Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Frische Liebe: Das sagt Flavio Britatore zu Heidi Klum und Tom Kaulitz

...

Klare Kante zu frischer Liebe  

Das sagt Flavio Briatore zu Heidi Klum und Tom Kaulitz

19.05.2018, 18:30 Uhr | lc, t-online.de

Frische Liebe: Das sagt Flavio Britatore zu Heidi Klum und Tom Kaulitz. Flavio Briatore: Über Heidi Klum und Tom Kaulitz verliert er kein böses Wort.  (Quelle: imago)

Flavio Briatore: Über Heidi Klum und Tom Kaulitz verliert er kein böses Wort. (Quelle: imago)

Heidi Klum und Tom Kaulitz schweben auf Wolke Sieben. Das Model und der Musiker können kaum voneinander lassen. Zu der frischen Liebe hat sich jetzt auch Heidis Ex-Freund Flavio Briatore geäußert. 

Es war ein Auftritt, auf den Fans und Medien gleichermaßen gewartet haben: Bei der amfAR-Gala in Cannes zeigten sich Heidi Klum und Tom Kaulitz zum ersten Mal zusammen auf dem roten Teppich. Das frisch verliebte Paar zog alle Blicke auf sich. Doch was sagt eigentlich Flavio Briatore, Heidis Ex-Freund und Vater von Tochter Leni, zu diesem Glück? Vor rund 15 Jahren endete seine Beziehung zu dem Model, sie heiratete Sänger Seal und bekam mit ihm drei weitere Kinder. 

"Wenn sie glücklich ist, bin ich es auch"

Von der Beziehung zwischen Heidi und Tom habe er bisher nichts mitbekommen, erklärte Briatore gegenüber RTL. "Wenn sie glücklich ist, bin ich es auch", betonte der Sportagent. Dass der "Tokio Hotel"-Star ganze 16 Jahre jünger ist als Heidi, ist für ihn kein Problem. "Es ist doch besser, einen jüngeren Freund zu haben, als einen älteren", meint der 68-Jährige. Diese Aussage erstaunt, war Briatore doch selbst ganze 24 Jahre älter, als er mit der schönen Blondine zusammen war. 

"Das mit Heidi und mir ist lange her. Ihr Leben hat sich verändert. Sie hat sich verändert. Das ist fantastisch", fasst es der Italiener zusammen. Böse Worte klingen wirklich anders.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018