• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Medien: Feuerzangenbowle schlägt Carmen Nebel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextErste Bilder: Schlagerstar hat geheiratetSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert mit BikinifotosSymbolbild für einen TextBerlusconi will wieder ins ParlamentSymbolbild für einen TextNeue Rolle: Johnny Depp feiert ComebackSymbolbild für einen TextPolio in London: Impfung für alle KinderSymbolbild für einen TextProgrammänderung: RTL setzt Show abSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserRammstein sorgt für Zoff in MünchenSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Feuerzangenbowle schlägt Carmen Nebel

Von dpa
Aktualisiert am 25.12.2017Lesedauer: 1 Min.
Pfeiffer (Heinz Rühmann) mit drei F.
Pfeiffer (Heinz Rühmann) mit drei F. (Quelle: ARD Degeto./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - "Die Feuerzangenbowle" in der ARD hat an Heiligabend die Primetime-Quote klar dominiert. Die Komödie mit Heinz Rühmann erreichte am Sonntag ab 20.15 Uhr 2,92 Millionen Menschen. Das entsprach einem Marktanteil von 14,4 Prozent.

Etwas schwächer schnitt im ZDF die Unterhaltungsshow "Heiligabend mit Carmen Nebel ab", die 2,67 Millionen Zuschauer (12,8 Prozent) verfolgten. Auf bemerkenswertes Interesse stieß die Wiederholung der Komödie "Kevin - Allein in New York" auf Sat.1, die 2,41 Millionen (11,5 Prozent) Zuschauer sahen.

Deutlich dahinter landete auf ProSieben der zweite Teil des Fantasy-Spetakels "Der Herr der Ringe - Die zwei Türme": Er lockte 1,26 Millionen Menschen (6,2 Prozent) vor die Bildschirme. Den Weihnachtsfilm "Santa Claus 2" auf RTL wollten 1,21 Millionen Menschen (5,9 Prozent) sehen.

Auf Vox erreichte der Spielfilm "The Da Vinci-Code - Sakrileg" mit Tom Hanks 0,94 Millionen (4,5 Prozent). Der Animationsfilm "Das letzte Einhorn" auf RTL II fand 0,60 Millionen Zuschauer (2,9 Prozent), und "Die Schöne und das Biest" auf ZDFneo kam auf 0,31 Millionen (1,6 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Johnny Depp feiert sein Comeback vor der Kamera
Von Sebastian Berning
ARDCarmen NebelNew YorkSat.1ZDF
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website