Das Modehaus teilt mit

Karl Lagerfelds Nachfolgerin bei Chanel steht fest

20.02.2019, 07:34 Uhr | mho, t-online.de

Karl Lagerfeld: Das war das Leben des großen Modezaren. (Quelle: t-online.de)

Diesen Artikel teilen

Karl Lagerfeld ist am Dienstag in Paris verstorben. Der Chefdesigner von Chanel wurde 85 Jahre alt. Wie das Modehaus nun mitteilt, steht bereits fest, wer in seine Fußstapfen tritt.

Karl Lagerfeld und Virginie Viard hier im vergangenen Jahr nach einer Chanel-Show: Die beiden arbeiteten jahrelang Seite an Seite. (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Dies teilt Chanel auf der offiziellen Homepage mit. Wortwörtlich heißt es dort: "Virginie Viard, Direktorin des Chanel Fashion Creation Studios und seit über 30 Jahren die engste Mitarbeiterin von Karl Lagerfeld, wurde von Alain Wertheimer mit der kreativen Arbeit für die Kollektionen betraut, sodass das Erbe von Gabrielle Chanel und Karl Lagerfeld weiterleben kann." Alain Wertheimer ist seit 1974 der Hauptgeschäftsführer von Chanel.

Die Musen von Karl Lagerfeld

Claudia Schiffer (Quelle: imago / ZUMA Press)

Kaia Gerber (Quelle: imago / E-Pressphoto.com)

Blake Lively (Quelle: Dimitrios Kambouris/Getty Images for Chanel)

Stella Tennant (Quelle: EPA/ALEJANDRO ERNESTO)

Lily Rose Depp (Quelle: imago / Marineau/Starface)

Cara Delevingne (Quelle: Francois Durand/Getty Images)

Kendall Jenner (Quelle: imago)

Baptiste Giabiconi (Quelle: imago/APress)

Lily Allen (Quelle: imago / apress)

Florence Welch (Quelle: imago )

Beth Ditto (Quelle: imago)

Nicole Kidman (Quelle: AP Photo/Michel Euler)

Vanessa Paradis (Quelle: Francois Durand/Getty Images)

Diane Kruger (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Künftig ist also Virginie Viard für die neue Mode von Chanel verantwortlich. Sie arbeitet seit 1987 für das Label. Nach der Haute-Couture-Schau im Januar hatte sie schon für den nicht anwesenden Lagerfeld den Schlussapplaus entgegen genommen. Bislang gehörte es unter anderem zu ihren Aufgaben, Schnittmuster anhand von Lagerfelds Skizzen kreieren zu lassen und zu schauen, dass alles korrekt umgesetzt wird.


Karl Lagerfeld sagte im Dezember 2017 über die gemeinsame Arbeit mit Virginie Viard in einem Interview mit dem "Zeit Magazin": "Als ich sie vor 30 Jahren kennengelernt habe, hätte ich nie gedacht, dass sie eines Tages alle kreativen Abteilungen von Chanel leiten würde. Da sind wir zusammen reingewachsen." Und darauf schien der verstorbene Modemacher stolz zu sein. 

Diesen Artikel teilen