Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Brad Pitt reagiert auf Gewaltvorwürfe von Ex Angelina Jolie


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWM: Erste Achtelfinal-Paarungen fixSymbolbild für einen TextTotgeglaubt: Gedenkminute für Ex-KanzlerSymbolbild für einen TextNächster Brasilien-Star fällt ausSymbolbild für einen TextModerator kündigt eigenen Tod anSymbolbild für ein VideoUkraine: Soldaten loben deutsche WaffeSymbolbild für einen TextPolizei warnt vor KinderbandeSymbolbild für einen TextAktivisten gehen gegen SUVs vorSymbolbild für einen Text"Big Brother": Zwei Promis müssen gehenSymbolbild für einen TextJulia Roberts: Seltenes Foto ihrer ZwillingeSymbolbild für einen TextTote Ex-Freundin: Boateng verliert ProzessSymbolbild für einen TextTotgeburt: Hebamme muss ins GefängnisSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Moderatorin mit deutlichem KonterSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Brad Pitt reagiert auf Gewaltvorwürfe von Angelina Jolie

Von t-online, dpa, jdo

Aktualisiert am 06.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Brad Pitt und Angelina Jolie: Das ehemalige Paar streitet vor Gericht.
Brad Pitt und Angelina Jolie: Das ehemalige Paar streitet vor Gericht. (Quelle: IMAGO / YAY Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In einer neu eingereichten Klage beschuldigt die Schauspielerin ihren Ex, ihr und den Kindern gegenüber handgreiflich geworden zu sein. Nun äußert sich Brad Pitt.

Sechs Jahre ist der Flug im Privatjet her, mit dem das damalige Hollywoodpaar Angelina Jolie und Brad Pitt mitsamt seiner sechs Kinder aus Frankreich nach Kalifornien heimkehrte. Während der Reise führte eine Auseinandersetzung zum endgültigen Bruch, Jolie beantragte im September 2016 die Scheidung. Der Rosenkrieg um Sorgerecht und Finanzen hält bis heute an.


Die teuersten Scheidungen der Welt

Steve und Elaine Wynn: Der Casino-Mogul und seine Frau ließen sich gleich zwei Mal scheiden – 1986 und 2010. Nach den Scheidungen wurde seine Frau mit etwa 645 Millionen Euro in Aktien entschädigt.
Jeff und Mackenzie Bezos: Es war die teuerste Scheidung der Welt. Nach 25 Jahren Ehe einigte sich das Paar 2019 auf etwa 32 Milliarden Euro. Einen Teil davon hat Mackenzie gespendet.
+7

Am Dienstag reichte die Schauspielerin erneut eine Klage gegen ihren Ex vor Gericht in Los Angeles ein – die neue schockierende Details zu dem Vorfall in jenem Herbst enthüllt. Laut "New York Times" ist von Handgreiflichkeiten die Rede. Pitt habe Jolie geschüttelt und geschubst und soll auch vor den Kindern nicht Halt gemacht haben. "Er würgte eines der Kinder und schlug einem anderen ins Gesicht", heißt es in den Gerichtsunterlagen.

Behauptungen "komplett unwahr"

Schwere Vorwürfe, die der Oscarpreisträger nicht unkommentiert lässt. Über einen Sprecher teilte er CNN mit: "Diese neuen Behauptungen sind völlig unwahr." Jolie überarbeite und erfinde ihre Beschreibungen der damaligen Ereignisse immer wieder neu, heißt es in der Stellungnahme. Und weiter: "Brad hat die Verantwortung für das übernommen, was er getan hat, aber nicht für Dinge, die er nicht getan hat."

Im Herbst 2016 hatten Ermittler den Flugzeug-Vorfall untersucht, ohne aber Details darüber zu veröffentlichen. Die Bundespolizei FBI teilte im November desselben Jahres mit, dass die Ermittlungen gegen Pitt eingestellt worden seien. Vor Kurzem waren allerdings Dokumente an die Öffentlichkeit gelangt, in denen es um einen Ausraster Pitts unter Alkoholeinfluss ging, der zur Einreichung der Scheidung geführt haben soll.

Angelina Jolie: Hier posiert die Filmdarstellerin mit ihren Kindern Knox, Vivienne, Pax, Shiloh, Zahara und Maddox.
Angelina Jolie: Hier posiert die Filmdarstellerin mit ihren Kindern Knox, Vivienne, Pax, Shiloh, Zahara und Maddox. (Quelle: Monica Schipper/Getty Images for Netflix)

Tauziehen um gemeinsames Weingut

Im aktuellen Rechtsstreit des ehemaligen Paares geht es um das südfranzösische Weingut Château Miraval, auf dem 2014 auch die Hochzeit stattfand. Pitt wirft Jolie vor, sie habe ihren Anteil an der Immobilie ohne seine Einwilligung an Dritte verkauft. Sie behauptet, er habe im Zuge der Verhandlungen von ihr verlangt, eine Stillschweigevereinbarung zu unterschreiben, damit sie nicht öffentlich über den Missbrauch gegenüber ihr und den Kindern sprechen kann.

Die beiden Schauspieler hatten sich bei den Dreharbeiten zu dem Film "Mr. und Mrs. Smith" verliebt und waren Mitte der 2000er Jahre zusammengekommen. Das "Brangelina" getaufte Hollywood-Traumpaar bekam drei Kinder, Shiloh und die Zwillinge Vivienne und Knox, außerdem übernahm Pitt die Vaterrolle für Jolies drei Adoptivkinder Maddox, Pax und Zahara.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • nytimes.com: "Angelina Jolie Details Abuse Allegations Against Brad Pitt in Countersuit" (englisch, kostenpflichtig)
  • cnn.com: "Brad Pitt's rep disputes details in Angelina Jolie's latest allegations about 2016 airplane incident" (englisch)
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Britische Moderatorenlegende kündigt eigenen Tod an
Von Nicole Morgenstern
Angelina JolieBrad PittCNNFrankreichKalifornienLos AngelesNew York Times
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website