Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Literatur >

Buchempfehlung: Lisa Genova – Still Alice: Mein Leben ohne Gestern

Buchempfehlung  

Lisa Genova – Still Alice: Mein Leben ohne Gestern

Von Alexandra Schlüter

05.09.2019, 09:23 Uhr
Buchempfehlung: Lisa Genova – Still Alice: Mein Leben ohne Gestern . Lisa Genova – Still Alice: Eine Geschichte über verlorene Erinnerungen und eine Diagnose, die alles verändert. (Quelle: Bastei Lübbe )

Lisa Genova – Still Alice: Eine Geschichte über verlorene Erinnerungen und eine Diagnose, die alles verändert. (Quelle: Bastei Lübbe )

Hat ein Erlebnis nur einen Wert, wenn wir uns am nächsten Tag noch daran erinnern? Das ist die Schlüsselfrage, die sich in Lisa Genovas Buch "Still Alice – Mein Leben ohne Gestern" stellt. 

Lisa Genova – Still Alice: Mein Leben ohne Gestern

Dr. Alice Howland ist eine brillante Wissenschaftlerin, Psychologie-Professorin in Harvard, Schwerpunkt Psycholinguistik. Ihre Kinder sind aus dem Haus, ihr Mann lehrt auf demselben Campus. Ein perfektes Leben. Alice liebt ihren Beruf, ihre Studenten. Sie ist geachtet und beliebt im Ivy-League-Kosmos.

Es passiert schleichend. Ihr, der nie die Worte fehlen, fällt auf einmal der richtige Begriff in einem Vortrag nicht ein. Sie verläuft sich beim Joggen in ihrem eigenen Viertel. Erkennt eine Frau nicht wieder, die ihr vor fünf Minuten vorgestellt worden ist.

Diagnose: Alzheimer!

Diagnose Alzheimer und das mit 50. Sie kann es nicht fassen. Sie, die sich immer über ihren messerscharfen Verstand definiert hat. Alice weiß, was auf sie zukommt. Die Ärzte bestätigen, dass es keine Heilung gibt, nur die leise Hoffnung, den Verfall zu verlangsamen. Wie sagt man es seinem Mann, den Kollegen, seinen Kindern? Ihr Mann möchte die Tragödie erst nicht wahrhaben. Im Kollegenkreis hält sie zunächst die Fassade aufrecht.

Alexandra Schlüter liest, liest, liest. Sie studierte Philosophie, Literatur und Psychologie und ist seit vielen Jahren in der Verlagsbranche tätig. Sie war Programmchefin bei National Geographic Books und arbeitet als Autorin und Agentin. Bei t-online.de empfiehlt sie Ihnen gute Literatur: Belletristik  und Sachbücher, auch mal Jugendbücher und Klassiker. 

Was macht uns zu dem Menschen, der wir sind? Unser Geist, unser Gehirn, die chemischen Reaktionen darin? Wo sitzen unsere Emotionen? Auch dort? Und wenn ja, kann man dann überhaupt noch lieben, wenn bestimmte Teile des Gehirns zerstört sind? Unweigerlich fängt man an, über die eigenen Werte nachzudenken. Zunächst möchte Alice nur solange weiterleben, wie ihr Verstand funktioniert. Dann noch die Geburt ihrer Enkelkinder erleben. Es kommt der Tag, an dem sie ihre eigene Tochter nicht mehr erkennt. Aber sie spürt noch die Sonne im Gesicht.

Warum es trotz allem nicht nur ein trauriges, sondern auch ein sehr schönes Buch ist: Das Laub auf dem Campus raschelt, Harvard ist ein Mythos und die Howlands sind Teil davon. Wir joggen mit Alice am Charles River, schnuppern Ostküstenluft. Sie zeigt, wie man das Leben in die Hand nehmen kann, solange es geht, und dass die Liebe bleibt. Alice, eine Heldin.

  • Autor: Lisa Genova
  • Übersetzer: Veronika Dünninger
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Erscheinungsdatum: 12.02.2015 (11. Auflage)
  • Taschenbuch: 320 Seiten
ANZEIGE

Die Autorin Lisa Genova hat in Neurowissenschaften in Harvard promoviert. Das Buch wurde mit Julianne Moore in der Hauptrolle genial verfilmt. Sie erhielt dafür den Oscar.

Was mich an dem Buch gepackt hat: Die Schlüsselfrage: Hat ein Erlebnis nur einen Wert, wenn wir uns am nächsten Tag noch daran erinnern?

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal