Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Nach Let's Dance-Aus: Heinrich Popow will bei der Weltmeisterschaft starten

...

Nach Aus bei "Let's Dance"  

Heinrich Popow will bei der Weltmeisterschaft starten

02.06.2017, 19:06 Uhr | lc, dpa

Nach Let's Dance-Aus: Heinrich Popow will bei der Weltmeisterschaft starten. Insgesamt nahm Popow seit 2004 an vier Paralympics teil.  (Quelle: dpa)

Insgesamt nahm Popow seit 2004 an vier Paralympics teil. (Quelle: dpa)

Paralympics-Sieger Heinrich Popow will trotz seines Ausstiegs bei "Let's Dance" an den Weltmeisterschaften teilnehmen. Der 33-Jährige zog sich während der Show Sehnenverletzungen im Oberschenkelstumpf und in der Schulter zu, gibt sich jetzt aber selbstbewusst. 

"Ich will bei der WM starten. Der Arzt hat gesagt, ich kann laufen", sagte Popow. Für den Weitsprung hat der Top-Athlet die A-Norm bereits durch seine Goldmedaille von Rio sicher. "Die B-Norm ist kein Problem für mich", meint Popow selbstbewusst.

Gute Nachricht ist, die Schulter hält. Die schlechte, der Stumpf ist immer noch taub. Trotzdem heißt es aktiv und positiv zu bleiben. Genießt ihr auch das schöne Wetter? Lieben Gruß an alle

Gepostet von Heinrich Popow am Mittwoch, 31. Mai 2017

Der Weltrekordler gewann bei den Paralympics in London 2012 Gold über 100 Meter. Vier Jahre später in Rio stand er im Weitsprung ganz oben auf dem Treppchen. Hinzu kamen sechs weitere Medaillen. Insgesamt nahm Popow seit 2004 an vier Paralympics teil.

"Let´s Dance war verrückt"

Popow wurde im Alter von neun Jahren wegen eines Ewing-Sarkoms das linke Bein bis zum Oberschenkel amputiert. Über seine Teilnahme bei "Let's Dance" verliert der Sportler nur positive Worte: "Es war verrückt, was das Tanzen mit mir gemacht hat. Über das Tanzen ist mir klar geworden, dass ich die Freiheit der Schritte nicht mehr habe. Jeden Schritt musste ich ganz bewusst setzen." Vielleicht war Heinrich Popow gerade deshalb einer der größten Publikumslieblinge der Show.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die congstar Allnet Flat mit satten 4GB Datenvolumen
zur Allnet Flat Aktion bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018