Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Johnny Depp verklagt seine Ex auf Millionen-Summe

Amber Heard soll gelogen haben  

Johnny Depp verklagt seine Ex auf Millionen-Summe

02.03.2019, 13:26 Uhr | JSp, t-online.de

Johnny Depp verklagt seine Ex auf Millionen-Summe . Amber Heard und Johnny Depp: Die beiden waren zwei Jahre lang verheiratet.  (Quelle: Jason Merritt/Getty Images for Art of Elysium)

Amber Heard und Johnny Depp: Die beiden waren zwei Jahre lang verheiratet. (Quelle: Jason Merritt/Getty Images for Art of Elysium)

Rosenkrieg bei Johnny Depp und Amber Heard. Nachdem sie 2018 schwere Missbrauchsvorwürfe gegen ihn erhob, schlägt der Hollywoodstar jetzt zurück und verklagt seine Ex auf Schadensersatz. 

Einst liebten sie sich, jetzt streiten sie sich vor Gericht. Von 2015 bis 2017 waren die Schauspieler Amber Heard und Johnny Depp verheiratet, doch diese Ehe war nicht für die Ewigkeit. Im Gegenteil. Schon 2018 schrieb die 32-Jährige in einem Artikel für die "Washington Post", sie sei ein "Opfer häuslicher Gewalt". Genau diese Äußerungen sind nun Gegenstand der Klage von Johnny Depp, wie "People" berichtet. 

"Teil eines ausgeklügelten Schwindels" 

Der "Fluch der Karibik"-Star fordert nun Schadensersatz in Höhe von 50 Millionen Dollar. Seine Anwälte erklären dazu: "Herr Depp hat Frau Heard nie missbraucht. Die Anschuldigungen gegen ihn sind falsch. Sie waren Teil eines ausgeklügelten Schwindels, um positive Aufmerksamkeit für Frau Heard zu erzeugen und ihre Karriere voranzutreiben."  

So reagiert Amber Heard 

Die Anwälte von Amber Heard haben bereits auf die Klage und die Vorwürfe reagiert. "Diese unbedachte Aktion ist nur der letzte Versuch von Johnny Depps wiederholten Bemühungen, Amber Heard zum Schweigen zu bringen. Sie wird nicht zum Schweigen gebracht." Außerdem zeige die Klage ihrer Meinung nach, dass der 55-Jährige nicht in der Lage sei, sein missbräuchliches Handeln zu akzeptieren. Das Verhalten von Depp beschreiben sie zudem als "selbstzerstörerisch" und drohten an, sich gegen diese Klage entschieden zur Wehr zu setzen. 


Johnny Depp behauptet dagegen zusätzlich, dass Amber Heard bereits kurz nach der Eheschließung mit ihm eine romantische Beziehung mit Elon Musk eingegangen sei. Die Beziehung zwischen Heard und dem Unternehmer habe "nicht länger als einen Monat" nach der Hochzeit angefangen, so Depps Anwälte. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal