Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Bombenattentat in Atlanta: Eastwood und Warner Bros. verfilmen Olympia-Drama

Bombenattentat in Atlanta  

Eastwood und Warner Bros. verfilmen Olympia-Drama

25.05.2019, 11:08 Uhr | dpa

Bombenattentat in Atlanta: Eastwood und Warner Bros. verfilmen Olympia-Drama. Der US-Schauspieler und Regisseur Clint Eastwood verfilmt gemeinsam mit Warner Bros.

Der US-Schauspieler und Regisseur Clint Eastwood verfilmt gemeinsam mit Warner Bros. das Olympia-Drama von Atlanta. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Clint Eastwood (88, "Million Dollar Baby") und das Studio Warner Bros. setzen ihre jahrzehntelange Zusammenarbeit mit dem nächsten Projekt des Regisseurs fort.

Das geplante Drama über das Bombenattentat bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta wechselt von Fox-Disney zu Warner Bros., wie die US-Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" berichteten. Zunächst hatte sich Fox 2014 die Drehrechte an dem "Vanity Fair"-Artikel "The Ballad Of Richard Jewell" gesichert.

Der Wachmann Richard Jewell hatte die in einem Rucksack unter einer Bank versteckte Bombe gefunden. Nach dem Anschlag im Olympiapark von Atlanta mit zwei Toten wurde er erst als Held gepriesen, dann machte er als möglicher Bombenleger Schlagzeilen, bevor der Verdacht ausgeräumt wurde. Er starb 2007 im Alter von 44 Jahren.

Zeitweilig waren die Schauspieler Jonah Hill (als Jewell) und Leonardo DiCaprio in der Rolle eines Anwalts im Gespräch. Beide sollen jetzt nur noch als Produzenten an Bord sein, berichtete "Deadline.com". Eastwood möchte demnach noch in diesem Jahr mit den Dreharbeiten beginnen. Zuletzt inszenierte er für Warner Bros. den Drogenthriller "The Mule" (2019), in dem er als greiser Drogenkurier vor der Kamera stand.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe