HomeUnterhaltungStars

Medien: Feuerzangenbowle schlägt Carmen Nebel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Tatort": Lohnt sich das Einschalten?Symbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextBundeskanzler ist wieder gesundSymbolbild für einen TextBerliner Angler stirbt bei BootsunfallSymbolbild für einen TextHertha-Fans attackieren WindhorstSymbolbild für einen TextBetrunkener Geisterfahrer auf der A9 Symbolbild für ein VideoNach Putsch: Französische Botschaft brenntSymbolbild für einen TextDreierpack Haaland: City zerlegt UnitedSymbolbild für einen TextHelene Fischer rockt im LederlookSymbolbild für einen TextPolizei verwechselt MannschaftsbusSymbolbild für einen TextIn Köln könnte bald der Muezzin rufenSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütend

Feuerzangenbowle schlägt Carmen Nebel

Von dpa
Aktualisiert am 25.12.2017Lesedauer: 1 Min.
Pfeiffer (Heinz Rühmann) mit drei F.
Pfeiffer (Heinz Rühmann) mit drei F. (Quelle: ARD Degeto./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - "Die Feuerzangenbowle" in der ARD hat an Heiligabend die Primetime-Quote klar dominiert. Die Komödie mit Heinz Rühmann erreichte am Sonntag ab 20.15 Uhr 2,92 Millionen Menschen. Das entsprach einem Marktanteil von 14,4 Prozent.

Etwas schwächer schnitt im ZDF die Unterhaltungsshow "Heiligabend mit Carmen Nebel ab", die 2,67 Millionen Zuschauer (12,8 Prozent) verfolgten. Auf bemerkenswertes Interesse stieß die Wiederholung der Komödie "Kevin - Allein in New York" auf Sat.1, die 2,41 Millionen (11,5 Prozent) Zuschauer sahen.

Deutlich dahinter landete auf ProSieben der zweite Teil des Fantasy-Spetakels "Der Herr der Ringe - Die zwei Türme": Er lockte 1,26 Millionen Menschen (6,2 Prozent) vor die Bildschirme. Den Weihnachtsfilm "Santa Claus 2" auf RTL wollten 1,21 Millionen Menschen (5,9 Prozent) sehen.

Auf Vox erreichte der Spielfilm "The Da Vinci-Code - Sakrileg" mit Tom Hanks 0,94 Millionen (4,5 Prozent). Der Animationsfilm "Das letzte Einhorn" auf RTL II fand 0,60 Millionen Zuschauer (2,9 Prozent), und "Die Schöne und das Biest" auf ZDFneo kam auf 0,31 Millionen (1,6 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Teuerste Hundesuche Hollywoods ist eingestellt
Ein Kommentar von Charlotte Koep
ARDCarmen NebelNew YorkSat.1ZDF
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website