Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Musik-Charts: Foo Fighters zurück an der Charts-Spitze

Musik-Charts  

Foo Fighters zurück an der Charts-Spitze

12.02.2021, 18:04 Uhr | dpa

Musik-Charts: Foo Fighters zurück an der Charts-Spitze. Dave Grohl von der Rockband Foo Fighters.

Dave Grohl von der Rockband Foo Fighters. Foto: Álvaro Tavera/colprensa/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Nach zehn Jahren meldet sich die US-Rockband Foo Fighters an der Spitze der deutschen Album-Charts zurück. "Medicine At Midnight" ist bereits die achte Top-10-Platte des US-Sextetts um Ex-Nirvana-Schlagzeuger Dave Grohl, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte. Und nach "Wasting Light" aus dem Jahr 2011 ist es das zweite Nummer-eins-Werk.

Pünktlich zum Valentinstag hat außerdem Schlagerstar Andrea Berg mit "In Liebe" ein "Best Of" ihrer größten Liebeslieder veröffentlicht - und landet damit auf Position vier der Album-Charts.

Für die wöchentliche Rap-Dosis sorgen Kasimir1441, badmómzjay und WILDBWOYS, die mit "Ohne Dich" weiter an der Spitze der Single-Charts stehen. Dahinter liegt Nathan Evans mit "Wellerman" - ein Seemannslied, mit dem Evans über die App TikTok bekannt wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: