich vor den Folgen eines Sauerstoffmangels schützen, erhalten zwei US-Amerikaner und ein Brite den diesjährigen Medizin-Nobelpreis. Gregg Semenza (USA), William Kaelin (USA) und Peter Ratcliffe ... mehr

Nobelpreis 2019: Medizin-Preisträger wird in Stockholm bekanntgegeben

Die Welt der Wissenschaft schaut in dieser Woche wieder nach Stockholm: Zum Auftakt der Nobelwoche werden dort am Montagmittag die Träger des Medizinnobelpreises verkündet. Sehen Sie die Entscheidung im Livestream. Mit der Bekanntgabe des Medizinnobelpreises beginnt ... mehr
 
1


shopping-portal