Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Seal: Verfahren wegen sexueller Belästigung eingestellt

...

Nach Vorwürfen gegen Seal  

Verfahren wegen sexueller Belästigung eingestellt

13.02.2018, 09:16 Uhr | lc, t-online.de

Seal: Verfahren wegen sexueller Belästigung eingestellt. Sänger Seal: Jetzt kann der Ex-Mann von Heidi Klum aufatmen.  (Quelle: dpa)

Sänger Seal: Jetzt kann der Ex-Mann von Heidi Klum aufatmen. (Quelle: dpa)

Bei dieser Nachricht dürfte Schmusesänger Seal ein Stein vom Herzen gefallen sein. Dem Ex von Heidi Klum wurde sexuelle Belästigung vorgeworfen. Jetzt ist das Verfahren gegen ihn jedoch eingestellt worden. 

Laut einem Bericht des amerikanischen Promi-Portals "Tmz" seien die Untersuchungen mangels Zeugen und Beweisen, die die schwerwiegenden Anschuldigungen gegen den 54-Jährigen hätten stützen können, eingestellt worden. Ein weiterer Grund ist offenbar die abgelaufene Verjährungsfrist. Schauspielerin Tracey Birdsall hatte Seal vorgeworfen, sie sexuell belästigt zu haben. Die 54-Jährige sprach davon, dass der Ex von Heidi Klum sie im Herbst 2016 begrapscht und gegen ihren Willen geküsst habe. 

Zugetragen habe sich der Fall laut Birdsall auf dem Anwesen des Musikers. Nachdem er sie geküsst und gleich mehrfach an die Brust gefasst habe, sei sie geflüchtet und habe den Kontakt zu Seal abgebrochen. Der Auslöser für die Äußerungen der Blondine war ein Facebook-Video, in dem Seal betroffene Frauen ermutigt hatte, sich öffentlich zu den Übergriffen Harvey Weinsteins zu äußern. Der vierfache Vater hatte die schweren Anschuldigungen gegen sich selbst stets bestritten. 

#TellTheTruth ✌🏾️&💜

Gepostet von Seal am Sonntag, 14. Januar 2018

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018