Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextUSA und SĂŒdkorea planen neue ManöverSymbolbild fĂŒr einen TextKajak-Unfall: Deutscher ertrinkt in TirolSymbolbild fĂŒr einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild fĂŒr einen TextAnsturm auf Oktoberfest-BuchungenSymbolbild fĂŒr einen TextBerichte: BVB will Ex-Schalke-TrainerSymbolbild fĂŒr einen TextArbeiter ersticken in BrunnenschachtSymbolbild fĂŒr einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild fĂŒr einen TextSo viele WhatsApps haben Sie verschicktSymbolbild fĂŒr einen TextCora Schumacher ist neu verliebtSymbolbild fĂŒr einen TextDiese Arzneimittel helfen bei HeuschnupfenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserTochter schockte Heidi Klum mit Missgeschick

Facebook-Zoff zwischen Steffen Henssler und Enissa Amani

Von t-online
Aktualisiert am 06.04.2016Lesedauer: 2 Min.
Steffen Henssler parodierte Enissa Amani und veröffentlichte das Video auf seiner Facebook-Seite.
Steffen Henssler parodierte Enissa Amani und veröffentlichte das Video auf seiner Facebook-Seite. (Quelle: imago/future image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Steffen Henssler haut zur Abwechslung mal eine Moderatorin in die Pfanne: Der TV-Koch ("Grill den Henssler") und die Comedy-Newcomerin Enissa Amani ("Studio Amani") liefern sich auf den sozialen Netzwerken seit Montag einen unterhaltsamen Schlagabtausch, der nun bereits in die dritte Runde geht.

So böse können sich TV-Kollegen streiten: Moderatorin Enissa Amani (32), die von Stefan Raab entdeckt wurde und bereits bei "Let's Dance" teilnahm, hat seit Anfang MÀrz eine eigene Comedy-Show namens "Studio Amani". Das TV-Format scheint nicht zu Steffen Hensslers (43) Favoriten zu zÀhlen, denn nach ihrer vierten Sendung am 4. April setzte er folgenden Tweet ab: "Studio Amani ist ein echter Grund, sich Casino Royale doch zum zehnten Mal anzugucken."

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen ĂŒbermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"So etwas sollte ein erfolgreicher Kollege nicht nötig haben"

Seine Kritik fand rege Zustimmung - sie wurde rund 500 Mal geliked. NatĂŒrlich nicht von Enissa, die sich mit einer Antwort auf Twitter revanchierte. Sie schrieb: "Schade, wenn Ă€ltere Kollegen so gegen jemanden austeilen, der gerade mal seine vierte Show im TV hatte. Du musst meine Show nicht mögen, aber so zu haten gegen einen Neuling, der auch mal bei Dir zu Gast war, sollte ein 'erfolgreicher Kollege' nicht nötig haben. Der Film Casino Royale will gar nicht, dass Du ihn siehst. #GrillDenSchmock."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Deutschland hat sich in eine gefÀhrliche Lage manövriert
Wladimir Putin 2012 im Kanzleramt in Berlin.


Weitere Artikel

Sechste Staffel von "Grill den Henssler"
Steffen Henssler kocht wieder um die Wette
Am 17. April kehrt Steffen Henssler mit der sechsten Staffel zurĂŒck.

Starke Quote, schlechte Kritik
"Studio Amani" fÀllt bei den Zuschauern durch
Mit "Studio Amani" ergatterte Enissa einen der begehrtesten SendeplÀtze von ProSieben.


Henssler parodiert Amani in Facebook-Video

Auch ihre Retourkutsche fand positiven Anklang auf ihrer Facebook-Seite. Grund genug fĂŒr Steffen Henssler, erneut scharf gegen sie zu schießen: Er drehte ein Video, in dem er sich scheinbar bei Enissa Amani entschuldigt. Allerdings parodiert er dabei ihre Art zu reden. Wer hĂ€tte gedacht, dass auch ein TV-Koch Komiker-FĂ€higkeiten entwickeln kann? Wir sind gespannt, ob der Beef nun in die vierte Runde geht. Enissa muss jetzt aber wirklich kreativ werden, um mit Hensslers Botschaft mithalten zu können.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FacebookGrill den HensslerLet's DanceStefan RaabSteffen Henssler
Stars

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website