t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Loris Karius und Verlobte an Berliner Clubtür abgelehnt


Härteste Tür der Welt in Berlin
Fußballstar Loris Karius wird an Clubtür abgelehnt

Von t-online, CKo

05.04.2024Lesedauer: 1 Min.
Loris Karius: Der Fußballer hat es nicht ins Berghain geschafft.Vergrößern des BildesLoris Karius: Der Fußballer hat es nicht ins Berghain geschafft. (Quelle: IMAGO/David Klein)
Auf WhatsApp teilen

Ein Promistatus öffnet nicht jede Tür. Diese Erfahrung mussten Fußballprofi Loris Karius und seine Partnerin Diletta Leotta in Berlin machen.

Sie gilt als härteste Tür Deutschlands: Der Technoclub Berghain in Berlin ist legendär und auf der ganzen Welt bekannt. Doch ein Eintritt ist nicht garantiert. Die Türsteher sind bekannt dafür, großzügig abzuweisen. Promis machen da keine Ausnahmen, auch sie wurden in der Vergangenheit schon abgelehnt.

Jetzt traf es auch Loris Karius. Der Fußballstar wollte während eines Urlaubs in Deutschland gemeinsam mit seiner Verlobten Diletta Leotta feiern gehen. "Ich war in Berlin und wollte so gerne ins Berghain gehen", erzählt die Fernsehmoderatorin beim italienischen Radiosender Radio 105. Sie haben einen gelben Pelzmantel getragen und sei mit einem strahlenden Lächeln auf den Türsteher zugegangen.

"Wenn sie Nein sagen, dann heißt es nein"

"Loris schob mich nach vorne. Normalerweise haben Mädchen bessere Chancen", schildert sie. Doch an der Tür habe man sie abgewiesen. "Loris drängte mich, sofort zu gehen, da könne man nicht drauf bestehen. Wenn sie Nein sagen, dann heißt es nein. So schlimm haben sie mich noch nie abgewiesen", so die 32-Jährige.

Loris Karius und Diletta Loetta sind seit Oktober 2022 offiziell ein Paar. Ein knappes Jahr später brachte die Journalistin ihre Tochter Aria auf die Welt. Im Februar dieses Jahres folgte dann die Verlobung. Geplant ist ihre Hochzeit laut Medienberichten im Juni.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website