Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Lungenentzündung: Nun spricht Gina-Lisa Lohfink über ihren Gesundheitszustand

Nach abgesagten Auftritten  

Gina-Lisa Lohfink spricht über ihren Gesundheitszustand

31.01.2019, 17:34 Uhr | lc, t-online.de

 (Quelle: Promiboom)

Gina-Lisa Lohfink: Die Ex-GNTM-Kandidatin leidet derzeit an einer schweren Lungenentzündung und musste mehrere Auftritte absagen. (Quelle: Promiboom)

Lungenentzündung: Sorgen um Gina-Lisa Lohfink

Sorge um Gina Lisa Lohfink: Wie ihr Management auf Instagram mitteilte, leidet das TV-Sternchen an einer schweren Lungenentzündung. (Quelle: Promiboom)

Gina-Lisa Lohfink: Die Ex-GNTM-Kandidatin leidet derzeit an einer schweren Lungenentzündung und musste mehrere Auftritte absagen. (Quelle: Promiboom)


Über Instagram teilte das Management von Gina-Lisa Lohfink mit, dass die 32-Jährige an einer "sehr schweren Lungenentzündung" erkrankt sei und Auftritte absagen müsse. Nun wendet sich der Reality-Star selbst an die besorgten Fans. 

"Es tut Gina-Lisa und uns wirklich extrem leid aber diese Entscheidung ist nun dringend notwendig da laut ihrer Ärztin sogar Lebensgefahr besteht und sie ins Krankenhaus eingeliefert werden muss, falls sie sich jetzt nicht schont", erklärte das Management von Gina-Lisa vor einigen Tagen auf ihrem Instagram-Profil.

View this post on Instagram

#Anzeige . . ‼️‼️ Wichtige Mitteilung ‼️‼️ . Liebe Freunde und Besucher der @nachtschicht.goslar , einige von Euch haben es bestimmt schon am letzten Donnerstag bei der @rtlplus @ichbineinstar.rtl „Die Stunde danach“ live Show gesehen, dass es Gina-Lisa gesundheitlich sehr schlecht ging und sie sogar kurzzeitig auch ihren Platz verlassen musste um Medikamente einzunehmen. . Jeder der Gina-Lisa kennt, weiß wie sehr sie ihre Fans und ihre Arbeit liebt und sie niemals ihre Fans enttäuschen möchte, deshalb nahm sie auch noch vor 2 Tagen ganz tapfer an der RTL Show „Die Stunde danach“ teil aber den heutigen Auftritt in der @nachtschicht.goslar müssen wir aufgrund einer sehr schweren Lungenentzündung von Gina-Lisa leider absagen. . . Es tut Gina-Lisa und uns wirklich extrem leid aber diese Entscheidung ist nun dringend notwendig da laut ihrer Ärztin sogar Lebensgefahr besteht und sie ins Krankenhaus eingeliefert werden muss, falls sie sich jetzt nicht schont, da u.a. der Zigarettenrauch / Nebelmaschine in den Clubs, Kälte, Sport für ihre Lunge derzeit lebensbedrohlich wäre und so ein Risiko gehen wir selbstverständlich nicht ein. . . Wir haben uns bemüht und mit den Betreibern der @nachtschicht.goslar bereits einen Ersatztermin für den Ausfall heute Abend vereinbart. Am Samstag, 02.03.2019 wird der Termin nachgeholt! Gina-Lisa sendet Euch ganz liebe Grüße - sie freut sich schon ganz doll auf den 02.03.2019 Euch dann wieder gesund und munter in der @nachtschicht.goslar zu sehen! . Wir wünschen Gina-Lisa GUTE BESSERUNG und danken EUCH ganz herzlich für Euer Verständnis! ———————— Management GLL info@ginalisa-lohfink.de 26.01.2019

A post shared by Gina-Lisa Lohfink Official 🇩🇪 (@ginalisa2309) on

Schnell waren die Fans besorgt um die Moderatorin. Jetzt meldet sie sich in einer Videobotschaft persönlich zu Wort und erklärt: "Es tut mir von ganzem Herzen leid für die Auftritte und Autogrammstunden, die ich nicht wahrnehmen konnte und euch im Stich gelassen habe, meine lieben Fans. Das wollte ich nicht. Aber ich musste jetzt leider die Handbremse ziehen."

Krank sei sie schon seit Weihnachten und schlage sich mit einer verschleppten Erkältung herum. Ihren Gesundheitszustand nehme sie jedoch ernst. "Eine Lungenentzündung ist kein Spaß. Es ist lebensgefährlich", erklärt die ehemalige Dschungelcamperin weiter. 


Sie sei zwar nicht im Krankenhaus, nehme aber ein starkes Antibiotikum und lasse sich regelmäßig untersuchen. "Ich wünsche mir, dass ich wieder gesund bin, dass ich für euch da sein kann und euch glücklich machen kann. Gesundheit geht vor. Das ist das Wertvollste, was wir haben", schließt das Model. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal