• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Schauspielerin und SĂ€ngerin: Rita Wilson auf "Walk of Fame" verewigt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild fĂŒr einen TextSchĂŒsse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Polizei erschießt AfroamerikanerSymbolbild fĂŒr einen TextGeorg Kofler bestĂ€tigt seine neue LiebeSymbolbild fĂŒr einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild fĂŒr einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild fĂŒr einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ÄgyptenSymbolbild fĂŒr einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild fĂŒr einen TextBadeunfall bei Summerjam – GroßfahndungSymbolbild fĂŒr einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild fĂŒr einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustĂŒrSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild fĂŒr einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Rita Wilson auf "Walk of Fame" verewigt

Von dpa
Aktualisiert am 30.03.2019Lesedauer: 2 Min.
US-Schauspieler Tom Hanks und seine Frau, Schauspielerin und SĂ€ngerin Rita Wilson, nehmen an einer Zeremonie auf dem "Walk of Fame" teil, bei der Wilson einen Stern erhalten hat.
US-Schauspieler Tom Hanks und seine Frau, Schauspielerin und SĂ€ngerin Rita Wilson, nehmen an einer Zeremonie auf dem "Walk of Fame" teil, bei der Wilson einen Stern erhalten hat. (Quelle: Richard Shotwell/Invision./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Los Angeles (dpa) - HochkarĂ€tige VerstĂ€rkung fĂŒr Rita Wilson (62) auf dem "Walk of Fame": Ehemann Tom Hanks und Kollegin Julia Roberts posierten mit ihr in Hollywood auf der frisch enthĂŒllten Sternenplakette fĂŒr die Schauspielerin und SĂ€ngerin.

"Das ist mein Zuhause", jubelte Wilson vor Fans und Fotografen. Ihre Eltern seien aus Bulgarien und Griechenland nach Los Angeles gekommen. Sie selbst sei mit ihren Geschwistern in Hollywood groß geworden.

Oscar-PreistrĂ€gerin Roberts lobte Wilson als Frau mit "SuperkrĂ€ften". Hanks zĂ€hlte die vielen Verdienste seiner Ehefrau auf. Sie habe stets den richtigen Riecher fĂŒr Filmstoffe gehabt, sagte er. Als Produzentin brachte Wilson unter anderem die Hitkomödien "My Big Fat Greek Wedding" und "Mamma Mia!" auf die Leinwand. Als Schauspielerin wirkte sie in Fernseh- und Filmproduktionen wie "The Brady Bunch", "Die Braut, die sich nicht traut" und "Schlaflos in Seattle" mit. Das Trio Hanks, Wilson und Roberts trat 2011 fĂŒr die Komödie "Larry Crowne" gemeinsam vor die Kamera.

Ihr neues Album "Halfway to Home" brachte die SĂ€ngerin Ende MĂ€rz heraus. Darauf thematisiert sie auch ihre frĂŒhere Krebserkrankung. 2015 war bei Wilson Brustkrebs diagnostiziert worden.

Zu der Feier auf dem "Walk of Fame" brachte das Paar die gemeinsamen Söhne Truman (23) und Chet (28) mit sowie Hanks' Tochter Elizabeth (36) aus dessen erster Ehe mit der Schauspielerin Samantha Lewes. Unter den GÀsten waren auch die Kollegen Martin Short, Larry David und Nia Vardalos.

Hanks war bereits 1992 mit einem Stern auf dem Hollywood Boulevard verewigt worden. Seine Plakette liegt nur wenige Meter von dem Stern seiner Frau entfernt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Quentin Tarantino ist wieder Vater geworden
BulgarienGriechenlandHollywoodJulia RobertsLos AngelesTom Hanks
Stars

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website