Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Alexander Zverev ist wieder Single: Liebes-Aus bei Tennis-Profi

Trennung von Olga  

Liebes-Aus bei Tennis-Profi Alexander Zverev

29.04.2019, 12:24 Uhr | JSp, t-online.de, dpa

 (Quelle: Sat1)

Tennisstar Alexander Zverev: er hat es gerade nicht leicht. (Quelle: Sat1)

Alexander Zverev ist wieder Single

Alexander Zverev hat's gerade nicht leicht. Jetzt ist auch noch Schluss mit seiner Freundin, doch das ist nicht alles, was den Tennis-Star derzeit belastet.

Tennisstar Alexander Zverev: er hat es gerade nicht leicht. (Quelle: Sat1)


Bei Alexander Zverev stehen gerade beruflich Veränderungen an. Auch privat ist bei dem 22-Jährigen gerade einiges los. Der Sportler ist nämlich sein Neuestem wieder Single. 

Erst im Januar wurde die Beziehung zwischen Alexander Zverev und Olga Sharypova öffentlich. Von dem Tennisprofi und seiner gleichaltrigen Freundin gab es einige Videos auf Instagram zu sehen, auf denen sich das Paar verliebt zeigte. Doch jetzt ist alles wieder aus und vorbei, wie Zverev auf einer Pressekonferenz in München bestätigte. 

Der Profisportler ist seit einiger Zeit auf sich allein gestellt. Ohne seinen Vater, seinen Manager und auch ohne seine Freundin hofft der Tennisspieler derzeit auf eine Wende in einem Jahr, das für ihn sehr kompliziert begonnen hat.

Olga Sharypova: Sie war mit Alexander Zverev zusammen.  (Quelle: Paul Kane/Getty Images)Olga Sharypova: Sie war mit Alexander Zverev zusammen. (Quelle: Paul Kane/Getty Images)

Von seiner Freundin hat er sich gerade getrennt, wie Zverev auf der Konferenz mitteilte. Auch auf seinen Vater Alexander senior, der ein paar Tage im Krankenhaus war, muss er gerade verzichten. Und dann kann er aktuell mit seinem Coach Ivan Lendl auch nur telefonisch Kontakt halten. Der frühere Weltklassespieler leidet unter einer Pollenallergie und reist erst zu den French Open an. Alexander Zverev bleibt aber wenigstens sein Bruder Mischa. "Ich bin einfach glücklich, jetzt gerade in meinem Leben auf dem Tennisplatz zu sein", sagte Alexander Zverev. Der Neustart in München würde ihm zweifellos gut tun.

Alxander Zverev und Lena Gercke: Die beiden sind schon lange befreundet. (Quelle: imago images)Alxander Zverev und Lena Gercke: Die beiden sind schon lange befreundet. (Quelle: imago images)

Erst vor Kurzem zeigte sich der gebürtige Hamburger zusammen mit Topmodel Lena Gercke bei einem Doppel auf dem Tennisplatz. Die beiden betonen aber immer wieder, "nur" gute Freunde zu sein.


Denn sportlich läuft es für Zverev auch nicht mehr. In der vergangenen Woche schied er in Barcelona nach einem Freilos in der zweiten Runde aus. Davor war für ihn beim Masters-Turnier in Monte Carlo bereits im Achtelfinale Schluss, nachdem er im Fürstentum im Jahr zuvor noch das Halbfinale erreicht hatte. Dann folgten die Turniersiege in München und Madrid sowie der Finaleinzug in Rom.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal