Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Dieter Bohlen lästert böse über DSDS-Jury vom letzten Jahr

Nach Verpflichtung von Naidoo  

Dieter Bohlen lästert über DSDS-Jury des letzten Jahres

12.10.2018, 21:39 Uhr | lc, t-online.de

Sänger Xavier Naidoo wird Juror bei "Deutschland sucht den Superstar" (Quelle: Instagram)
Xavier Naidoo wird DSDS-Juror

Die Fans haben gemischte Gefühle ob der Nachricht.

Neuer "DSDS"-Juror: Xavier Naidoo überraschte seine Fans mit einer Video-Botschaft auf Instagram. (Quelle: t-online.de)


Nachdem neben Pietro Lombardi nun auch Xavier Naidoo als Juror von "Deutschland sucht den Superstar" feststeht, nutzt Jurychef Dieter Bohlen die Gunst der Stunde, um noch einmal böse gegen seine Kollegen aus der letzten Staffel auszuteilen.

Der Pop-Titan hatte die Verpflichtung des umstrittenen Sängers Xavier Naidoo auf seinem Instagram-Profil verkündet. Schnell fanden sich unter "Dieters Tagesschau" dutzende Kommentare, die sich geradezu euphorisch über die fast vollständige Jury der Castingshow äußerten. Doch der ein oder andere Follower blickte auch noch einmal auf die vergangene Staffel zurück. In dieser saßen neben Dieter Bohlen auch Mousse T., Sängerin Carolin Niemczyk und Schlagerstar Ella Endlich in der DSDS-Jury. 

"Die letzte Jury war eine Katastrophe"

"Hört sich schon mal gut an. Die letzte Jury war eine Katastrophe. Hat so gar nicht zu dir gepasst. Meine Meinung", schreibt ein User daraufhin unter das Video des 64-Jährigen. Der lässt sich dann auch nicht lange bitten und antwortet knallhart: "Meine ich auch." Ein weiterer Fan will es genauer wissen und fragt, mit welchen Juroren sich Dieter besonders gut verstanden habe. Der Mallorca-Fan antwortet erneut und nennt Tom und Bill Kaulitz, Kay One, H.P. BaxxterShirin David – und Mousse T.. "Echt viele", schreibt er weiter.

Carolin Niemczyk und Ella Endlich werden jedoch nicht genannt. Ob der Pop-Titan sie nur nicht namentlich erwähnt und unter "echt viele" zählt, oder ob tatsächlich schlechte Stimmung zwischen ihm und den Musikerinnen herrschte, wird wohl erst einmal sein Geheimnis bleiben. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal