Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Karl Lagerfeld (†85): Katze Choupette hat eigenes Vermögen und Dienstmädchen

Nach seinem Tod  

Was wird aus Lagerfelds geliebter Katze Choupette?

20.02.2019, 11:31 Uhr | mho, t-online.de

Karl Lagerfeld (†85): Katze Choupette hat eigenes Vermögen und Dienstmädchen. Karl Lagerfeld: Seine Katze Choupette bedeutete ihm alles. (Quelle: imago / Tinkeres)

Karl Lagerfeld: Seine Katze Choupette bedeutete ihm alles. (Quelle: imago / Tinkeres)

Die Modewelt trauert um Karl Lagerfeld. Auch seine Katze dürfte den Designer stark vermissen. Doch auch wenn ihr Besitzer tot ist, so ist Choupette doch bestens versorgt.

Die weiße Birma-Katze mit dem wohlklingenden Namen Choupette zählt wie Handschuhe, Pferdeschwanz und Sonnenbrille zu den Dingen, die man direkt mit Karl Lagerfeld verbindet. Der am 19. Februar verstorbene Modezar machte seine Katze zu einer kleinen Berühmtheit. Sie hat ein eigenes Instagram-Profil mit 133.000 Followern und verdient Millionenbeträge, beispielsweise durch eigene Werbeverträge. All ihr Einkommen hat Lagerfeld voll und ganz seinem Haustier überlassen, das ihm seit 2011 gehört. 

Choupette hat ihr eigenes Vermögen und Dienstmädchen

"Sie hat ihr eigenes kleines Vermögen. Wenn mir etwas zustößt, wird die Person, die sich um sie kümmern muss, keine Not leiden", sagte Karl Lagerfeld einmal und bezeichnete seine Choupette als "ein reiches Mädchen". Es heißt, sie habe über drei Millionen Euro verdient. Die Katze ist bestens versorgt.

Die Personen, die sich um sie kümmern, gibt es natürlich längst. Zwei Gesellschafterinnen und sogar ein Leibwächter sind rund um die Uhr für Choupette da. Nur mit ihrem geliebten Herrchen kann sie nun nie wieder zu Abend essen. Das taten Lagerfeld und Choupette nämlich gerne zusammen. Dabei bekam die Katze ihr Essen natürlich auf Silberteller serviert und von einem eigenen Koch zubereitet. Bestimmt ist dafür gesorgt, dass dies auch weiter so sein wird.

Eigentlich das Haustier seiner Muse

Die Katze, die eigentlich Lagerfelds Muse Baptiste Giabiconi gehörte und auf die der Modemacher bloß zwei Wochen lang aufpassen sollte, wurde zum "Zentrum meiner Welt", wie er mal sagte. Er genoss es, ein Haustier zu haben und so bekam er die Katze überlassen. Möglicherweise zieht Choupette nun auch zu ihrem ersten Besitzer Giabicon zurück. 


Das elegante Tier erinnerte Lagerfeld in ihrer Art sich zu bewegen und aufgrund ihrer Haltung an Filmdiva Greta Garbo. Er verglich Choupette gerne mit Menschen, was er besonders an ihr schätzte sei aber die Stille.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019