t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungRoyals

Harry und Meghan: Fotograf teilt bislang unveröffentlichtes Bild der Royals


Fotograf teilt unbekanntes Bild von Meghan und Harry

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 23.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Herzogin Meghan und Prinz Harry: Anfang September waren sie für Termine in Europa. Nach dem Tod der Queen blieben sie noch länger.Vergrößern des BildesHerzogin Meghan und Prinz Harry: Anfang September waren sie für Termine in Europa. Nach dem Tod der Queen blieben sie noch länger. (Quelle: Chris Jackson/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Sie haben zwar kein eigenes Social-Media-Profil, doch tauchen sie in letzter Zeit immer häufiger auf Instagram auf. Das ist auch jetzt wieder der Fall.

Der mit Prinz Harry und Herzogin Meghan befreundete Fotograf Misan Harriman hat eine Aufnahme des Ehepaares geteilt, das die Öffentlichkeit bislang noch nicht kannte. Aufgenommen hat es der Brite kurz vor dem Tod der Queen bei der Teilnahme der beiden Royals am "One Young World Summit" in Manchester.

Der Schnappschuss entstand hinter den Kulissen der Veranstaltung. Meghan trägt darauf einen knallroten Zweiteiler mit angenähtem Schaltuch, kombiniert mit zurückhaltendem Goldschmuck. Sie lacht herzlich – ganz so als habe ihr Harry etwas Lustiges ins Ohr geflüstert. Er, in einem klassischen marineblauen Anzug mit passender Krawatte, steht neben seiner Frau, hält ihre Hand und schaut sie glücklich an. Harriman schreibt zu dem Bild: "Ein fröhlicher Moment mit dem Herzog und der Herzogin von Sussex."

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die 41-Jährige hielt beim "One Young World Summit" in Manchester am 5. September eine Rede, Harry war als Begleitung dabei. In ihrer Ansprache betonte die 41-Jährige, die seit 2020 mit ihrer Familie in ihrem Heimatland USA lebt, wie "schön" es sei, "wieder in Großbritannien" zu sein. Drei Tage später, am 8. September, verstarb Harrys Großmutter, die Queen.

Harriman hat Meghan und Harry bereits mehrfach fotografiert. So nahm er etwa das Bild auf, mit dem das Paar 2020 die Schwangerschaft der früheren Schauspielerin mit Töchterchen Lilibet verkündete. Dieses Jahr im Juni veröffentliche Harriman im Netz Schnappschüsse von der Feier zum ersten Geburtstag des Sussex-Nesthäkchens.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Übrigens: In dieser Woche gab es schon einmal neue Fotos von Herzogin Meghan allein auf Instagram zu sehen. Zu einem Interview, das sie dem US-amerikanischen Magazin "Variety" gab, veröffentlichte die Zeitschrift eine ganze Galerie.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website