Sie sind hier: Home > Themen >

Weil am Rhein

Thema

Weil am Rhein

Trotz Corona-Krise: Hier will Peek & Cloppenburg neue Filialen eröffnen

Trotz Corona-Krise: Hier will Peek & Cloppenburg neue Filialen eröffnen

Der Einzelhandel leidet stark unter der Corona-Krise, Modegeschäfte bilden keine Ausnahme. Das Modekaufhaus Peek & Cloppenburg will dennoch expandieren. Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie plant der Modehändler Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf (P&C) im kommenden ... mehr
Zollbeamte stoppen Einfuhr einer invasiven Krabbenart

Zollbeamte stoppen Einfuhr einer invasiven Krabbenart

Wollkrabben haben einen Haarpelz an beiden Scheren und dürfen nicht nach Deutschland eingeführt werden: Am Grenzübergang in Weil am Rhein haben Zollbeamte nun dennoch 17 solcher Krabben bei einem Reisenden entdeckt. Der 46 Jahre alte Mann lebt dem Zollamt zufolge ... mehr
Stuttgart/Baden-Württemberg: Mehr als 100 Täuschungsversuche mit falschen Impfpässen

Stuttgart/Baden-Württemberg: Mehr als 100 Täuschungsversuche mit falschen Impfpässen

Immer wieder versuchen Menschen, sich digitale Corona-Impfzertifikate zu erschleichen, so auch in Baden-Württemberg. Das Problem: Die Impfausweise sind nicht fälschungssicher. Der Landesapothekerverband (LAV) in Baden-Württemberg warnt vor Ungeimpften, die sich mithilfe ... mehr
Substanz versprüht: Schüler klagen über Atemprobleme

Substanz versprüht: Schüler klagen über Atemprobleme

Zwei Jugendliche sollen in einer Schule in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) eine zunächst unbekannte Substanz versprüht haben. Viele Schüler und Schülerinnen bekamen daraufhin am Montag Atemwegsreizungen, wie die Polizei mitteilte ... mehr
Abgelehnte Holzabgabe auf Recyclinghof endet mit Schlägerei

Abgelehnte Holzabgabe auf Recyclinghof endet mit Schlägerei

Der Streit um die Entsorgung von Holz soll in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) zu einer Schlägerei geführt haben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte ein Ehepaar Holzabfälle auf einem Recyclinghof im Stadtteil Märkt abgeben. Als ein Mitarbeiter ... mehr

Knapp 70 Schüler hatten nach Sprühattacke Atemprobleme

Die Polizei in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) sucht noch nach den Verantwortlichen, die an einer Schule eine unbekannte Substanz versprüht haben. Zeugen hatten von zwei Jugendlichen berichtet, die dafür verantwortlich sein sollen. Knapp ... mehr

Knapp vier Kilo Drogen im Kofferraum versteckt

Knapp vier Kilogramm Drogen haben Zollfahnder bei einem 33 Jahre alten Autofahrer am Grenzübergang Weil am Rhein gefunden. Die 3,6 Kilogramm Marihuana seien im Kofferraum in der Aussparung für das Reserverad versteckt gewesen, teilte der Zoll am Dienstag ... mehr

24-Jähriger hat 2,63 Kilogramm Marihuana in Sporttasche

Mit über zwei Kilo Marihuana in der Tasche ist ein Mann in Weil am Rhein festgenommen worden. Der 24-Jährige war direkt vor einer mobilen Kontrollstelle aus einem Auto ausgestiegen und entfernte sich dann sehr schnell mit einer Sporttasche Richtung Stadtgebiet, teilten ... mehr

Verurteilter Mörder nach Deutschland ausgeliefert

Ein rechtskräftig verurteilter Mörder ist aus der Schweiz nach Deutschland ausgeliefert worden. Der 33-Jährige sei am Autobahn-Grenzübergang Weil am Rhein der Bundespolizei übergeben worden, teilte die Behörde am Dienstag mit. Er wurde demnach bereits am Montag ... mehr

Betonmischer rollt in Rhein: 50 000 Euro Schaden

Ein Betonmischer ist in einem Betonwerk in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) in den Rhein gerollt. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag wurde das Fahrzeug am Mittwochnachmittag gerade beladen, als es sich plötzlich selbstständig machte. Ersten Erkenntnissen zufolge ... mehr

