Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Liliana Matthäus

Fotos im Erotikkatalog  

So wurde Liliana Matthäus zum "Beate Uhse"-Model

24.01.2014, 15:54 Uhr | t-online.de

Liliana Matthäus. Lasziv und sexy präsentiert sich die Ex-Frau von Profi-Kicker Lothar Matthäus vor der Linse eines amerikanischen Dessous-Labels.  (Quelle: Leg Avenue)

Lasziv und sexy präsentiert sich die Ex-Frau von Profi-Kicker Lothar Matthäus vor der Linse eines amerikanischen Dessous-Labels. (Quelle: Leg Avenue)

Da staunte Liliana Matthäus wahrscheinlich nicht schlecht: Verschiedene deutsche Medien berichteten, die Ex von Lothar Matthäus hätte für das Erotikversandhaus "Beat Uhse" gemodelt und zeigten entsprechende Bilder aus dem aktuellen Onlinekatalog der Firma. Doch so ganz stimmt diese Geschichte nicht: Die Fotos, auf denen Liliana in transparenten Rüschenstring vor der Linse posierte, stammen nicht von dem Flensburger Erotikunternehmen.

Gegenüber t-online.de sagte Doreen Schink, die Leiterin der Unternehmenskommunikation, dass die Bilder mit Liliana für das amerikanische Dessous-Label "Leg Avenue" geschossen wurden.

Firmensprecherin Doreen Schink wusste selbst nicht, dass Bilder des Models im "Beate Uhse"-Katalog zu finden sind. Auch sie erfuhr erst aus der Presse davon.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Liliana will von allem nichts gewusst haben

Weil "Beate Uhse" aber unter anderem auch die Produkte von "Leg Avenue" vertreibt, tauchte Liliana Nova, wie sich das ukrainische Model seit der Trennung von dem Kicker nennt, im Onlinekataloge des deutschen Erotikhändlers auf.

Und was sagt Liliana selbst dazu? Gegenüber "bunte.de" gab sie an, nichts von der Verwendung dieser Fotos gewusst zu haben.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal