Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Yvonne Catterfeld erinnert sich mit Foto an besonderen Moment

Mit einem Foto  

Yvonne Catterfeld erinnert sich an besonderen Moment

27.06.2019, 07:57 Uhr | JaH, t-online

Yvonne Catterfeld erinnert sich mit Foto an besonderen Moment . Yvonne Catterfeld: Die Sängerin erinnert sich an einen besondern Moment in ihrer Karriere.  (Quelle: imago images / Future Image)

Yvonne Catterfeld: Die Sängerin erinnert sich an einen besondern Moment in ihrer Karriere. (Quelle: imago images / Future Image)

Seit 18 Jahren ist Yvonne Catterfeld Sängerin. An einen ganz besonderen Moment ihrer Karriere erinnert sich die 39-Jährige heute noch immer gerne. Er hat etwas mit ihrem damaligen Vorbild zu tun. 

Via Instagram postete Yvonne Catterfeld jetzt ein Bild, das fast 14 Jahre alt ist. Bei der Bambi-Verleihung 2005 durfte die Erfurterin eine Laudatio auf eine Sängerin halten und ihr die Trophäe persönlich übergeben. Es handelte sich dabei um Mariah Carey. Für Catterfeld war sie zu dieser Zeit ein Idol. 

"Einer meiner besonderen Momente in meiner Karriere, dass ich meinem früheren Idol Mariah Carey den Bambi überreichen konnte, nachdem ich bei ihren Deutschlandshows als Support Act auftreten und mit ihrem Produzenten schreiben und aufnehmen konnte", schreibt die Musikerin unter das Bild. Es zeigt, wie Yvonne Catterfeld glücklich grinsend neben der US-Sängerin steht, die den Bambi bereits in den Händen hält. 

Yvonne Catterfeld nahm 2001 ihre erste Single auf, die es jedoch nicht in die Charts schaffte. Im selben Jahr spielte sie als Julia Blum bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit. 2003 gelang ihr dann auch der Durchbruch als Sängerin. Mit dem von Dieter Bohlen produzierten Hit "Für dich" machte sie den ersten Platz der deutschen Singlecharts und wurde zum Superstar der deutschen Musikszene. Es folgten weitere Songs wie "Du hast mein Herz gebrochen" oder "Glaub an mich". 


Auch als Schauspielerin ist Yvonne Catterfeld immer wieder zu sehen. So spielte sie zum Beispiel in den Kinofilmen "Keinohrhasen" oder "Zweiohrküken" mit. Zuletzt war sie in dem Fernsehmehrteiler "Wolfsland" dabei. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal