Sie sind hier: Home > Themen >

Venedig

Thema

Venedig

US-Drama:

US-Drama: "Nomadland" gewinnt Goldenen Löwen beim Filmfest Venedig

Venedig (dpa) - Eine junge Regisseurin aus China hat bei den Internationalen Filmfestspielen Venedig Geschichte geschrieben. Das US-Drama "Nomadland" der in Peking geborenen Chloé Zhao gewann am Samstagabend den Goldenen Löwen für den besten ... mehr
Nachtzüge in Europa: Diese Strecken werden befahren

Nachtzüge in Europa: Diese Strecken werden befahren

Reisen sind t rotz Corona-Pandemie zumindest in Europa wieder weitgehend möglich. Dennoch wollen viele  lieber  auf das Fliegen verzichten und steigen auf Nachtzüge um – welche Strecken werden nachts befahren? Lange Zeit haben Nachtzüge das Bild des Reisens in Europa ... mehr
Italienurlaub trotz Corona: So ist die Lage am Gardasee, in Venedig oder Rom

Italienurlaub trotz Corona: So ist die Lage am Gardasee, in Venedig oder Rom

Nachdem die Infektionszahlen wieder leicht angestiegen sind, schließt Italien alle Diskotheken und plant eine Ausweitung der Maskenpflicht. Wie kann ein Urlaub am Gardasee, in Venedig oder Rom momentan aussehen? Italien zählt zu den Ländern, die weltweit bisher ... mehr
Filmfest Venedig: Tilda Swinton mit Ehrenlöwen geehrt

Filmfest Venedig: Tilda Swinton mit Ehrenlöwen geehrt

Venedig (dpa) - Schauspielerin Tilda Swinton ist beim Filmfestival Venedig mit dem Ehrenlöwen für ihr Lebenswerk ausgezeichnet worden. Die 59-jährige schottische Oscarpreisträgerin nahm die Ehrung in der Lagunenstadt von der diesjährigen Jurypräsidentin Cate Blanchett ... mehr
Cate Blanchett will als Schauspieler bezeichnet werden

Cate Blanchett will als Schauspieler bezeichnet werden

Sie ist in diesem Jahr die Chefin des Filmfestivals in Venedig und macht in diesem Zusammenhang eine klare Ansage: Cate Blanchett fordert zu geschlechtsneutralen Preisen auf.  Der Hollywoodstar will lieber als "Schauspieler" statt als "Schauspielerin" bezeichnet werden ... mehr

Regisseurin: "Völkermord direkt vor europäischen Augen"

Mit ihrem Wettbewerbsbeitrag "Quo Vadis, Aida?" erinnert die in Berlin lebende Regisseurin Jasmila Žbani? beim Filmfest Venedig an das Massaker in Srebrenica. "Srebrenica ist einen 40-minütigen Flug von Wien oder weniger als zwei Stunden von Berlin entfernt ... mehr

Revolution bei der Berlinale: Preise nicht mehr nach Geschlecht getrennt

Als eines der ersten großen Filmfestivals will die Berlinale Schauspielerinnen und Schauspieler nicht mehr getrennt nach Geschlecht auszeichnen. Bisher wurden im Wettbewerb die "beste Darstellerin" und der "beste Darsteller" geehrt. In Zukunft sollen Silberne ... mehr

Universität München: Mitarbeiter gibt 64.000 Euro für Taxifahrten aus

Wegen hoher Taxikosten und Fortbildungsreisen nach Venedig hat der Oberste Rechnungshof die Münchner Ludwig-Maximilians-Universität gerügt. Doch diese sieht darin keine Verschwendung. Taxikosten von 64.000 Euro und Tausende Euro für eine Fortbildung in Venedig ... mehr

Regisseur Petzold in der Jury der Filmfestspiele von Venedig

Der deutsche Regisseur Christian Petzold gehört der Jury der diesjährigen Filmfestspiele in Venedig (2. bis 12. September) an. Dies teilte das Festival am Sonntag mit. Der in Berlin lebende Petzold (59, "Barbara", "Undine" ) sei einer der bedeutendsten Regisseure ... mehr

Venedig: Neue Gondel-Regeln, weil Touristen zu dick sind | Venedig | Italien | Gondoliere

Übergewicht ist in zahlreichen Industrieländern ein verbreitetes Problem. Die Gondoliere in Venedig sehen sich deshalb dazu gezwungen, die Anzahl der Passagiere in ihren Booten zu verringern. Nur noch fünf statt sechs Personen dürfen künftig in den klassischen Gondeln ... mehr

Touristen zu dick: Venedig reduziert Passagieranzahl in Gondeln

"Touristen wiegen heute mehr": Die Vereinigung der Gondolieri in Venedig sah sich zu einem drastischen Schritt gezwungen. (Quelle: kabel eins) mehr

Filmfestival Venedig: Goldene Löwen für Tilda Swinton und Ann Hui

Venedig (dpa) - Die britische Schauspielerin Tilda Swinton und die Hongkonger Regisseurin Ann Hui erhalten bei den diesjährigen Filmfestspielen in Venedig die Goldenen Löwen für ihre Lebenswerke. Das teilten die Festivalmacher in der Lagunenstadt mit. Das Kinofestival ... mehr

Venedig rüstet im Kampf gegen das Wasser auf

"Mose" heißt die neue Flutschutzanlage in Venedig. Sie soll die Stadt an der Adria künftig vor Überflutungen wie im letzten Herbst schützen. Kritiker vermuten, das Projekt werde mehr Schaden als Nutzen bringen. Langsam erscheinen gelbe Barrieren auf der glatten ... mehr

Projekt "Moses" soll Venedig retten

Italien: Erstmals wurden die 78 mobilen Hochwasserschutz-Barrieren an den Laguneneinfahrten von Venedig getestet. (Quelle: Reuters) mehr

Venedig nach Corona: Neuerfindung oder zurück zum Massentourismus?

Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen "intelligenten" Tourismus. Doch wie soll der funktionieren? Schilder ... mehr

Nach Corona-Zwangspause: Lufthansa fliegt Ferienziele ab Juni 2020 wieder an

Die wegen der Corona-Krise schwer angeschlagene Lufthansa will einem Zeitungsbericht zufolge ab Juni ihr Streckennetz wieder ausbauen. Beliebte Ferienziele der Deutschen soll en wieder angeflogen werden. Die  Lufthansa will ihr Angebot wieder erweitern. In der zweiten ... mehr

Venedig: Explosion in Chemiefabrik – Warnung für Bevölkerung

In einer Chemiefabrik in Venedig ist es zu einer Explosion gekommen. Die Feuerwehr warnt vor möglicherweise freigesetzten Chemikalien – und der Wind weht Richtung Altstadt.  In einer Chemiefabrik in Venedig ist es zu einer Explosion gekommen. In einer Anlage ... mehr

Venedig: Spektakel in den Kanälen

Unterwasseraufnahmen: In den Kanälen von Venedig findet ein wahres Naturspektakel statt. (Quelle: Reuters) mehr

Studentin besucht Kloster und deckt Bahnbrechendes auf

Historischer Fund in Italien: Studentin besucht Kloster und deckt Bahnbrechendes auf. (Quelle: SAT.1) mehr

Coronavirus: Italienurlaub ist kostenlos stornierbar – Ihre Rechte!

Der Ausbruch der Krankheit Covid-19 in Italien verunsichert viele Touristen. Am 9. März wurde das beliebte Urlaubsland zur Sperrzone erklärt. Können Urlauber jetzt ohne Stornokosten ihre Reise absagen? März ist nicht die Hauptreisezeit für Italien, aber die starke ... mehr

Norditalien abgeriegelt: Roms Krisenmanagement sorgt zunehmend für Ärger

Bislang war es Italien nicht gelungen, das Coronavirus einzudämmen. Nun versucht es die Regierung mit drastischen Anweisungen, erklärt den Norden zur Sperrzone. Doch zum Krisenmanagement gibt es viele Fragen. Es ist nach 2.00 Uhr nachts, als sich Premierminister ... mehr

Coronavirus in Italien: Städte im Norden abgeriegelt –16 Millionen Menschen betroffen

Italien weitet im Kampf gegen das Coronavirus die Sperren auf weite Teile des Nordens aus. 16 Millionen Bewohner können sich nicht mehr frei bewegen. Auch im ganzen Land gelten neue Verbote. Die Lage in Italien spitzt sich dramatisch zu: Im Kampf gegen die Ausbreitung ... mehr

Coronavirus: Venedig wird zur Geisterstadt

Leere Kanäle in Venedig: Aus Sorge vor dem Coronavirus bleiben in der Lagunenstadt die Touristen aus. (Quelle: t-online.de) mehr

Rasante Ausbreitung in Italien: Die Angst vor dem Coronavirus wächst

Ein rasanter Anstieg Coronavirus-Erkrankungen hat Italien überrumpelt. Mehrere Städte im Norden des Landes wurden abgeriegelt. Experten fürchten, dass eine Pandemie nicht mehr zu verhindern ist. Beim Karneval in Venedig sind sie gerade wieder sehr präsent: die typischen ... mehr

Coronavirus in Italien: Karneval in Venedig soll wegen Coronavirus beendet werden

Das Coronavirus breitet sich in Italien weiter aus. Nun wird aus Sorge vor weiteren Ansteckungen der bekannte Karneval in Venedig abgesagt.  Der berühmte Karneval in Venedig soll aus Sorge wegen der Ausbreitung des Coronavirus im Norden Italiens abgesagt werden ... mehr

Hoteliers klagen über Schwund: Wenn in Venedig auf einmal die Touristen fehlen

Venedig (dpa) - Auf dem Weg ins Untergeschoss des Markusdoms riecht es mit jedem Schritt modriger. Die Luft ist feucht, das Licht schummrig. Pierpaolo Campostrini streift mit der Hand am Gemäuer entlang. Er zerreibt ein paar Steinchen mit den Fingern und schleckt ... mehr

Venedig: Nach Hochwasser bleiben Touristen fern

Karneval ist eigentlich Hochsaison in Venedig. Doch diesmal ist alles anders. Drei Monate nach dem dramatischen Hochwasser passiert etwas Seltsames: Venedig klagt über zu wenig Besucher. Auf dem Weg ins Untergeschoss des Markusdoms riecht es mit jedem Schritt modriger ... mehr

Bombenentschärfung in Venedig – Verkehr gesperrt

Tausende Menschen müssen in Venedig vorläufig ihre Häuser verlassen und Touristen mit Einschränkungen rechnen. In der geschichtsträchtigen Stadt wird eine Weltkriegsbombe entschärft. Nach dem Fund einer Weltkriegsbombe in  Venedig sind am Sonntagmorgen ... mehr

Aufnahmen von vor Ort: Venedigs Kanäle trocknen aus

Italien: Die Wasserstände in Venedig sind auf ein außergewöhnlich tiefes Niveau gefallen. (Quelle: t-online.de) mehr

Letzter Fall - Arrivederci, Brunetti: Krimireihe aus Venedig läuft aus

Berlin (dpa) - Die "Donna Leon"-Filme haben ein bisschen was von Urlaub ohne Verreisen. Mit Commissario Brunetti kann man im Kopf durch Venedig streifen, aufs Wasser schauen und Rotwein trinken. Millionen Zuschauer haben die Verfilmungen in den vergangenen Jahren ... mehr

Überschwemmungen im Zentrum: Hochwasserpegel in Venedig weiterhin hoch

Venedig (dpa) - In Venedig sind auch zu Heiligabend Gummistiefel angesagt. Der Hochwasserpegel in der Lagunenstadt erreichte am Dienstag um 8.45 Uhr nach offiziellen Angaben einen Höchststand von 139 Zentimetern über dem normalen Meeresspiegel. Das waren fünf Zentimeter ... mehr

Unwetter: Drei Tote in Italien – Venedig wieder unter Wasser

Wieder leidet Italien unter schweren Unwettern: Drei Menschen kamen zu Tode, ein Schiff kollidierte bei Sturm mit einem Felsen. Und in Venedig steigt erneut das Wasser.  Schwere Unwetter haben am Wochenende weite Teile Italiens heimgesucht – und in  Venedig erneut ... mehr

Commissario Brunetti: Uwe Kockisch will Venedig verbunden bleiben

Berlin (dpa) - Schauspieler Uwe Kockisch (75) ist zum letzten Mal als Fernsehkommissar Guido Brunetti zu sehen - privat will er Venedig aber verbunden bleiben. "Wenn es hieße: 'Du darfst die Stadt nie wieder betreten, die ist abgeschlossen, du bist verdammt ... mehr

Venedig: Taucher entdecken Unglaubliches

Nach Hochwasser in Venedig: Taucher entdecken versunkenen Zeitungsstand. (Quelle: Reuters) mehr

Unwetter in Frankreich und Italien: Fünf Tote bei Wetterchaos am Mittelmeer

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. Eine Autobahnbrücke stürzt ein. In Venedig wird die Lage wieder bedrohlich. Heftige Unwetter haben in Südfrankreich mindestens fünf Menschen das Leben ... mehr

Wetterchaos: Tote bei Unwetter in Südfrankreich - Hochwasser in Italien

Nizza/Genua (dpa) - Bei Unwettern und Überschwemmungen sind in Südfrankreich mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Französische Medien berichtete auch von Verletzten. Straßen waren gesperrt, zwischen der Ferienmetropole Nizza und der Hafenstadt Toulon fuhren ... mehr

"Ganz Venedig sackt ab": Neue Flutwelle in Italien sorgt für Aufschrei

Eine neue Flutwelle hat Venedig erreicht, erneut stehen weite Teile der Stadt unter Wasser. Die Katastrophe war absehbar, manche befürchten  schon den Untergang der berühmten Renaissance-Stadt. Venedig ist zum dritten Mal innerhalb einer Woche überflutet worden ... mehr

Vor CDU-Parteitag: AKK wird genau hingesehen haben

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages. Heute in Stellvertretung für Florian Harms: WAS WAR? Manchmal, ja manchmal, da verbindet etwas auch Orte wie Bielefeld und Venedig. Während die Grünen am Wochenende ... mehr

Venedig unter Wasser, Schneechaos in den Alpen – was ist da los?

Am Mittelmeer und in den Alpen zieht ein Unwettertief nach dem anderen durch, besonders hart trifft es Venedig. In Deutschland müssen die Menschen mit Glatteis im Berufsverkehr rechnen. Was ist denn da los? Die Meldungen in den Nachrichten reißen nicht ... mehr

Venedig: Erneutes Hochwasser löst Diskussionen um Zukunft der Stadt aus

Stadt unter Wasser: Erneut hat es in Venedig Hochwasser gegeben, die heftigen Überschwemmungen lösen Diskussionen über die Zukunft des Touristenmagnets aus. (Quelle: Reuters) mehr

Überschwemmtes Venedig hofft auf Notre-Dame-Effekt

Seit Tagen kämpfen die Menschen in Venedig mit Wassermassen. Die Fluten erreichen ein historisches Ausmaß und werden für die Stadt teuer. Kommt Hilfe aus dem Ausland? Die Lage in  Venedig bleibt nach tagelangem Hochwasser angespannt. Für den späten Samstag ... mehr

Keine Entspannung: Venedig rüstet sich für neue Hochwasser

Venedig (dpa) - Venedig rüstet sich für die dritte schwere Überschwemmung binnen einer Woche. Am Samstag wurde zwar der Markusplatz wieder überflutet, das Ausmaß hielt sich aber in Grenzen. Für Sonntag rief das Gezeitenbüro der Kommune die höchste Warnstufe ... mehr

Hochwasser in Venedig: "Uns wurde davon abgeraten, uns draußen aufzuhalten"

Venedig steht unter Wasser – und es hört nicht auf zu regnen. t-online.de-Redakteurin Lena Treichel macht dort Urlaub und beschreibt die Lage vor Ort. Mittels beeindruckender Bilder. Es ist das schlimmste Hochwasser seit Jahrzehnten: Die weltberühmte Lagunenstadt ... mehr

Hochwasser in Venedig: Hätte die Katastrophe verhindert werden können?

Touristen sagen Reisen ab, Bewohner sind entsetzt: Nun macht  Rom Geld locker, doch viele Menschen in Venedig sind wütend über das Versagen der Politik. Schließlich wird seit Jahren über den Flutschutz diskutiert.  Venedig muss sich auf weitere Wassermassen gefasst ... mehr

Unesco-Welterbestadt: Venedig kämpft gegen neue Fluten - Schäden am Markusdom

Venedig (dpa) - Nur drei Tage nach dem verheerenden Hochwasser in Venedig ist die Lagunenstadt erneut überflutet worden. Der überschwemmte Markusplatz wurde am Freitag gesperrt, um die Sicherheit der Menschen nicht zu gefährden, erklärte Bürgermeister Luigi Brugnaro ... mehr

Ärger um unfertigen Flutschutz - Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Venedig (dpa) - Nach den verheerenden Überschwemmungen in Venedig hat die italienische Regierung am Donnerstag den Notstand für die Lagunenstadt beschlossen. Dies teilte der Ministerrat nach einer Sitzung am Donnerstag mit. Damit werden 20 Millionen Euro an Soforthilfen ... mehr

Video aus Venedig: Unwetter weht Schiffe weg

Venedig: Ein Video zeigt, wie Schiffe aus dem Hafen gespült werden. (Quelle: BuzzBee) mehr

Italien: Venedig von Rekord-Hochwasser heimgesucht: "Apokalyptische Zerstörung"

Gondeln werden fortgerissen, Gebäude zerstört, Hotels und der Markusdom geflutet: Venedig erlebt ein katastrophales Hochwasser. Schuld daran ist nicht nur der Klimawandel. Untergangsszenarien gibt es für  Venedig seit jeher. Jetzt sind die Bewohner ... mehr

"Apokalyptische Zerstörung": Venedig versinkt in Wassermassen

Venedig: Wie Touristen dem schlimmsten Hochwasser seit 53 Jahren vor Ort trotzen. (Quelle: Euronews German) mehr

Höchster Pegel seit 1966 - "Apokalyptische Zerstörung": Hochwasser verwüstet Venedig

Venedig (dpa) - Untergangsszenarien gibt es für Venedig seit jeher. Jetzt sind die Bewohner der Unesco-Welterbestadt sehr eindrücklich daran erinnert worden, wie fragil die wohl schönste Stadt der Welt ist. Ein verheerendes Hochwasser hat Venedig heimgesucht. Gepeitscht ... mehr

"Eine Katastrophe": Venedig versinkt in Rekord-Hochwasser

"Eine Katastrophe": Venedig versinkt in Rekord-Hochwasser. (Quelle: SAT.1) mehr

Venedig: Rekord-Hochwasser flutet den Markusdom

Traumhafte Kulisse unter Wasser: Diese dramatischen Bilder zeigen das Ausmaß des Rekordhochwassers in Venedig. (Quelle: Reuters) mehr

Venedig von Rekord-Hochwasser heimgesucht

Für die städtischen Behörden durchlebte das von Hochwasser überspülte Venedig "eine der längsten Nächte". Schon jetzt ist erkennbar, dass die Schäden enorm sein dürften. Die Stadt will den Notstand ausrufen. Venedig ist von einem Rekord-Hochwasser heimgesucht worden ... mehr

Gegen Massentourismus: Venedig verlangt ab Juli 2020 Eintrittsgeld

Wer eine romantische Bootsfahrt in Venedig plant, muss im kommenden Jahr mit zusätzlichen Gebühren rechnen. Eigentlich sollten Touristen schon ab September 2019 Eintritt zahlen. Jetzt verschiebt sich die Bezahlpflicht.  Die geplante Eintrittsgebühr für Tagestouristen ... mehr

Venedig: Rennboot kracht gegen Felsen – drei Tote

Ein Rekordversuch wurde drei Menschen vor der Küste Venedigs zum Verhängnis. Ihr Rennboot raste nahe einem Hafen gegen Klippen, die drei Leichen wurden aus dem Wrack unter Wasser geborgen. Ein Rekordversuch mit einem Rennboot hat für drei Menschen in  Venedig ... mehr
 
1 3


shopping-portal