t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Fehlgeburt bei Alec und Hilaria Baldwin: "Es gab keinen Herzschlag"


Alec und Hilaria Baldwin haben ihr Kind verloren

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 10.04.2019Lesedauer: 2 Min.
Alec und Hilaria Baldwin: Die beiden haben ihr fünftes Kind verloren.Vergrößern des BildesAlec und Hilaria Baldwin: Die beiden haben ihr fünftes Kind verloren. (Quelle: Greg Allen/Invision/dpa +++ dpa-Bildfunk +++/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie hatte bereits geahnt, dass es passieren könnte. Jetzt ist es Gewissheit: Hilaria Baldwin hatte eine Fehlgeburt. Die Ehefrau von US-Schauspieler Alec Baldwin berichtete davon ihren Fans im Internet.

Schon in der vergangenen Woche teilte Hilaria Baldwin mit, das es bei ihre fünften Schwangerschaft Komplikationen gibt. Der Herzschlag ihre ungeborenen Babys sei sehr schwach, es könne passieren, dass sie eine Fehlgeburt erleiden würde, schrieb sie unter ein Foto von sich in Unterwäsche. Jetzt sind die Befürchtungen Realität geworden.

"Es ist also vorbei"

"Es gab keinen Herzschlag bei der heutigen Untersuchung ... es ist also vorbei", schrieb die 35-Jährige nun ebenfalls auf Instagram. "Aber ich habe eine einige sehr starke und wundervolle Herzschläge hier direkt bei mir", schrieb sie weiter. Dazu stellte die vierfache Mutter ein Foto ihrer Familie online. Alec Baldwin sitzt darauf mit ihr auf dem Sofa, die vier gemeinsamen Kinder sind auch dabei. "Ich bin von so viel Liebe umgeben und fühle mich sehr beschenkt", schreibt Hilaria Baldwin weiter.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Darum ist sie so offen

Dieser transparente Umgang mit ihrer Schwangerschaft hat einen Grund. Als die gebürtige Spanierin in der vergangenen Woche über ihre Benken via Instagram schrieb erklärte sie auch: "Ich möchte daran mitwirken, dass sich die Einsicht durchsetzt, dass Fehlgeburten etwas Normales sind und nicht stigmatisiert werden sollten."


Das Baby wäre der fünfte gemeinsame Nachwuchs der Yoga-Lehrerin und des Schauspielers, der in der Comedysendung "Saturday Night Live" regelmäßig US-Präsident Donald Trump mimt. Das Paar ist seit 2012 verheiratet. Baldwins älteste Tochter, das Model Ireland Baldwin ist 23 Jahre alt und stammt aus seiner Ehe mit der Schauspielerin Kim Basinger.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website