Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Schwester von Jackie Kennedy: Lee Radziwill ist mit 85 Jahren gestorben

Trauer um Lee Radziwill  

Die Schwester von Jackie Kennedy ist gestorben

17.02.2019, 15:14 Uhr | rix, t-online.de

Schwester von Jackie Kennedy: Lee Radziwill ist mit 85 Jahren gestorben. Lee Radziwill: Sie wurde 85 Jahre alt. (Quelle: Franco Origlia/Getty Images)

Lee Radziwill: Sie wurde 85 Jahre alt. (Quelle: Franco Origlia/Getty Images)

Die jüngere Schwester der einstigen US-First Lady Jackie Kennedy ist tot. Laut Medienberichten ist Lee Radziwill am Freitag im Alter von 85 Jahren gestorben.

Sie war Schauspielerin, Innenarchitektin, Markenbotschafterin für Giorgio Armani, vor allem war sie aber auch die Schwester von Jackie Kennedy. 25 Jahre nach dem Tod der ehemaligen First Lady der Vereinigten Staaten ist jetzt auch Lee Radziwill gestorben. Mehreren Medienberichten zufolge starb sie am Freitag im Alter von 85 Jahren in New York.

Die Bouvier-Schwestern: Lee Randziwill und Jackie Kennedy Onassis.  (Quelle: imago)Die Bouvier-Schwestern: Lee Randziwill und Jackie Kennedy Onassis. (Quelle: imago)

Berühmt war die Society-Lady für ihre Schönheit und ihr Stilbewusstsein sowie als Freundin von Berühmtheiten wie Pop Art-Künstler Andy Warhol und Schriftsteller Truman Capote. Geboren wurde Lee Radziwill als Caroline Lee Bouvier. Den Namen Radziwill übernahm sie vom zweiten ihrer drei Ehemänner, dem polnischen Prinzen Stanislas Radziwill.

Die Ehe zerbrach in den 70er Jahren, als sie eine Beziehung mit dem Fotografen Peter Beard eingegangen war. In den 80ern heiratete sie dann den amerikanischen Choreografen und Filmregisseur Herbert Ross. Die Ehe wurde nach 13 Jahren geschieden, kurz bevor Herbert Ross 2001 starb. Ihr erster Ehemann war Michael Temple Canfield. Mit dem lebte sie in den 50ern in London.

Lee Radziwill war Mutter zweier Kinder. Heute lebt jedoch nur noch ihre Tochter. Anna Christina ist mittlerweile 58 Jahre alt und arbeitet als Produzentin. Lees Sohn Anthony starb 1999 im Alter von 40 Jahren an Krebs.
 

 
Fünf Jahre zuvor musste sie auch den Verlust ihrer Schwester verkraften. Jackie Kennedy starb im Mai vor 25 Jahren. Fünf Monate vor ihrem Tod wurde bei der Präsidenten-Gattin ein Non-Hodgkin-Lymphom diagnostiziert. Sie starb im Alter von 64 Jahren.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP
  • eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Hier finden Sie Ostergeschenke für jeden Geschmack
jetzt Gutschein einlösen und sparen bei Weltbild
Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019