Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Partnersuche >

Subtile Flirt-Signale der Frauen

Haarsträhnen und Körperkontakt  

So erkennen Sie die subtilen Flirt-Signale der Frauen

20.02.2013, 17:19 Uhr | CK, t-online.de

Subtile Flirt-Signale der Frauen. Partnersuche: Wir verraten die subtilen Flirt-Signale der Frauen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Partnersuche: Wir verraten die subtilen Flirt-Signale der Frauen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

"Mag sie mich oder mag sie mich nicht? Findet sie mich attraktiv oder völlig uninteressant?" Das ist für Männer beim Flirten nicht immer leicht herauszufinden. Denn die Damenwelt versteht es, ihr Interesse auf ziemlich subtile Weise zu äußern. Statt plump mit der Tür ins Haus zu fallen, wickelt frau sich lieber eine Haarsträhne um den Finger, um zu zeigen, dass ein Mann ihr gefällt. Wer jedoch versteht, die subtilen weiblichen Flirt-Signale richtig zu deuten, für den ist alles ganz einfach.

Besonders auf einen Punkt sollte man(n) achten: Körperkontakt. Denn Frauen gehen nur dann auf Tuchfühlung, wenn sie einen Mann wirklich mögen. Bei Herren, an denen sie keinerlei Interesse haben, sind sie im Regelfall auf Abstand bedacht. Sollte Ihre Herzensdame Sie also immer wieder berühren, im Gespräch die Hand auf Ihren Arm legen, Ihnen einen Fussel von der Schulter wischen oder ganz nahe an Sie herankommen, weil es ja so furchtbar laut ist in der Kneipe, seien Sie sicher: Diese Frau steht auf Sie.

Ebenfalls ein gutes Zeichen ist es, wenn die Dame ständig mit dem Strohhalm ihres Cocktails spielt, an ihrer Halskette herumfingert oder mit den Händen durch ihre Haare fährt. Denn diese Signale deuten daraufhin, dass Ihr Gegenüber nervös ist und die Unsicherheit zu überspielen versucht. Offenbar sind Sie der Frau alles andere als egal - wagen Sie also Ihr Glück.

Achten Sie auf ihren Blick

Nicht zuletzt ist natürlich auch der Blickkontakt von eminenter Bedeutung. Frauen mögen nicht deutlich sagen, wenn sie einen Mann interessant finden. Aber ihre Augen sagen zumeist mehr als tausend Worte. Schaut sie Ihnen beim Gespräch stets ins Gesicht und folgt Ihnen sogar mit Ihrem Blick, wenn Sie an die Bar gehen, um ein neues Getränk zu bestellen? Dann herzlichen Glückwunsch. Sieht sie hingegen immer wieder auf ihr Handy oder lässt den Blick im Raum schweifen, während Sie begeistert von Ihrem letzten Urlaub schwärmen, dann sollten Sie den Flirt abhaken. Denn so signalisiert die Dame ganz klar: kein Interesse!

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal