HomeUnterhaltungStars

Frank Plasberg: "Blumen sind bei meiner Frau Verschwendung"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKubicki beschimpft Erdoğan: "Kanalratte"Symbolbild für ein VideoDiese Regionen erwartet arktische LuftSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Gasleck entdecktSymbolbild für einen TextWanda-Keyboarder Christian Hummer totSymbolbild für einen TextUmfrage: Union verliert, AfD legt zuLive: Gelingt DFB-Gegner die Sensation?Symbolbild für einen TextDarum fällt "Wer wird Millionär?" ausSymbolbild für einen TextARD-Krimiserie wird verlängertSymbolbild für einen TextSterbender Lkw-Fahrer liegt auf RastplatzSymbolbild für einen TextHund kotet Frau an: NotaufnahmeSymbolbild für einen TextPolizei stoppt Fluggast in LebensgefahrSymbolbild für einen Watson TeaserPhilipp Lahm geht auf Bayern-Star losSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

"Blumen sind bei meiner Frau Verschwendung"

Von t-online
19.02.2016Lesedauer: 1 Min.
Frank Plasberg und Anne Gesthuysen sind seit 2007 ein Paar.
Frank Plasberg und Anne Gesthuysen sind seit 2007 ein Paar. (Quelle: dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Darum werden ihn Millionen Männer beneiden: "hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg (58) verriet im "Bild"-Interview, dass seine Frau sich nicht über Blumen von ihm freut. Blumen wären bei ihr "Verschwendung". Und ergänzt: "Da könnte ich gleich mit einer Bratpfanne als Geschenk kommen. Die Begeisterung wäre dieselbe."

Seit 2007 sind Plasberg und die Ex-"Morgenmagazin"-Moderatorin Anne Gesthuysen (46) ein Paar. 2012 heirateten sie. Außerdem haben sie einen vierjährigen Sohn.

"Bringe ihr den Kaffee ans Bett"

Im Liebes-Interview verriet Plasberg, dass er seiner Frau "um halb acht den Kaffee ans Bett bringt". "Zusammen wecken wir den Kleinen, er bekommt einen Kakao und dann wird eine Viertelstunde im Bett gekuschelt", ergänzt Gesthuysen.

Schichtarbeit macht dick und depressiv

Die Zeiten, in denen die Moderatorin um ein Uhr nachts aufstehen musste, sind vorbei. Sie arbeitet nicht mehr für das "Morgenmagazin". Gut für ihre Stimmung und ihre Figur, meint ihr Mann: "Du teilst die Meinung der Forscher, die behaupten, dass mein früherer Schlafrhythmus dick, doof und depressiv macht", erklärt Gesthuysen.

"Die Mütter im Kindergarten sind neidisch"

Beide betonen, dass sie mit der jeweiligen Wahl ihrer besseren Hälfte sehr glücklich sind: "Ich finde meine Frau wahnsinnig toll, und schaue sie unglaublich gerne an. Ich genieße es sehr, einfach neben ihr zu sitzen und Dinge gemeinsam zu erleben", erklärt Plasberg. Gesthuysen schwärmt: "Tatsächlich mutiert Frank zum Männerpreisverderber. Vor allem die Mütter im Kindergarten sind neidisch."

Wer Frank Plasberg und Anne Gesthuysen als Paar im TV erleben möchte: Am 22. Februar ab 18 Uhr wirken sie in der ARD-Quizshow "Paarduell" mit - und verraten sicher noch weitere Anekdötchen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Schadet "The Crown" dem Ruf von König Charles?
Frank Plasberg
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website