Sie sind hier: Home > Themen >

Wespen

Thema

Wespen

Stichheiler bei Schmerz und Juckreiz von Insektenstichen

Stichheiler bei Schmerz und Juckreiz von Insektenstichen

Im Sommer sind sie aktiv: Mücken suchen sich ihre Opfer unter ahnungslosen Menschen, die den Abend auf dem Balkon oder im Garten verbringen. Auch bei einem Waldspaziergang stechen Insekten gerne zu. Um den Schmerz und Juckreiz zu mindern, helfen sogenannte Stichheiler ... mehr
Köln: Winzer erntet Trauben aus Weinberg mitten in der Stadt

Köln: Winzer erntet Trauben aus Weinberg mitten in der Stadt

Es ist ein ungewöhnlicher Standort für einen Weinberg: Mitten in Köln hängen reife Trauben bereit zur Ernte. Der Stadtwinzer Thomas Eichert hat diese erstmalig dort verlesen –  trotz jahrelanger Streitereien mit der Kölner Stadtverwaltung. Es geht um edle Tropfen ... mehr
Wespen vertreiben: Einfache Tipps und Hausmittel zur Bekämpfung

Wespen vertreiben: Einfache Tipps und Hausmittel zur Bekämpfung

Die gute Nachricht: Wespen werden nicht mehr lange nerven. Die schlechte Nachricht: Das lässt die schwarz-gelben Insekten aufdrehen. Doch Gewalt ist hier keine Lösung. Wie Sie Wespen am besten vertreiben, zeigen unsere Tipps.  Wespen sind für dieses Jahr am Ende ihres ... mehr
Im Spätsommer: Bei hysterischen Wespen nicht pusten und nicht hauen

Im Spätsommer: Bei hysterischen Wespen nicht pusten und nicht hauen

Berlin (dpa/tmn) - Wespen sind für dieses Jahr am Ende ihre Lebens angelangt. Das Volk stirbt ab Spätsommer, nur ihre frisch geschlüpften Königinnen überwintern. Daher sind die herumfliegenden Tiere aktuell auch besonders lästig. Während sie bis jetzt ... mehr
Karlsruhe: Smartphone-App

Karlsruhe: Smartphone-App "Heat it" soll gegen Insektenstiche helfen

Insektenstiche jucken und das kann nerven. Dagegen soll Hitze helfen. Vier Karlsruher entwickelten deshalb einen Wärmeaufsatz für das Smartphone, mit dem man unterwegs Insektenstiche behandeln kann.  Juckreiz, Schwellungen und Schmerzen schnell behandeln: Das Start ... mehr

Zehn interessante Fakten: Wespen können Gesichter unterscheiden

Es gibt Insekten, die genau wissen, wem sie gegenüberstehen. Wissenschaftler haben erneut bestätigt, dass viele von ihnen, wie beispielsweise Wespen und Honigbienen, Gesichter identifizieren können – wie wir Menschen.  Es ist nicht neu, dass sich Insekten mit Hilfe ... mehr

Quiz: Kennen Sie diese überraschenden Fakten über Wespen?

Viele Menschen haben Angst vor Wespen. Die Insekten können aber durchaus auch sehr nützlich sein. Wissen Sie wofür? Machen Sie das Quiz und finden heraus, ob Sie ein Wespen-Experte ... mehr

Sind Hornissen-Stiche tödlich?

Wespen, Hornissen und Bienen haben ein Problem: Sie machen uns Menschen Angst, ohne dass man Angst vor ihnen haben müsste. Denn keines der Tiere greift einfach an und sticht. Also, wie kann das Zusammenleben besser werden? Sie sind schwarz-gelb und eine Gefahr ... mehr

Erstaunlicher Rückgang: Forscher rätseln über das Ausbleiben der Wespen

Aufdringliche Wespen können im Biergarten oder Straßen-Café nerven. Besonders zahlreich waren die Insekten 2018, dieses Jahr scheinen weniger herumzuschwirren. Ändert sich das bald? Wespen treten in diesem Sommer in vielen deutschen Regionen Deutschlands nicht ... mehr

Oldenburg: Mann springt auf Flucht vor Polizei in Wespennest

Ein Wespennest hat einen 32-jährigen Mann in Oldenburg auf der Flucht vor der Polizei gestoppt. Der Mann sprang vom Balkon seiner Wohnung genau in das Nest.  Aufgescheuchte Wespen haben der Polizei in Oldenburg bei der Verfolgung eines Mannes geholfen – bis die Beamten ... mehr

Tipps für Weingärtner: Trauben mit Netzen vor Fressschäden schützen

Neustadt (dpa/tmn) - Sie sind saftig, prall, und das Fruchtfleisch ist meist süß: Trauben schmecken auch Insekten gut. Wer die Früchte vor Schäden schützen will, kann Netze aufspannen. Oft ist es aber schwierig, die gesamte Hausrebe oder das Spalier mit einem ... mehr

Vorfall bei Solingen: Wanderer wird beim Pinkeln von Wespen attackiert

Weil er ein Wespennest im Wald übersehen hat, ist ein Spaziergänger in NRW verletzt worden. Der wild gewordene Schwarm verfolgte den Mann, sodass dieser stürzte.  Bei einer Pinkelpause im Wald ist ein Mann in Nordrhein-Westfalen einem Wespennest zu nahe gekommen ... mehr

Wespennest entfernen: Was es kostet und wann es erlaubt ist

Wespen sind im Allgemeinen friedliche und nützliche Insekten, können dem Menschen aber auch zur Last fallen. Möchten Sie ein Wespennest beseitigen, sollten Sie sich vorab über erlaubte Maßnahmen und anfallende Kosten informieren. Wie Sie erkennen, um welche ... mehr

Vorsicht vor Abzocke bei Wespenbekämpfung

Wespennester am Haus sind eine Plage. Hausbesitzer beauftragen gerne Profis mit der Entfernung. Doch Vorsicht: Einige Dienstleister nutzen diese Notsituation aus. Wer mit einem Wespennest am Haus zu kämpfen hat, sollte bei der Hilfesuche vorsichtig sein. Nach Angaben ... mehr

Unseriöse Schädlingsbekämpfer: Warnung vor Abzocke bei Wespen-Nest-Entfernung

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ob Eichenprozessionsspinner im Garten oder ein Nest mit Wespen im Rollladenkasten: Die meisten Menschen wollen ungebetene Insekten-Gäste schnell wieder los werden. Wer dafür einen Dienstleister beauftragt, sollte möglichst vorher einen Festpreis ... mehr

Entfernt die Feuerwehr Wespennester?

Nicht alle Wespenarten sind gefährlich. Dennoch werden ihre Nester oft als bedrohlich wahrgenommen. Wann die Feuerwehr einschreitet. Im Rollladen, auf dem Dachboden oder in der Erde: Ein Wespennest empfinden viele Menschen als störend oder bedrohlich. Manche rufen ... mehr

Picknickgläser basteln: Schraubglas mit Loch im Deckel schützt vor Wespe im Getränk

Hamburg (dpa/tmn) - Damit Wespen im Sommer nicht im Getränk landen, können selbstgebastelte Picknickgläser schützen, rät die Ferienausgabe der Zeitschrift "Geolino". Dazu eignen sich ausgespülte Schraubgläser, zum Beispiel alte Marmeladen ... mehr

Wann muss ich bei einem Mückenstich zum Arzt?

Erst summt es, schon sticht es, dann juckt es – und manchmal muss man hinterher zum Arzt. Eigentlich sind Mückenstiche harmlos, doch es kann auch Komplikationen geben. Wir verraten, wie Sie Warnzeichen erkennen. Wer von einer Mücke oder Wespe gestochen ... mehr

Insektenschutz: Diese Fliegengitter schützen zuhause am besten

Insekten sind im Haus unliebsame Gäste. Zum Glück gibt es Fliegenschutzgitter in vielen Ausführungen und Farben, u m die Krabbeltiere fernzuhalten. Manche Modelle sind  sogar kaum sichtbar. Wir zeigen, welche Varianten für Fenster und Türen infrage kommen, und nennen ... mehr

Stimmt das denn?: Vorurteile rund um Wespen und Bienen im Check

Sie sind schwarz-gelb und eine Gefahr: Das ist meist das, was man über Wespen, Hornissen und Hummeln weiß. Auch Bienen werden gerne dazu gezählt, aber sie haben ein besseres Image – immerhin produzieren sie unseren Honig. Doch wie realistisch ist eigentlich diese ... mehr

Das ist der Unterschied zwischen Bienen und Wespen

Bienen und Wespen werden oft verwechselt, dabei unterscheiden sich die beiden Insektenarten in mehreren Merkmalen. Im Vergleich zur Biene produziert die Wespe zum Beispiel keinen Honig – dennoch können Menschen von ihr profitieren. Deutlicher Unterschied im Aussehen ... mehr

Nützlinge fördern: Tipps für Hobbygärtner

Um ein natürliches Gleichgewicht im Garten zu erzeugen, müssen Sie Nützlinge gezielt fördern. Damit die Pflanzen nicht dauerhaft angegriffen werden, ist das Zusammenspiel der verschiedenen Kleintiere wichtig. Zu viele Schädlinge können aber einen großen Schaden ... mehr

Wespennest entfernen und umsiedeln

Wespen können beim Frühstück auf dem Balkon oder beim Kuchengenuss im Café sehr nerven. Zudem sind sie zum Ende des Sommers und beim Herbstbeginn sehr aggressiv und somit gefährlich. Wer warten kann, sollte daher ihre Nester noch am Haus hängen lassen. Es gibt einen ... mehr

Insektenhotel ganz einfach selber bauen: So geht's

Insekten im Garten haben einen großen ökologischen Vorteil: So bestäuben Bienen die Blüten von Erdbeeren oder Kirschbäumen, Schlupfwespen sind natürliche Feinde von Schädlingen wie Blattläusen – Schädlingsbekämpfung frei Haus also. Mit einem Insektenhotel bringen ... mehr

Ungeziefer: Darauf sollten Sie bei Ihrem Kammerjäger achten

Es sind Motten, Kakerlaken oder Ratten im Haus? Wer einen Kammerjäger ruft, sollte sich nicht allein auf dessen Fachwissen verlassen, sondern auch fragen, welche Produkte zum Einsatz kommen. Solange es möglich ist, sollten Betroffene auf lokal wirksame Mittel bestehen ... mehr

Wespenstich: Hausmittel und Tipps gegen Schwellung und Juckreiz

Was für viele lediglich schmerzhaft ist, kann für andere lebensgefährlich werden: Wer allergisch reagiert, kann an einem Wespenstich sterben. Tipps, an welchen Symptomen Sie eine Allergie erkennen und was nach dem Insektenstich am besten hilft. Die erste wichtige ... mehr

Antibiotika aus Wespengift: Forschung im Kampf gegen multiresistente Bakterien

Jährlich sterben laut EU in Europa über 33.000 Menschen infolge multiresistenter Keime. Das Problem nimmt zu, die Forschung hängt hinterher. Es fehlt an schlagkräftigen Wirkstoffen gegen Bakterien. Wissenschaftler aus Massachusetts haben nun aus Wespengift ... mehr

Wespen im Winter: Was geschieht mit ihnen?

Haben Sie schon einmal lebende Wespen im Winter gesehen? Die Antwort dürfte in den meisten Fällen verneint werden. Doch wo stecken die Insekten während der kalten Jahreszeit? Da sie verlässlich jedes Jahr im Frühling wieder auftauchen, müssten Wespen den Winter ... mehr

Wespe in Laster sorgt für kilometerlangen Stau auf A4

Auf der Autobahn 4 bei Gera hat eine Wespe einen kilometerlangen Stau verursacht. Der Fahrer eines Lasters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er versuchte das Insekt zu vertreiben. Eine Wespe hat am Mittwochmorgen auf der A4 bei Gera mittelbar für einen ... mehr

Buchsbaumzünsler: Diese Tiere bekämpfen die Raupen

Bei der Bekämpfung des Buchsbaumzünslers kommt seit diesem Jahr erstmals auch Hilfe aus dem Tierreich. Experten halten den Schädling aus Asien für nicht mehr ausrottbar. " Spatzen, Kohlmeisen und Wespen haben seit diesem Jahr damit begonnen, die Raupen ... mehr

Aufgescheuchte Wespen gehen auf Feuerwehrleute los

Feuerwehrleute in Rheinland-Pfalz sind von wild gewordenen Wespen attackiert worden. Während einer Löschaktion traten sie versehentlich auf ein Nest. Ein Mann kam ins Krankenhaus.  Ein Schwarm aufgescheuchter Wespen hat in der Westpfalz Feuerwehrkräfte während eines ... mehr

Lampertswalde in Sachsen: Wespen attackieren Dorffest – Kinder im Krankenhaus

Ein Wespenschwarm hat ein Dorffest in Sachsen kurzzeitig unterbrochen. Sie griffen mehrere Menschen an, einige wurden in einem Krankenhaus behandelt. Bei einem Dorffest nahe Lampertswalde (Landkreis Meißen) sind 15 Menschen von Wespen angegriffen und gestochen worden ... mehr

Geschickte Ablenkung: Wespen mit Laken unter dem Nest austricksen

Berlin (dpa/tmn) - Bei Nestern von harmlosen Wespenarten wartet man möglichst mit dem Entfernen bis zum Herbst, wenn das Wespenvolk gestorben ist und die Königin zur Überwinterung ausgezogen ist. Und bis dahin kann man die Wespen austricksen. Ein Sichtschutz unter ... mehr

20 Schüler in Frankfurt am Main von Wespenschwarm attackiert

Albtraum auf dem Schulausflug: Nachdem vermutlich ein Schüler auf ein Erdnest getreten ist, wird eine ganze Klasse in Frankfurt am Main von einem Schwarm Wespen angegriffen. Während eines Ausflugs ist eine Schulklasse in Frankfurt am Main von einem ganzen Wespenschwarm ... mehr

Tanja Szewczenko direkt ins Augenlid gestochen

Die ehemalige Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko hat einen Stich – und zwar einen richtig fiesen. Wie vermutliche viele Menschen in diesem Sommer wurde auch die "Alles was zählt"-Schauspielerin von einer Wespe gestochen.  Sie schleichen sich meist ganz unbemerkt ... mehr

Wespenschwarm greift Kindergartenkinder an

Istein in Hessen: Eine Gruppe Kindergartenkinder wurde bei einem Ausflug in den Wald von einem Wespenschwarm angegriffen. (Quelle: t-online.de) mehr

Wespe im Auto: Wer zahlt bei Unfall? – Das sagt die Versicherung

Trockenes Frühjahr, heißer Sommer: Deshalb sind viele genervt von den vielen Wespen. Gefährlich sind sie zwar selten – zum Beispiel aber im Auto. Wer zahlt, wenn es durch eine Wespe zum Unfall kommt? Gerade im Spätsommer werden Wespen besonders aktiv. Bei ihrer ... mehr

Bis Anfang Dezember: Die Wespenzeit ist noch nicht vorbei

Am Wochenende bringt der Regen endlich Abkühlung. Im Gegensatz zum Hochsommer verabschieden sich die Wespen aber noch lange nicht – bis weit in den Herbst dürften sie uns noch umschwirren, sagen Experten. Hohe Temperaturen und wochenlange Trockenheit haben Wespen ... mehr

Tiere - Zu früh gefreut: Die Wespenzeit ist noch nicht vorüber

Berlin (dpa) - Hohe Temperaturen und wochenlange Trockenheit haben Wespen in diesem Sommer prächtige Bedingungen beschert. Nun wird es zum Wochenende zwar feuchter und kühler in Deutschland, die Wespenzeit sei aber noch längst nicht vorbei, betonen Experten ... mehr

Droht uns dieses Jahr eine Wespenplage?

Wer in der Sonne ein Eis genießen will, muss es gegen viele, aggressive Wespen verteidigen. Es gibt einen Grund, warum die Insekten derzeit so aktiv sind. Viele Menschen haben im Moment das Gefühl, dass besonders viele Wespen unterwegs sind – und das auch noch ungewohnt ... mehr

Was tun bei einem Hornissenstich? Gefahren und Behandlung

Ein Hornissenstich ist schmerzhaft, aber ist er auch gefährlich? Was ist dran an den Mythen rund um die große Wespe? Tipps, wie Sie einen Hornissenstich behandeln und an welchen Symptomen Sie eine Allergie erkennen. Dass viele Menschen Angst vor Hornissen (Vespa Crabro ... mehr

Viele Sachsen-Anhalter sorgen sich wegen Wespen

Zahlreiche Menschen in Sachsen-Anhalt haben Informationsbedarf, wie sie mit herumschwirrenden Wespen umgehen sollen. Den Naturschutzbund Nabu im Land erreichen täglich mehrere Anrufe von Bürgern, wie Sprecherin Annette Leipelt berichtet. "Ich habe das Gefühl, viele ... mehr

Immobilien: Abwehrtrick gegen Wespen

Hilpoltstein (dpa/tmn) - Wespen verziehen sich, wenn man sie mit einem Wassernebel ansprüht. Dann denken sie, es fängt an zu regnen, und fliehen in ihr Nest, erläutert Markus Erlwein vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV). Unbedingt unterlassen sollte ... mehr

Der Ratgeber für Insektenstiche

Großer Ratgeber: Wer von Mücken und anderen Insekten gestochen wurde, kann etwas gegen die Folgen tun. (Quelle: t-online.de) mehr

Bienen- und Wespenstichallergie: Symptome und Maßnahmen

Normalerweise ist ein Bienen- oder Wespenstich schmerzhaft, aber nicht gefährlich. Anders sieht es bei Menschen mit einer Bienenallergie oder Wespenstichallergie aus. Erfahren Sie hier, wie Sie bei allergischen Reaktionen richtig reagieren. Symptome ... mehr

Gesundheit: Wespen nicht einfach erschlagen

Berlin (dpa/tmn) - Ausgebliebene Überflutungen und das gute Wetter bieten Wespen in diesem Jahr perfekte Bedingungen. "Es ist ein super Wespenjahr", sagt die Biologin Melanie von Orlow von der Bundesarbeitsgruppe Hymenoptera (Hautflügler) beim Naturschutzbund ... mehr

Einflugschneise vom Wespennest schnell durchqueren

Nester von umtriebigen Wespen auf Balkon und am Hauseingang sind beängstigend. Da das Nest nicht gleich entfernt oder umgesiedelt werden kann, sollten Sie Maßnahmen treffen, um sich vor den Insekten zu schützen. Die Deutsche Wespe und die Gemeine Wespe bauen ihre Nester ... mehr

Drama in Herne: Kleingärtner von Wespen zu Tode gestochen

Ein Hobbygärtner schneidet am Montag in einer Gartenanlage in Herne seine Hecken. Dabei übersieht er ein Wespennest – mit dramatischen Folgen. Ein 50-Jähriger ist in einer Kleingartenanlage in Herne von Wespen totgestochen worden, weil er beim Heckenscheiden vermutlich ... mehr

Das sind die zehn skurrilsten Angststörungen

Platzangst oder Ekel vor Spinnen kennen viele Menschen. Wenn sich daraus regelrechte Angst und konkrete Furcht vor etwas entwickeln, spricht man von einer Phobie. Es gibt Hunderte davon. Wir haben zehn sehr ungewöhnliche gelistet. Ob begründet oder nicht, spielt ... mehr

Kommen nach den Mücken nun auch noch Wespen?

Mücken, Zecken, Quallen – es gibt viele Tiere, die im Sommer nerven können. Wespen gehören in diesem Jahr allerdings kaum dazu. Gänzlich Entwarnung gibt es aber noch nicht. Ein paar Plagegeister weniger: Wegen des vielen Regens gibt es in diesem Sommer Experten zufolge ... mehr

Zecken, Bremsen, Wespen: Das sind die fiesesten Insekten des Sommers

Sie krabbeln im hohen Gras oder fliegen durchs offene Fenster: Zecken, Mücken & Co. können uns das Leben im Sommer schwer machen. Manche stechen oder beißen nur zu, wenn sie gereizt werden. Andere haben es grundsätzlich auf unser Blut abgesehen. Die fiesesten Insekten ... mehr

Wespe verursacht Autounfall

Eine Wespe hat in Baden-Württemberg einen Autounfall mit zwei Schwerverletzten ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein 22 Jahre alter Fahrer von dem Insekt so irritiert, dass er auf einer ... mehr

Kurz und knapp: Das Einmaleins über Hummeln

Bienen machen Honig, Wespen nerven im Sommer, und Hornissen sind sehr groß - aber Hummeln? Viele Menschen wissen nicht viel über die pelzigen, brummigen Insekten. Dabei sind das sehr interessante und lernfähige Tiere - wie die folgenden Facts zeigen ... mehr

Bremen: Mann stirbt nach Angriff durch Wespen

Ein 78-Jähriger ist in Bremen an den Folgen einer Wespenattacke gestorben. Der Mann war bei Gartenarbeiten auf ein Erdwespennest gestoßen. "Der Insektenschwarm wurde sofort aggressiv. Die  Wespen griffen seine Ehefrau und ihn an und stachen mehrmals zu", teilte ... mehr

Hornissen im Garten: Darf man Hornissennest entfernen?

Hornissen im Garten rufen bei vielen Menschen mittlere Panikreaktionen aus. Zu groß ist die Angst, von den vergleichsweise großen Brummern gestochen zu werden. Dabei sind Hornissen ziemlich friedliche Genossen und ziehen meist die Flucht vor, sofern man nicht gerade ... mehr
 
1


shopping-portal