Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Wolke Hegenbarth wird zum ersten Mal Mama und zeigt ihren Babybauch

Zum ersten Mal schwanger  

Überraschung: Wolke Hegenbarth zeigt Babybauch

03.04.2019, 07:57 Uhr | JaH, t-online

 (Quelle: SAT.1)

Wolke Hegenbarth wird zum ersten Mal Mama

"Alles Klara"-Star Wolke Hegenbarth ließ nun die Babybombe platzen: sie ist schwanger. Das verkündete die Schauspielerin auf ihrem Instagram-Account. (Quelle: SAT.1)

„Ich fühle mich fit und munter“: Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth verkündete per Instagram, dass sie schwanger ist. (Quelle: SAT.1)


Damit hat wohl keiner gerechnet. Wolke Hegenbarth zeigte sich erst am Samstag mit ihrem Freund auf dem roten Teppich. Von einem Babybauch war da noch keine Spur – bis jetzt.

Auf dem Red Carpet der Goldenen Kamera posierte Wolke Hegenbarth gut gelaunt an der Seite ihres Partners Oliver für die Fotografen. Ein Lächeln hier, ein Lächeln da, so weit so gut. Was niemand bemerkte: Es war das Strahlen einer werdenden Mutter. Denn unter dem eigentlich gar nicht so locker sitzenden Kleid versteckte der "Mein Leben und ich"-Star eine Babykugel. 

Sehen Sie hier die schönsten Looks vom roten Teppich 

Verkündung auf Instagram 

Die 38-Jährige teilte nun ein Foto auf Instagram. Es entstand offenbar am selben Tag, an dem auch die Goldene Kamera verliehen wurde. Wolke Hegenbarth steht neben ihrem Freund und lacht in die Kamera. Sie tragen beide die Outfits, die sie auch bei der Preisverleihung anhatten. Die Hände der Mimin umfassen dabei eine zarte Babykugel, die nur dadurch sichtbar wird, dass sie die leichte Wölbung umfasst. Was für eine Überraschung. 

Zu dem Foto schreibt Wolke Hegenbarth lediglich den englischen Ausdruck Mom to be (übersetzt: werdende Mutter). Mehr Worte braucht es derzeit wohl auch nicht. Das Paar wirkt glücklich. Wann es so weit sein wird und ob die beiden einen Jungen oder ein Mädchen erwarten, ist bisher noch nicht klar. 


Das Bild gefällt auf Instagram bereits über 6.000 Menschen. Darunter auch Promis wie Sibel Kekilli, Kim Fisher, Rebecca Immanuel oder Motsi Mabuse, die allesamt Glückwünsche unter dem Foto kommentieren und sich offenbar sehr für Wolke Hegenbarth freuen. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal