t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Rita Ora zeigt sich nackt unter transparentem Kleid


Britischer Superstar
Rita Ora zeigt sich nackt unter transparentem Kleid

Von t-online, spot on news
24.11.2023Lesedauer: 2 Min.
Rita Ora: Die Britin sorgt mit ihren Looks regelmäßig für Aufsehen.Vergrößern des BildesRita Ora: Die Britin sorgt mit ihren Looks regelmäßig für Aufsehen. (Quelle: Rachpoot/Bauer-Griffin)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Sängerin und Schauspielerin Rita Ora hat bei einer Party in London alle Blicke auf sich gezogen. Sie verzichtete trotz durchsichtigem Kleid auf einen BH.

Viel weniger kann man eigentlich schon fast nicht mehr anhaben: Sängerin Rita Ora liebt freizügige Auftritte – und am Donnerstagabend hat sie sich bei der "Forces for Change"-Party der britischen Zeitschrift "Vogue" noch einmal selbst übertroffen. Denn sie schritt in einem komplett durchsichtigen und hoch geschlitzten Kleid über den roten Teppich.

Eines war ihr mit dem Look sicher: Alle Blicke waren auf sie gerichtet. Unter dem durchsichtigen Kleid trug sie nämlich nichts. Das freche Kleid war lediglich mit strategisch platzierten Blumen-Pailletten versehen, die jedoch einen BH nicht ersetzen konnten, bei einigen Bewegungen verrutschten und den Blick auf ihre nackte Haut freigaben.

Untenrum trug Rita Ora immerhin einen Tanga. So wenig Stoff sie in der Location "The Maine" auch am Körper trug: Das Gesicht hatte sie in ein bizarres, großes Tuch gehüllt. Die ganze untere Gesichtshälfte war damit bedeckt. Um den freizügigen, aber auffälligen Look zu vervollständigen, schlüpfte die 32-Jährige in ein Paar schwarze Riemchensandaletten, trug eine schicke Clutch und die Haare zu einem geflochtenen Zopf.

Ob man in diesem BH-losen Look, bei dem man auf jede Bewegung gut achten muss, wirklich gut feiern kann? Anscheinend schon. Denn Rita Ora verließ die Party in ihrem transparenten Kleid erst spät, und Fotografen hielten ihren erschöpften Blick fest.

Sogar das sicherlich recht umständliche Netztuch über ihrem Gesicht trug sie dabei noch. Ob sie während der Veranstaltung essen konnte, ist allerdings nicht bekannt.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website