Katze mit Luftgewehr ins Auge geschossen

In Baden-Württemberg fahndet die Polizei nach einem Tierquäler, der einer Katze ins Auge geschossen hat. Erst bei einer Operation fand ein Tierarzt das Projektil. Ein Unbekannter soll einer Katze mit einem Luftgewehr ins Auge geschossen haben. Die 56-jährige Besitzerin ... mehr

Nach sieben Jahren auf der Flucht festgenommen

Nach rund sieben Jahren auf der Flucht hat die Polizei einen 49-Jährigen gefasst, der im großen Stil über das Internet betrügerische Geschäfte gemacht haben soll. Der Mann sei in der Schweiz festgenommen und am Autobahnübergang Weil am Rhein der Bundespolizei ... mehr

78-jähriger Radfahrer kollidiert mit Straßenbahn und stirbt

Ein 78-jähriger Mann ist in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) auf seinem Fahrrad mit einer Straßenbahn kollidiert und noch am Unfallort gestorben. Nach Angaben der Polizei war der 78-jährige Radfahrer am Samstagnachmittag in der Nähe der Friedensbrücke unterwegs ... mehr

Museen in Basel verlangen baldige Öffnung

Mit dem Appell "Museums-Lockdown beenden. Für das geistige Wohl aller!" haben sich Schweizer Museen aus Basel und Umgebung an die Regierung gewandt. Sie wollen erreichen, dass sie so bald wie möglich wieder Besucher einlassen dürfen. Museen ... mehr

Erster Bundesliga-Sieg für Eastside im vierten Liga-Match

Die Tischtennis-Damen vom TTC Berlin Eastside haben am Samstag ihren ersten Saisonsieg im vierten Spiel der Bundesliga gefeiert. Nach zuvor zwei Remis und einer Niederlage bezwang der Champions League-Sieger am Samstag in der Nachholpartie Neuling SV Weil mit 5:3. Durch ... mehr

Bundesverfassungsgericht lehnt Antrag gegen Demo-Verbot ab

Das Verbot einer für Samstagmittag in Weil am Rhein geplanten "Querdenken"-Versammlung bleibt bestehen. Das Bundesverfassungsgericht lehnte einen am Morgen eingereichten Eilantrag der Initiatoren ab, wie ein Sprecher sagte. Details zur Begründung lagen zunächst nicht ... mehr

Stuttgart: Schweigemarsch mit 500 Teilnehmern am Wochenende

Zu einem Schweigemarsch unter anderem mit Vertretern der "Querdenken"-Bewegung wollen am Wochenende in Stuttgart bis zu 500 Teilnehmern zusammenkommen. Die Stadt habe die Veranstaltung unter Auflagen genehmigt, sagte ein Sprecher der Stadt am Freitag. Es dürfen demnach ... mehr

"Querdenken"-Demo mit 500 Teilnehmern in Stuttgart

Vertreter der "Querdenken"-Bewegung wollen am Wochenende in Stuttgart zu einem Schweigemarsch mit bis zu 500 Teilnehmern zusammenkommen. Die Stadt habe die Veranstaltung unter Auflagen genehmigt, sagte ein Sprecher der Stadt am Freitag. Es dürfen demnach nicht ... mehr

Haftbefehl vor 16 Jahren: Jetzt an Grenze festgenommen

Rund 16 Jahre nach dem Ausstellen eines Haftbefehls ist ein Mann bei einer Zollkontrolle an der Schweizer Grenze geschnappt worden. Der 51-Jährige hatte am frühen Dienstagmorgen in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) auszureisen versucht, teilte die Bundespolizei ... mehr

Mutmaßlicher Räuber nach sechs Jahren Suche in Haft

Ein seit sechs Jahren mit Haftbefehl gesuchter Mann ist am Autobahnübergang Weil am Rhein (Kreis Lörrach) festgenommen worden. Der Mann mit italienischer Staatsangehörigkeit sei von Zollbeamten bei der Einreise nach Deutschland kontrolliert worden, teilte ein Sprecher ... mehr

Polizei stoppt betrunkenen Falschfahrer auf A5

Ein betrunkener Falschfahrer ist auf der Autobahn 5 bei Weil am Rhein (Kreis Lörrach) von der Polizei gestoppt worden. Der 40 Jahre alte Autofahrer war in der Nacht auf Dienstag in Richtung Schweizer Grenze unterwegs und fuhr dabei auf der falschen Spur, wie die Polizei ... mehr

Wetter: Deutschland zweigeteilt – Wo Regen droht und wo der Sommer bleibt

An den Küsten wolkig und wechselhaft, den Süden hingegen erwarten warme Spätsommertage. So geht es mit dem Wetter in Deutschland weiter.  Deutschland ist weiter zweigeteilt – zumindest was das Wetter angeht. Während es im Norden, Westen und Osten ziemlich wechselhaft ... mehr

Zoll beschlagnahmt elf Kilogramm Kokain und Heroin

Zollbeamte haben in Lörrach elf Kilogramm Kokain und Heroin in Konservendosen und Milchpackungen beschlagnahmt. Wie das Zollfahndungsamt Stuttgart am Mittwoch mitteilte, kontrollierten die Beamten am Montag vergangener Woche eine 61-Jährige, die mit ihrem Wagen ... mehr

Schweiz liefert gesuchten Raser aus Berlin aus

Die Schweiz hat einen Mann ausgeliefert, der 2016 bei einem illegalen Straßenrennen in Berlin einen schweren Unfall verursacht hat. Ein Gericht hatte den heute 25-Jährigen unter anderem wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr zu 19 Monaten Haft verurteilt ... mehr

Schweiz liefert gesuchten Raser nach Deutschland aus

Die Schweiz hat einen Mann ausgeliefert, der 2016 bei einem illegalen Straßenrennen in Berlin einen schweren Unfall verursacht hat. Ein Gericht hatte den 25-Jährigen unter anderem wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr zu 19 Monaten Haft verurteilt ... mehr

Spürhund erschnüffelt zwei Kilo Kokain in Auto

Ein Spürhund hat in einem Auto in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ein verstecktes Päckchen mit mehr als zwei Kilogramm Kokain ausfindig gemacht. Eine Zollstreife hatte einen 25 Jahre alten Autofahrer für eine Kontrolle angehalten, wie das Hauptzollamt Lörrach am Dienstag ... mehr

Falscher Polizist erbeutet große Summe von Seniorin

Ein Betrüger hat als angeblicher Polizist einen größeren Geldbetrag von einer Seniorin aus Weil am Rhein (Kreis Lörrach) erbeutet. Nach Angaben der Polizei vom Montag hatte ein angeblicher Polizist mehrmals bei der Frau angerufen und behauptet ... mehr

Mann bei Bauarbeiten von Güterzug erfasst und getötet

Bei einem Arbeitsunfall am Bahnhof in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ist ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma getötet worden. Der 46 Jahre alte Mann wurde in der Nacht zum Sonntag von einem Güterzug erfasst, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er starb ... mehr

Bundespolizei stoppt Einkaufstouristen

Nach der Lockerung der Grenzkontrollen stellt die Bundespolizei großen Informationsbedarf bei vielen Reisenden fest. Die seit Samstag geltenden neuen Regeln seien vielen Menschen noch nicht genau bekannt, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei in Weil am Rhein (Kreis ... mehr

Polizisten mit Messer bedroht: Haftbefehl gegen 29-Jährigen

Gegen einen 29-Jährigen, der Polizisten in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) mit einem Messer bedroht haben soll, ist Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen worden. Der Mann ist noch im Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. Es werde ... mehr

29-Jähriger bedroht Polizisten mit Messer: Schuss abgefeuert

Ein 29 Jahre alter Mann hat in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) mehrere Polizisten mit einem Messer bedroht. Ein Beamter gab einen Schuss ab, traf den Mann aber nicht. Zuvor war es am Montagabend zu einer Auseinandersetzung in einer Gaststätte gekommen ... mehr

Corona Armeeklinik im Süd-Elsass wird teilweise abgebaut

Ein im Süd-Elsass für Coronavirus-Patienten errichtetes Armeekrankenhaus kann Medienberichten zufolge teilweise wieder abgebaut werden. Die Hälfte der 30 Intensivstationsbetten sei frei und befinde sich im Abbau, berichtete der Radiosender France Bleu am Samstag ... mehr

Mutmaßlicher Chef einer Drogenbande nach 16 Jahren gefasst

Nach 16 Jahren auf der Flucht ist ein mutmaßlicher Anführer einer international agierenden Schmugglerbande in der Schweiz festgenommen und an Deutschland ausgeliefert worden. Schweizer Behörden überstellten den 41-Jährigen am Mittwoch an einem ... mehr

Bäcker baut wegen Corona Brötchen-Drive-in

Mit einer ungewöhnlichen Verkaufsmethode reagiert ein Bäckermeister in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) auf die Corona-Krise: An seine Bäckerei und Konditorei hat Simon Fritz einen Drive-in-Schalter gebaut. Von der Verkaufstheke am offenen Fenster aus werden Autoinsassen ... mehr

Mehrere tausend Narren bei Bauernfastnacht in Südbaden

Vier Tage nach Aschermittwoch haben Narren in Südbaden an der Grenze zur Schweiz den Höhepunkt der diesjährigen Bauernfastnacht gefeiert. Zu Straßenumzügen am Sonntag in Weil am Rhein, im benachbarten Lörrach sowie in Sulzburg im Markgräflerland kamen nach Angaben ... mehr

Weil am Rhein: Aufmerksamer Nachbar rettet 90-Jährige

Weil er seine Nachbarin einige Tage nicht mehr gesehen hat, ruft ein Mann in Baden-Württemberg die Polizei. Gerade rechtzeitig – die Rentnerin schwebte in Lebensgefahr. Ein aufmerksamer Nachbar hat einer 90-Jährigen in Weil am Rhein das Leben gerettet. Der Mann hatte ... mehr

Weil am Rhein: Kirschkernkissen brennt in Mikrowelle – Pflegeheim evakuiert

In Nordrhein-Westfalen hat ein brennendes Kirschkernkissen in einem Pflegeheim für einen Feueralarm gesorgt. Das Gebäude musste geräumt werden. Weil ein Kirschkernkissen in einer Mikrowelle Feuer gefangen hatte, ist ein Pflegeheim in Weil am Rhein (Kreis ... mehr

Straßenbahn rammt Fußgängerin: Frau erliegt Verletzungen

Eine Fußgängerin ist in Weil am Rhein von einer Straßenbahn erfasst worden und ums Leben gekommen. Die 40-Jährige hatte die Gleise am Dienstagabend an einem Übergang mit Ampel überquert, wie die Polizei mitteilte. Ob die Ampel für sie grün oder rot war, blieb ... mehr

Gast randaliert in Hotelzimmer

Eine Spur der Verwüstung hat ein Hotelgast in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) hinterlassen. Der 28-Jährige zerschlug in der Nacht zum Dienstag den Fernseher und einen Glastisch. Weil er sich dabei verletzte, sei das Bettlaken blutverschmiert gewesen ... mehr

Frau stößt Unbeteiligte nach Streit mit Mutter ins Gleisbett

Vermutlich aus Zorn über einen Streit mit ihrer Mutter soll eine 24-Jährige in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) eine Gleichaltrige ins Gleisbett geschubst haben. Ein Zug sei zu dem Zeitpunkt nicht auf der Strecke gefahren, teilte die Polizei am Montag mit. Die geschubste ... mehr

200 000 Euro Schaden nach Brand in Lokal

Beim Brand eines Lokals in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ist ein Schaden von rund 200 000 Euro entstanden. Vermutlich wegen eines technischen Defekts hatte die Lüftungsanlage in der Nacht zum Montag gebrannt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Weil der starke Rauch ... mehr

Hotel teilweise geräumt wegen Brandes in einem Nachbarhaus

14 Gäste eines Hotels haben wegen eines Feuers in einem angrenzenden Lokal in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) in der Nacht zum Montag ihre Betten verlassen müssen. Aus unbekannten Gründen hatte eine Lüftungsanlage in einem Keller des Gebäudekomplexes zu brennen begonnen ... mehr

Scheuer will Transport auf dem Rhein krisenfester machen

Mit genaueren Pegel-Prognosen und einem schnelleren Ausbau der Fahrrinnen will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) dafür sorgen, dass der Schiffstransport auf dem Rhein auch bei Dürre funktioniert. "Die Situation von 2018 darf sich nicht wiederholen", sagte ... mehr

