• Home
  • Unterhaltung
  • Literatur
  • So soll das Werk von Bestsellerautorin Lucinda Riley (✝55) nun beendet werden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextGĂŒnther bleibt MinisterprĂ€sidentSymbolbild fĂŒr ein VideoScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild fĂŒr einen TextRangnick Ă€ußert sich zu Martin HintereggerSymbolbild fĂŒr ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild fĂŒr einen TextPolizei fahndet mit Bild nach Sex-TĂ€terSymbolbild fĂŒr einen TextBVB entfernt Metzelder-AndenkenSymbolbild fĂŒr einen TextBusunfall: Fahrer stirbtSymbolbild fĂŒr einen TextBahn tritt Airline-BĂŒndnis beiSymbolbild fĂŒr einen TextDas ist Deutschlands bester ClubSymbolbild fĂŒr einen TextErster Trailer von Kultspiel-FortsetzungSymbolbild fĂŒr einen TextUrlauber ertrinkt in KiesseeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSchweini: Neue ARD-Frau an seiner SeiteSymbolbild fĂŒr einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

So soll Lucinda Rileys Werk nun beendet werden

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 08.07.2021Lesedauer: 2 Min.
Lucinda Riley: Die Schauspielerin ist vor einigen Wochen mit nur 55 Jahren gestorben.
Lucinda Riley: Die Schauspielerin ist vor einigen Wochen mit nur 55 Jahren gestorben. (Quelle: IMAGO / Fotoarena)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit nur 55 Jahren ist Autorin Lucinda Riley Anfang Juni gestorben. Sie hinterlÀsst eine unvollendete Buchreihe. Nun wird bekannt, dass ihr Sohn diese fertig schreiben wird.

Am Morgen des 11. Juni ist Lucinda Riley nach einem vierjĂ€hrigen Kampf gegen den Krebs friedlich eingeschlafen. Dies teilte die Familie der Bestsellerschriftstellerin vor fast einem Monat mit. Nun wenden sich die Verwandten der Irin, die durch BĂŒcher wie "Das Orchideenhaus" oder die Romanreihe "Die sieben Schwestern" weltweite Bekanntheit erlangte, erneut an ihre Follower auf Instagram.


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

Ernst Jacobi: Der Schauspieler starb am 23. Juni 2022 im Alter von 88 Jahren.
Jean-Louis Trintignant: Der Schauspieler starb am 17. Juni 2022 im Alter von 91 Jahren.
+68

Denn kurz vor Rileys Tod erschien der siebte Band der Reihe "Die sieben Schwestern" und die Autorin hatte sogar noch einen achten und letzten Teil angekĂŒndigt. Diesen wird Lucinda Rileys Ă€ltester Sohn nun vollenden. "Vor ihrem Tod war Lucinda in der Lage, neben ausfĂŒhrlichen Notizen zur Geschichte auch einige wichtige Passagen zu schreiben. Sie Ă€ußerte den klaren Wunsch, dass ihr Ă€ltester Sohn, Harry, die Serie im schlimmsten Fall zu Ende bringen sollte", heißt es in einem Statement.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
BBC-Moderatorin Deborah James ist tot
Deborah James: Die krebskranke Moderatorin verabschiedete sich in einem emotionalen Post von ihren Fans.


Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen ĂŒbermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Ich werde mein Versprechen an sie halten"

Die Familie könne somit am heutigen Donnerstag bestĂ€tigen, dass "Atlas: The Story of Pa Salt'" im FrĂŒhjahr 2023 weltweit erscheinen wird. Harry Whittaker, der mit seiner Mutter schon an einer Kinderreihe zusammengearbeitet hat, wird als Co-Autor genannt.

Er wird in dem Beitrag wie folgt zitiert: "Mum hat die Geheimnisse der Serie weitergegeben, und ich werde mein Versprechen an sie halten, sie mit ihren treuen Lesern zu teilen. Ihr könnt euch sicher sein, dass im FrĂŒhjahr 2023 die ganze Welt wissen wird, wer Pa Salt ist und warum er die Schwestern adoptiert hat." Der erste Teil der Sieben-Schwestern-Serie war 2014 erschienen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Instagram
Musik




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website