t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Nadja Abd el Farrag: "Von Dieter bekam ich keinen Cent"


Nadja Abd el Farrag
"Von Dieter bekam ich keinen Cent"

Von t-online, Seb

18.04.2023Lesedauer: 2 Min.
Dieter Bohlen mit Nadja Abd el Farrag 1994.Vergrößern des BildesDieter Bohlen mit Nadja Abd el Farrag 1994. (Quelle: IMAGO / APress)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Über elf Jahre waren Dieter Bohlen und "Naddel" liiert. Während Bohlen weiterhin erfolgreich ist, muss Abd el Farrag von einem Minijob leben. Ihrem Ex macht sie Vorwürfe.

Verona Pooth wurde nach ihrer Ehe mit Dieter Bohlen zum TV-Star. Estefania Heidemanns arbeitet heute als erfolgreiche Innenarchitektin und Podcasterin mit Angela Lanz, der Noch-Frau von Markus Lanz. Bohlens aktuelle Lebensgefährtin Carina Walz ist durch seinen Instagram-Account ebenfalls zum Star geworden und bereits seit 2006 die Partnerin an Bohlens Seite. Ganz so gut hat es Nadja Abd el Farrag nicht getroffen.

"Als ich auszog, gab's keinen Cent"

Heute lebt die ehemalige Dschungelcamperin von der Sozialhilfe, wie die "Bild"-Zeitung berichtet. Von Dieter Bohlen habe sie nach der Trennung und dem Auszug aus dem Haus kein Geld erhalten, wie sie dem Blatt sagt: "Als ich auszog, gab's keinen Cent. Dieters Antwort war: 'Du hast genug Geld verdient durch mich.'" Doch Abd el Farrag bestreitet dies.

Auch an die Zeit mit dem Modern-Talking-Gitarristen hat sie nicht nur schöne Erinnerungen. "Ich war elfeinhalb Jahre mit Dieter zusammen. Ich habe den ganzen Haushalt geschmissen. Das volle Programm mit allem, auch die Tiere", klagt sie heute. "Wir hatten vier Hunde, zwei Pferde. Am schlimmsten war das Fensterputzen. Dieter wollte keine Putzfrau."

"Rein, raus, immer wieder wurde ich zurückgeholt"

Bohlen verließ Abd el Farrag 1996 wegen Verona Pooth, damals noch Verona Feldbusch. Die Ehe der beiden hielt gerade einmal vier Wochen. Nach der Trennung von der Werbeikone kam der DSDS-Chef wieder mit "Naddel" zusammen. "Rein, raus, immer wieder wurde ich zurückgeholt", lautet ihr trauriges Resümee.

2001 folgte die endgültige Trennung. "Wir telefonierten vielleicht noch fünfmal. Es gab ein Treffen, aber da kam es gleich wieder zum Skandal. Das war es", so die heute 58-Jährige.

Zuletzt gab es viel Wirbel um "Naddel". Ein angeblicher Freund meldete sich auf ihrem Instagram-Profil und behauptete, dass Nadja Abd el Farrag seit vier Monaten verschwunden sei. Ende März tauchten Fotos auf, die die ehemalige Dschungelcamperin bei einem Spaziergang in Hamburg zeigten. Dort lebt die Ex-Partnerin von Dieter Bohlen nun dank der Unterstützung von Patricia Blancos Partner Andreas Ellermann, der ihr eine Wohnung und einen Minijob besorgt hat.

Verwendete Quellen
  • bild.de: "Naddel bezieht heute Sozialhilfe: Ich war Dieters Putzfrau und bekam keinen Cent!" (kostenpflichtig)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website