22-Jähriger mit anderthalb Kilogramm Kokain erwischt

Mit anderthalb Kilogramm Kokain im Gepäck ist ein 22-Jähriger an der Schweizer Grenze vom Zoll gefasst worden. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, war der Mann in einem Reisebus unterwegs, der Anfang Juni am Zollamt Weil am Rhein kontrolliert wurde. Neben dem Kokain ... mehr

Deutsche Zöllner pfänden kompletten Reisebus aus Serbien

Weil das Busunternehmen Umsatzsteuer nicht gezahlt hat, haben deutsche Zöllner in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) einen kompletten Reisebus gepfändet. Die Beamten stoppten den Bus am Samstag am deutsch-schweizerischen Grenzübergang Weil am Rhein-Autobahn ... mehr

Geldschmuggler mit mehr als 114 000 Euro erwischt

Zollbeamte an der deutsch-schweizerischen Grenze haben einen Geldschmuggler mit 114 400 Euro im Auto erwischt. Der 76 Jahre alte Mann aus Straßburg kam Ende April aus der Schweiz und wollte mit dem Bargeld über die Autobahn nach Deutschland, wie das Hauptzollamt ... mehr

Narren in Südbaden erleben stürmische Bauernfastnacht

Vier Tage nach Aschermittwoch haben Narren in Südbaden an der Grenze zur Schweiz bei stürmischem Wetter den Höhepunkt der diesjährigen Bauernfastnacht gefeiert. Zu Straßenumzügen am Sonntag in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) und im benachbarten Lörrach kamen nach Angaben ... mehr

Pudel von anderem Hund totgebissen: Halter gesucht

Ein Pudel ist in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) von einem anderen Hund totgebissen worden. Nach dem Halter des Tieres, bei dem es sich vermutlich um einen Rottweiler handelt, wird gesucht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der angeleinte Rottweiler ... mehr

A5: Autofahrerin kracht bei Stau in Lastwagen

Bei einem Unfall auf der A5 ist eine Autofahrerin am Montag lebensgefährlich verletzt worden. Die 39-Jährige war am Ende eines Staus bei dem Autobahndreieck Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) Richtung Basel in einen Lastwagen gekracht, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Polizisten erwischen mutmaßlichen Seriendieb von Fahrrädern

Beim Stehlen eines Fahrrads in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) hat die Polizei einen mutmaßlichen Seriendieb festgenommen. Er sei für mehr als 170 Diebstähle von Fahrrädern im Wert von mehr als 100 000 Euro verantwortlich, teilte die Polizei am Dienstag mit. Gegen ... mehr

Mann will mehrere Kilo Marihuana über die Grenze schmuggeln

Mit mehreren Kilogramm Marihuana ist ein Mann an der deutsch-schweizerischen Grenze in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) erwischt worden. Der Iraner saß am Sonntag in einem Fernbus und fiel Beamten auf, weil er kein Visum vorweisen konnte. In seinem Gepäck fanden ... mehr

Obdachloser mit Balken angegriffen: Krankenhaus, Gefängnis

Ein Obdachloser ist in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) von mehreren Personen angegriffen und mit einem Holzbalken auf den Kopf geschlagen worden. Er wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht - und danach ins Gefängnis, wie die Polizei am Sonntag mitteilte ... mehr

Angriff im Hochhaus: Mann flüchtet über Balkon

Mit einer Flucht in schwindelerregender Höhe hat sich ein 27 Jahre alter Mann in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) vor einem Angreifer gerettet. Nach Polizeiangaben hatte der Unbekannte am frühen Sonntagmorgen in der Hochhauswohnung des Opfers geklingelt und den 27 Jahre ... mehr

Unfallflucht: Lastwagenfahrer zerstört Polizei-Absperrung

Ein Lastwagenfahrer hat auf der Autobahn 98 bei Weil am Rhein (Kreis Lörrach) eine Polizeiabsperrung zerstört und ist geflüchtet. Wegen eines defekten Autos hatte am Donnerstag der rechte Fahrstreifen der A98 gesperrt werden müssen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Vitra Museum zeigt Lebenswerk des Designers Victor Papanek

Das Vitra Design Museum zeigt in seiner neuen Ausstellung das Lebenswerk von Victor Papanek. Rund 20 Jahre nach Papaneks Tod handele es sich um die erste große Retrospektive über den österreichisch-amerikanischen Designer, teilte das Museum in Weil am Rhein (Kreis ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: