t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Bruce Willis | Ehefrau des dementen Schauspielers: "Mir geht es nicht gut"


Ehefrau von Bruce Willis: "Mir geht es nicht gut"

Von spot on news, t-online, rix

15.08.2023Lesedauer: 2 Min.
Bruce Willis und Emma Heming-Willis: Das Paar ist seit 2009 verheiratet.Vergrößern des BildesBruce Willis und Emma Heming-Willis: Das Paar ist seit 2009 verheiratet. (Quelle: Jamie McCarthy / Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Anfang des Jahres wurde die Demenz von Bruce Willis öffentlich gemacht. Vor allem seine Frau Emma gibt ihm Kraft. Doch nun gibt sie selbst einen Einblick in ihre Gefühlswelt.

Im Februar hatte die Familie von Bruce Willis mitgeteilt, dass bei dem Schauspieler Frontotemporale Demenz diagnostiziert worden sei. Kurz darauf hatte sich seine Ehefrau Emma Heming-Willis mit einem Appell an die Öffentlichkeit gewandt und Paparazzi aufgefordert, fernzubleiben.

"Mir geht es nicht gut"

Die Krankheit hat nicht nur das Leben von Bruce Willis komplett geändert, auch das seiner Ehefrau. Auf Instagram hat die 45-Jährige nun einen Einblick in ihre Gefühlswelt gegeben. In einem Video erklärt sie, dass es ihr "nicht gut" gehe und sich ihre Gedanken oft in düstere Richtungen entwickeln würden.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Sie müsse täglich "ihr Bestes geben", wie Emma Heming-Willis im Video weiter ausführt. Das sei um ihrer selbst willen "wirklich wichtig", aber auch für ihre Familie. Denn sie erklärt weiter: "Wenn wir uns nicht um uns selbst kümmern, können wir uns auch nicht um irgendjemand anderes kümmern, den wir lieben."

Das stelle für Heming-Willis jedoch "eine bewusste Anstrengung" dar, die ihr nicht leicht falle. An jedem Tag würde sie sich Mühe geben, "das beste Leben zu führen", das sie führen kann. Das tue sie für ihre "zwei Kinder und Bruce", der nicht wollen würde, dass sie "auf irgendeine andere Art lebt".

Seit 2009 ist Bruce Willis mit Emma Heming-Willis verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Töchter, die elfjährige Mabel und die zwei Jahre jüngere Evelyn. Mit seiner vorherigen Ehefrau Demi Moore hat Willis drei Kinder: die Töchter Tallulah, Scout LaRue und Rumer. Letztere brachte erst vor wenigen Monaten die erste Enkeltochter Louetta zur Welt. Die Patchworkfamilie soll viel Zeit gemeinsam verbringen.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur spot on news
  • instagram.com: Profil von emmahemmingwillis
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website