Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Sei Du selbst: Tina Ruland hält nichts von Botox und Schönheits-OPs

Sei du selbst  

Tina Ruland hält nichts von Botox und Schönheits-OPs

12.11.2019, 11:22 Uhr | dpa

Sei Du selbst: Tina Ruland hält nichts von Botox und Schönheits-OPs. Tina Ruland hat keine Probleme mit dem Älterwerden.

Tina Ruland hat keine Probleme mit dem Älterwerden. Foto: Christian Charisius/dpa. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Schauspielerin Tina Ruland (53) hat kein Problem mit dem Älterwerden. "Ich bin ein großer Gegner von Botox und Schnippeln. Man soll die Spuren, die das Leben hinterlässt, ruhig sehen können", sagte sie vor Journalisten in Hamburg. "Insofern habe ich Zornesfalten."

Auch habe sie nicht das Bedürfnis, Bilder von sich durch Filter weichzeichnen zu lassen. "Sich als etwas anderes verkaufen wollen, ist doch anstrengend." Es sei viel wichtiger, sich einfach darauf zu besinnen, wer man ist.

Ruland ist 1991 an der Seite von Til Schweiger im Film "Manta, Manta" berühmt geworden. Zuletzt versuchte sich die Fernsehschauspielerin bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" und spielte in mehreren deutschen Serien und Filmen mit.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal