Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Simon Cowell wünscht sich, dass Sohn Eric mit zehn Jahren die Schule verlässt

Wunsch von Simon Cowell  

Sohn Eric soll mit zehn Jahren die Schule abbrechen

31.05.2019, 10:36 Uhr | rix, t-online

Simon Cowell wünscht sich, dass Sohn Eric mit zehn Jahren die Schule verlässt. Simon Cowell: Vor fünf Jahren wurde er zum ersten Mal Vater. (Quelle: Faye SAdou / imago images)

Simon Cowell: Vor fünf Jahren wurde er zum ersten Mal Vater. (Quelle: Faye SAdou / imago images)

Simon Cowell ist erfolgreicher Musikproduzent und seit fünf Jahren Vater eines kleinen Jungen. Und für den hat der 58-Jährige ganz besondere Pläne. Die Schule gehört nicht dazu.

Es klingt wie der Traum eines jeden Kindes: Der eigene Vater will, dass der Nachwuchs die Schule schmeißt. So geht es dem kleinen Eric.

"Ich war außerhalb der Schule besser dran"

Der Sohn von Simon Cowell ist fünf Jahre alt und wird demnächst eingeschult. 13 Jahre stehen Eric bevor, doch wenn es nach seinem Papa geht, ist nach fünf schon wieder Schluss.


"Hör zu, wenn ich ihn mit zehn rausbekommen würde, damit er mit mir arbeiten könnte, dann würde ich das tun", sagte Simon Cowell jetzt im Interview mit "ExtraTV". "Ich war außerhalb der Schule besser dran, als in der Schule."

"Man sollte eine Balance finden"

Der Musikproduzent habe vor allem Angst, dass sein Sohn gehänselt wird. Zudem will er Eric nicht dem Stress mit den Hausaufgaben aussetzen. Er selbst habe Hausaufgaben einfach nie gemacht. "Ich sage nicht, dass man sich so benehmen sollte wie ich, aber man sollte eine Balance finden", so der 58-Jährige. Denn ein "gesundes, glückliches Kind" sei wichtiger als ein "hochgebildetes, gestresstes Kind".

 
Der kleine Eric ist sein erstes und einziges Kind. Er kam vor fünf Jahren am Valentinstag in New York zur Welt. Mutter des Jungen ist Simon Cowells 41-jährige Freundin Lauren Silverman. Ganz so einfach der Schule fern bleiben kann Eric nicht. In Großbritannien besteht Schulpflicht bis zum 16 Lebensjahr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal