Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jasmin Tawil: Ist der Ex-"GZSZ"-Star nach Hawaii verschwunden?

Fans und Familie sorgen sich  

Erste Spur nach Jasmin Tawils Verschwinden

23.06.2019, 11:42 Uhr | JSp, t-online.de

Jasmin Tawil: Ist der Ex-"GZSZ"-Star nach Hawaii verschwunden?. Jasmin Tawil: Von der Schauspielerin fehlte in den letzten Wochen jede Spur.  (Quelle: imago images / foto-ritter.de)

Jasmin Tawil: Von der Schauspielerin fehlte in den letzten Wochen jede Spur. (Quelle: imago images / foto-ritter.de)

Jasmin Tawil ist seit Wochen verschwunden. Erst vor Kurzem äußerte sich ihr Vater, der sich bereits große Sorgen um die Schauspielerin macht. Jetzt soll es erste Anhaltspunkte auf den Aufenthaltsort geben. 

Die ehemalige GZSZ-Schauspielerin ist spurlos verschwunden. Ihr Vater wandte sich erst vor Kurzem an die Öffentlichkeit und erklärte, er wünsche sich einfach nur ein Lebenszeichen seiner Tochter. Doch es herrschte weiterhin Stille um die Ex-Frau von Sänger Adel Tawil. Jetzt will RTL eine erste Spur gefunden haben, die das Rätsel um den Aufenhalts enthüllen könnte. 

Erste Spur führt nach Hawaii 

In New York kontaktierte das Team des Senders Freunde, die Jasmin Tawil auf Hawaii kennenlernten. Ein Bekannter von Jasmin konnte einen anderen Freund erreichen, der SMS-Kontakt zu der 36-Jährigen hatte. Eine SMS liegt auch RTL vor und darin heißt es: "Es geht mir gut". 

Sie möchte aber nicht gestört werden und vor allem möchte sie nicht, dass jemand sie findet. Der Freund behauptet weiter, dass sich Jasmin Tawil derzeit auf Hawaii aufhält. Er wolle sich bald mit ihr dort treffen. Hawaii sei der Sehnsuchtsort von der Schauspielerin und Sängerin, auf der Insel bekam sie vor Jahren auch den Heiratsantrag ihres heutigen Ex-Mannes Adel Tawil. 



Für die Fans und die Familie von Jasmin Tawil könnte diese erste Spur erstmals ein Grund zum Aufatmen sein. Bisher gab es kein Lebenszeichen und die Sorge um die gebürtige Berlinerin wurde immer größer. Auf ihren Social-Media-Profilen herrschte Funkstille, auch ihr Vater hatte nichts von ihr gehört, er ging zuletzt davon aus, seine Tochter könnte sich in Dubai aufhalten. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal