Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

FC Bayern: Jérôme Boateng zeigt seine neue Frisur – ungewöhnliche Farbe

Ungewöhnliche Haarfarbe  

Jérôme Boateng zeigt seine neue Frisur

01.07.2019, 09:21 Uhr | JaH, t-online

FC Bayern: Jérôme Boateng zeigt seine neue Frisur – ungewöhnliche Farbe. Jérôme Boateng: Der Bayern-Star zeigt seinen neuen Look.  (Quelle: imago images / Revierfoto)

Jérôme Boateng: Der Bayern-Star zeigt seinen neuen Look. (Quelle: imago images / Revierfoto)

Jérôme Boateng ist dafür bekannt, dass er sich neben Fußball und Familie auch sehr für Styling interessiert. Jetzt präsentiert der Kicker einen neuen Look und der ist gewohnt modern. 

Wenn er nicht gerade das rote Trikot für den FC Bayern München trägt, dann achtet Jérôme Boateng vermutlich sehr genau darauf, was er anzieht. Stets perfekt gestylt von Kopf bis Fuß treibt sich der 30-Jährige abseits des Spielfeldes herum. Auf einem Foto präsentiert sich der Profifußballer jetzt zusammen mit seinen beiden Kindern und einem neuen Haarstyling. 

Aus der schwarzen lockigen Mähne ist nämlich plötzlich eine korallfarbene Lockenpracht geworden. Das scheint vor allem auch den beiden Töchtern von Jérôme Boateng zu gefallen. Sie grinsen an der Seite ihres Vaters fröhlich in die Kamera, klammern sich an ihn. 

Für die Familie geht es vermutlich in den Urlaub: "Auf nach Griechenland", schreibt Jérôme Boateng zu seinem Foto. Er trägt darauf eine Sonnenbrille und auch er hat ein breites Grinsen im Gesicht. Til Schweiger findet das Foto übrigens "sehr süß". Einen anderen Nutzer erinnert der neue Look des Abwehrspielers an Zuckerwatte. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: