Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

EX-"GZSZ"-Star Maike von Bremen: So geht es ihr nach der Diagnose

Diagnose Augenlidentzündung  

Arbeitsunfähig: So geht es Maike von Bremen jetzt

27.06.2019, 14:28 Uhr | sah, t-online.de

EX-"GZSZ"-Star Maike von Bremen: So geht es ihr nach der Diagnose. Maike von Bremen: Ihre chronische Krankheit sorgte bei ihr für starke depressive Verstimmungen. (Quelle: imago images)

Maike von Bremen: Ihre chronische Krankheit sorgte bei ihr für starke depressive Verstimmungen. (Quelle: imago images)

Ende April verkündet Schauspielerin Maike von Bremen, sie stehe vor dem beruflichen Aus. Grund: eine chronische Entzündung der Augenlider. Wie sie seitdem mit der Krankheit lebt, verrät sie im Interview.

Eine schreckliche Diagnose wirft Ex-GZSZ-Star Maike von Bremen vor ein paar Monaten völlig aus der Bahn. "Ich habe jetzt seit neun Monaten mit meinen Augenlidern zu kämpfen, die chronisch entzündet sind und als Folge dessen zu schmerzenden, trockenen Augen führen", verkündet sie Ende April auf ihrem Instagram-Account.

Als Folge davon dürfe sie sich nicht mehr schminken und keine Kontaktlinsen tragen, erklärte sie und befürchtete dadurch ihr berufliches Ende als Schauspielerin. Denn mit einer Brille zu leben, könne sie sich nicht vorstellen, da sie früher deswegen gehänselt worden sei. 

So geht es Maike von Bremen jetzt

Jetzt sieht die Welt für die 38-Jährige zum Glück aber schon wieder anders aus. "Ich bin auf einem guten Weg", verriet sie nun auf einem Produzentenfest in Berlin im Interview mit RTL.

"Ich habe viel mit verschiedenen Methoden gearbeitet und ich merke bei mir eine enorme Verbesserung. Vor allem die Schmerzen, die die trockenen Augen hervorgerufen haben, sind so gut wie weg", sagt die Schauspielerin erleichtert, die weiterhin Kontaktlinsen meidet und sich nun doch mit ihrer Brille angefreundet zu haben scheint. Denn auch auf ihrem Instagram-Account präsentiert sie sich stolz damit.


Ihren Fans gefällt's: "Ach Maike, diese Brille macht mich ganz wuschig. Ich finde, du siehst super aus!", schreibt zum Beispiel ein Ahänger. "Toll siehst du aus", meint ein anderer. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal