• Home
  • Unterhaltung
  • Literatur
  • Bekannt für Beck-Krimis: Schwedische Krimiautorin Maj Sjöwall gestorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGünther bleibt MinisterpräsidentSymbolbild für ein VideoScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild für einen TextRangnick äußert sich zu Martin HintereggerSymbolbild für ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild für einen TextPolizei fahndet mit Bild nach Sex-TäterSymbolbild für einen TextBVB entfernt Metzelder-AndenkenSymbolbild für einen TextBusunfall: Fahrer stirbtSymbolbild für einen TextBahn tritt Airline-Bündnis beiSymbolbild für einen TextDas ist Deutschlands bester ClubSymbolbild für einen TextErster Trailer von Kultspiel-FortsetzungSymbolbild für einen TextUrlauber ertrinkt in KiesseeSymbolbild für einen Watson TeaserBoris Becker verklagt Oliver PocherSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Schwedische Krimiautorin Maj Sjöwall gestorben

Von dpa
Aktualisiert am 29.04.2020Lesedauer: 2 Min.
Maj Sjöwall: Die schwedische Autorin ist mit 83 Jahren gestorben.
Maj Sjöwall: Die schwedische Autorin ist mit 83 Jahren gestorben. (Quelle: Johan Nilsson/TT News Agency/via REUTERS)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Werke dieser Schweden kennt ein Milllionenpublikum: Maj Sjöwall war neben ihrem verstorbenen Lebensgefährten Per Wahlöö einer der beiden klugen Köpfe hinter den verfilmten Beck-Krimis. Jetzt ist die Autorin gestorben.

Deutsche kennen sie wegen der Kommissar-Beck-Reihe, Schweden schätzen sie als Pionierin des Skandinavienkrimis: Die Schriftstellerin und Übersetzerin Maj Sjöwall ist nach langer Krankheit im Alter von 84 gestorben. Sie sei friedlich eingeschlafen, wie mehrere schwedische Medien unter Berufung auf die Nachrichtenagentur TT berichten. Ihre Familie ließ mitteilen, dass sie nicht an Covid-19 gestorben sei.


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

Ernst Jacobi: Der Schauspieler starb am 23. Juni 2022 im Alter von 88 Jahren.
Jean-Louis Trintignant: Der Schauspieler starb am 17. Juni 2022 im Alter von 91 Jahren.
+68

Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Per Wahlöö hatte Sjöwall zwischen 1965 und 1975 die zehnteilige Romanreihe "Roman om ett brott" (Roman über ein Verbrechen) über den Hauptkommissar Martin Beck geschrieben. Die Werke wurden in 40 Sprachen übersetzt und stellten zudem die Grundlage für die deutsch-schwedische Krimi-Filmreihe "Kommissar Beck" dar, die im Ersten und im ZDF immer wieder ein Millionenpublikum vor den Fernseher lockte.

Sie haben "skandinavische Krimiautoren in Gang gebracht"

Sjöwall und Wahlöö galten in der skandinavischen Literaturszene aber nicht nur als bloße Ideengeber für das Fernsehen. Viele betrachteten ihre Romane als stilistisches Vorbild für die international populären Skandinavienkrimis der folgenden Jahrzehnte, deren Erfolgsgeschichte namhafte Autoren wie Henning Mankell, Stieg Larsson und Arne Dahl fortschrieben. Der dänische Erfolgsautor Jussi Adler-Olsen sagte 2012 in einem Interview: "Was hat uns skandinavische Krimiautoren in Gang gebracht? Das waren die Schweden Maj Sjöwall und Per Wahlöö."

Nach dem Tod von Wahlöö Mitte der Siebzigerjahre schrieb Sjöwall nur noch wenige Romane, stattdessen arbeitete sie vor allem als Übersetzerin und Lektorin. Sie lebte lange Zeit in Stockholm, verbrachte ihre letzten Lebensjahre nach Angaben der schwedischen Zeitung "Dagens Nyheter" aber auf der südschwedischen Insel Ven, wo auch ihre Tochter wohnte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Joanne K. Rowling reagiert auf "Harry Potter"-Jubiläum
COVID-19
Musik




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website